vorher
Willkommen zur
DDR 2.0

DDRZweiPunktNull.de

DDR2Punkt0.de
Sehen Sie den Unterschied? Ich langsam nicht mehr!

nachher


Das Rauchverbot - ein Eingriff in die Freiheit
und wie es aussieht eine große Lüge der Gesundheitsfanatiker
aktualisiert am 15.5.2017






Verbotskultur und autoritärer Staat


Gleich zum Eingang ein Zitat aus einer Zeitung:
Wenn der ´Führer´ wüsste, mit welcher Konsequenz Grüne und EU seine Ideen heute fortsetzen, er hätte ganz feuchte Augen bekommen. Vor Freude.





Sie wünschen unsere Rundmails für Mitteilungen über neue Seiten und Einträge?
Dann einfach hier dem Link folgen:
Rundmail bestellen



Um diesen ganzen Wahnsinn der Seite am Leben zu erhalten hier der übliche Bettelbrief oder betrachtet auch unsere Partnerseiten






Die folgenden Pressemeldungen verstehen sich als chronologischer und geschichtlicher Überblick was im Laufe der Jahre passiert ist. Manche Sammlungen reichen mittlerweile aus um ganze wissentschaftliche Bücher zu schreiben. Die Kommentare bei den Schlagzeilen sind in ROT markiert und bedeuten nicht, daß sie im Artikel auch zu finden sind. Sicherheitskopien existieren natürlich, falls die Zensurkeule zugeschlagen haben sollte!

Um diesen ganzen Wahnsinn der Seite am Leben zu erhalten hier der übliche Bettelbrief oder betrachtet auch unsere Partnerseiten

Pressemeldungen 2016 & 2017

16.4.2017
Rauchverbot
Morgenpost: Ernährungsminister dringt auf rasches Tabak-Werbeverbot

Berlin.  Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) hat den Bundestag dazu aufgerufen, den Widerstand gegen das von der Regierung beschlossene Tabak-Werbeverbot aufzugeben. "Deutschland ist das einzige Land in Europa, in dem Tabakwerbung im Außenbereich noch erlaubt ist", sagte Schmidt dieser Redaktion. "Wir haben über 120.000 Tabak-Tote im Jahr und immense gesundheitliche Folgekosten des Rauchens."
Noch ein Politiker für die Liste der Bilderberger! Bill Gates und Warren Buffett haben das Rauchverbot in New York als Erste duchgeboxt! Beide Bilderberger und Befürworter der NWO! Über die Bill & Melinda Gates Foundation wurde die Volksabstimmung in Bayern zum Rauchverbot finanziert! Können wir jemandem trauen, der Monsanto geführt hat und über Umwege immer noch führt? Können wir also weiteren Aktionen dieser Person trauen? Da steckt ganz was anderes dahinter!

13.4.2017
Rauchverbot
Spiegel:  Vorsteckkarten für Zigarettenpackungen Der Kampf um die Teerlungen

Zigarettenpackungen gibt es nur noch mit Schockfoto - die Tabakindustrie stattet die Händler deshalb mit "Vorsteckkarten" aus. So sehen unbedarfte Kunden nur noch Markenlogos. Pfiffig - aber auch legal?
Gut einen Monat dürfen Restbestände von Zigaretten und Tabak ohne Schockbilder noch verkauft werden, am 20. Mai endet die großzügige Übergangsfrist für die Hersteller. In der Zwischenzeit haben die allerdings mit den sogenannten Vorsteckkarten eine kreative Möglichkeit gefunden, den Kunden die unangenehmen Fotos zu ersparen: Simple Plastikkarten mit dem jeweiligen Markenlogo, die im Kioskregal so eingeklemmt werden, dass sie praktischerweise genau das Foto mit der Raucherlunge, dem Raucherbein oder der Leiche verdecken.

6.4.2017
Rauchverbot
Krone: Zahl der Tabaktoten trotz Rauchverboten gestiegen

Trotz Rauchverboten in vielen Ländern ist die Zahl der Tabaktoten weltweit gestiegen. Im Jahr 2015 starben rund 6,4 Millionen Menschen an den Folgen des Rauchens - 4,7 Prozent mehr als noch 1990, wie aus einer am Donnerstag im britischen Fachmagazin "The Lancet" veröffentlichten Studie hervorgeht. Das liege vor allem an der wachsenden Weltbevölkerung, schreiben die Forscher.
Der Wiederspruch steht schon in der Schlagzeile in sich! Und für die Raucher-Gegner: Wie bei jeder Droge läuft es. Wenn es verboten wird, dann wird es um so interessanter. Siehe Prohibition in den USA!
Wer hat das Rauchverbot initiert? Bill Gates und Warren Buffett in New York! Das sind Bilderberger....denkt mal nach....

31.3.2017
Rauchverbot
Österreich
Krone: Rauchverbot für Unter- 18- Jährige kommt Mitte 2018
Das Rauchverbot für Unter- 18- Jährige kommt: Die Jugendreferenten der Bundesländer haben sich am Freitag bei einer Konferenz in Krems auf die Umsetzung dieses Vorschlags von Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) geeinigt. Mitte 2018 soll das neue Alterslimit für den Kauf von Zigaretten in Kraft treten, in Kombination mit einem Maßnahmenpaket zur Prävention.

30.3.2017
Rauchverbot
Krone: Erster Nichtraucher- Schanigarten eröffnet in NÖ

Thomas Piaty, Konditor in Waidhofen an der Ybbs, betreibt sein Café "Dampfbäckerei" schon seit sieben Jahren rauchfrei - jetzt folgt auch der Schanigarten. Die Begründung für das Rauchverbot im Gastgarten: "Aus Respekt vor den anderen Gästen."
Dann sollen halt die anderen Gästern aus Respekt sich woanders hin verziehen! Nächste Stufe der Diktatur ausgelöst von Bill Gates und Warren Buffett, den Bilderbergern. Ja, das kann ich beweisen...falls mal wieder einer doof fragen sollte!

16.4.2015
https://www.unzensuriert.at/content/0017587-Rauchverbot-Angst-der-Autoritaeren-vor-Kontrollverlust

Aus dem Artikel: Die Nazis legten sich dann so richtig für ein qualmfreies Deutschland ins Zeug: Unter ihrer Herrschaft formierte sich eine massive Anti-Raucher-Bewegung, zu diesem Zeitpunkt die stärkste der Welt. Hitler selbst war ja nicht nur dem Alkohol abgeneigt, sondern auch Nichtraucher; die ohnehin spaßbefreite NS-Führung hatte eine Abneigung gegen vieles, vor allem auch gegen den Tabakkonsum; die “Volksgesundheit” stand im Mittelpunkt. Folglich gab es Rauchverbote zuhauf ebenso wie Werbeverbote für Tabakprodukte.














Dokus und Essays


























































Um diesen ganzen Wahnsinn der Seite am Leben zu erhalten hier der übliche Bettelbrief oder betrachtet auch unsere Partnerseiten