Aktuelle Weltnachrichten
www.AktuelleWeltnachrichten.de

Lügenpresse?
Wir lügen auch! Aber besser
!

Die Wahrheit?
Sie können die Wahrheit doch gar nicht ertragen
!
Zitat aus: A Few Good Men - Eine Frage der Ehre

Mir ist vollkommen klar, daß jetzt wieder ein paar Leute die Ironie nicht verstehen!
Aber mal ernsthaft, lügen tun sie alle! Aber auch aus vielen Lügen kann man die Wahrheit herauslesen!
Liebe Handynutzer und Ansicht mit einem kleinern Bildschirm/Tablet: Stellen Sie bitte Ihr Gerät quer für einen bessere Anicht.
aktualisiert am 19.7.2024

Memo: Aus Corona-Gründen sind diverse Webseiten auf den Verlinkungen stillgelegt worden
 Bitte nicht wundern.


Achtung: RT wurde zensiert. Wir haben es heute wieder zum Laufen bekommen.
Ich kann da nur Eines sagen: Wer wie unsere Regierung so viel zensiert, muß eine tierische Angst vor der Wahrheit haben.
Wir haben ALLE RT-Meldungen der letzten Jahre, die auf unseren Webseiten vermerkt sind, gespreichert! Auf Anfrage können wir die Originale zukommen lassen gegen eine kleine Spende.



Und hier ist unser QR-Code
zum Mitnehmen auf dem Handy:
www.AktuelleWeltnachrichten.de



Stellenangebote von uns finden Sie auch am Ende der Seite

Nachdem eines meiner liebsten Nachrichtenportale leider den Dienst aufgegeben hat, werden wir versuchen diese Aufgabe zu übernehmen.
Bitte haben Sie alle Verständnis dafür, daß wir hier keinen Anspruch auf Vollständigkeit für Berichte über Machenschaften der sogenannten Eliten und den Verfechtern der Neuen Weltordnung in Anspruch nehmen. Um Mithilfe bitten wir natürlich, z.B. in Form von zugesandten Artikeln in Form von Links mit der Bemerkung ´Für die Nachrichtenseiten´. eMail: HerrimHimmel2002@yahoo.de
Ältere Artikel, die das Verfallsdatum bereits überschritten haben, finden Sie in unserer Navigationsseite nach Themen sortiert.

Die beliebtesten archivierten Themen (das Laden kann etwas länger dauern, manche Seiten sind schon viel zu voll):

Asylantenpolitik - Türkei - Terror
NWO - Neue Weltordnung
Lügen der Politiker
Politische Meinungsbildung
Erderwärmungslüge
Psychologische Betrachtungen
Geschichte (passend auf die Jetztzeit)
Überwachung
Zensur
Bargeldverbot
Monsanto
Demokratur
Meinungsfreiheit

TTIP
Verschwörung
Genderwahn
Dritter Weltkrieg
Rechtsstaat BRD
Friedensvertrag
DSGVO



Denkt mal darüber nach, liebe Deutschlandabschaffer:
Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, seine Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluss von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen. Friedrich Engels / (an die Irische Befreiungsbewegung)



Leider verwechseln die meisten Menschen das Wort SOZIALISMUS mit dem Wort SOZIAL.
Sozialismus hat mit sozialem Verhalten rein gar nichts zu tun!



Weil einfach viel zu viele Sozialisten, Kommunisten und andere Irregeleitete Diskussionen anfangen, die alle auf das selbe Muster hinauslaufen. Hier mal eine Kurzfassung zu Karl Marx und seiner Doktrin.
Übrigens für die ganz Doofen: Auch Adolf Hitler war Sozialist!

 Marx war Rassist
 Marx war Satanist
 Marx war der Befürworter die Menschheit auszurotten
 Marx war Judenhasser
 Marx und Lenin behaupteten Frauen sind Allgemeingut und zur Benutzung freigegeben. Kinder ebenso.
 Marx hatte deftig über seine Verhältnisse gelebt. Tut das ein braver Sozialist?
 Marx hat lt. Wirtschaftswissenschaftler nicht einmal die Grundzüge des Kapitalismus verstanden. Wie kann er dann bitte noch zwei schlimmere politische Gebilde erstellen?
 Marx war der Gründer von Sozialismus und Kommunismus.
 Der Sozialismus ist eine Gleichschalterei ohne Ende und verursacht nur Armut (es werdem alle auf das unterste Niveau gezogen anstatt sich um Fortbildung und einem gesunden Konkurrenzkampf einzulassen) und der Kommunismus, eine Fortführung des Sozialismus, hat schon alleine über 100 Millionen Tote gekostet in seiner kurzen Geschichte. Die Auswüchse des National-SOZIALISMUS können wir gar nicht mehr in Rechnung stellen. Auch Hitler hatte mit dem Kommunismus geliebäugelt.
 Also können wir gleich ein Denkmal von Adolf Hitler neben das Denkmal von Karl-Marx stellen. Von den Ansichten sind sich beide fast deckungsgleich gewesen. Und keine Gegenrede, das ist wohl mehr als bewiesen!
 Marx war außerdem nur ein Lohnschreiber von Lenin. Also ist es nicht einmal klar, ob das seine eigenen Ideen waren. Er ist ja verarmt gestorben, also hatte er keine Aufträge mehr. Da verstehe ich den ganzen Hype um ihn umso weniger.
Dann kommen wir zu einem Mann, der selber zugegeben hat, daß er für die Nazis in Polen gearbeitet hat und seine jüdischen Mitgläubigen an eben diese Nazis verpfiffen hat und somit für den Tod von unzähligen Juden verantwortlich ist, der selber heute noch sagt, daß er keinerlei Gewissensbisse hat, finanziert solche sozialistischen Organisationen wie Kahane und Correktiv und viele rechtswidrige Antifa-Aktion. Wie können diese Vereine von einem Nazi Geld annehmen? Dieser Mann heißt heute Soros.

Was bitte kann also daran gut sein?
Ich bitte alle das weiter zu verbreiten um diesem Irrwitz endlich ein Ende zu machen.
P.S.: Um die Ansätze der Neuen Weltordnung unter Herrschaft der Konzerne (und für etwas anderes arbeit der gute Herr Soros nicht) zu verstehen ist hier mit der Serie Incorporated ein ganz guter Ansatz gelungen. Alleine die erste Folge kann einen schon die Augen öffnen!
Die Sozialisten und Kommunisten sind heute nichts anderes mehr als die Handlanger des Großkapitals, daß sie angeblich bekämpfen wollen!
Nur...sagt man das einem Sozi bekommt er gleich weißen Schaum vor den Mund und die letzte Gehirnzelle ist endgültig blockiert.


Die folgenden Pressemeldungen verstehen sich als chronologischer und geschichtlicher Überblick was im Laufe der Jahre passiert ist. Manche Sammlungen reichen mittlerweile aus um ganze wissenschaftliche Bücher zu schreiben. Die Kommentare bei den Schlagzeilen sind in ROT markiert und bedeuten nicht, daß sie im Artikel auch zu finden sind. Sicherheitskopien existieren natürlich, falls die Zensurkeule zugeschlagen haben sollte!

Um diesen ganzen Wahnsinn der Seite am Leben zu erhalten hier der übliche Bettelbrief oder betrachtet auch unsere Partnerseiten

Falls die verlinkten Seiten nicht mehr funktionieren sollten aus Gründen der Zensur oder was auch immer bitte beim Verlag melden. Wir haben natürlich Sicherheitskopien gemacht für eine Veröffentlichung.

















Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
19.7.2024
NWO
Ausschwitz
Ukraine
RT:  Auschwitz-Museum reagiert auf ukrainischen Soldaten in Nazi-T-Shirt
19 Juli 2024 13:04 Uhr


Ein Mann posiert in einem T-Shirt mit Nazi-Parole im ehemaligen polnischen Konzentrationslager Auschwitz und stellt Fotos davon ins Netz. Nun reagiert das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau und will den Soldaten des ukrainischen Asow-Regiments anzeigen.
 
19.7.2024
NWO
Trump
RT: Erste Rede seit Attentat: Trump ruft zur Einigkeit auf

Der ehemalige US-Präsident hat die Nominierung der Republikaner für die Kandidatur zum Weißen Haus im November angenommen. Die Rede war seine erste öffentliche Ansprache, seit er am vergangenen Wochenende bei einer Kundgebung in Butler, Pennsylvania, nur knapp ein Attentat überlebte.
 
19.7.2024
Rechtsstaat
Compact
Willkür
Wichtig
Danisch: Mehr zur Compact-Verbotsverfügung

Stirnrunzeln für Fortgeschrittene.

Ich habe jede Menge Hinweise und Zuschriften bekommen, und muss mich da mal durchwühlen. Einige Punkte erscheinen mir aber unmittelbar wichtig, eine weitere Überlegungen habe ich auch:

Es wurde verschiedentlich darauf hingewiesen, dass das Rechtsmittel gegen eine solche Verbotsverfügung – und das werden sie ja wohl hoffentlich eingelegt haben oder einlegen – aufschiebende Wirkung habe. Die könne zwar, wurde irgendwo gesagt, vom Gericht ausgesetzt werden, man könne aber beantragen, die wieder einzusetzen.

Was aber die Frage aufwirft, ob so ein Überraschungsüberfall überhaupt zulässig ist und welchem Rechtszweck der überhaupt gedient haben sollte. Die Frage ist, warum man es nicht bei der Zustellung des Verbotes belassen und dessen Rechtskraft abgewartet hat. Denn selbst wenn der Verlag zu Recht verboten wäre (was ich derzeit nicht sehe), hätten sie immer noch das Grundrecht der Rechtswegsgarantie und des Rechtlichen Gehörs. Und die besagt auch, dass man nicht ohne Gehör und Rechtsweg vor vollendete Tatsachen gestellt werden darf. Der Schaden ist aber effektiv gar nicht mehr abzuwenden, und welchem Zweck es dienen soll, Tische und Stühle zu beschlagnahmen, erschließt sich mir da auch nicht.

Selbst wenn man das unter „Vereinsvermögen einziehen“ ablegt, dürfte nur das wirtschaftliche Guthaben eingezogen werden, man also auch die Verbindlichkeiten berücksichtigen, dürfte also den Verein/Verlag nicht in die Insolvenz treiben, indem man die Einnahmen absägt und die Möglichkeit entzieht, ihre Ausstattung zu verkaufen um etwaige Schulden zu begleichen. Ich habe größte Zweifel an der Vorgehensweise.

Vor allem erschließt sich mir überhaupt nicht, worin der juristische Grund und Anlass für einen Überraschungseffekt bei einem Verbot liegen sollte.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
19.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Baupläne neuer Soldatenfriedhöfe offenbaren wirkliche Personalverluste der Ukraine

Der ukrainische Minister für Angelegenheiten der Veteranen kündigt den Bau von nationalen Soldatenfriedhöfen in Kiew und ukrainischen Regionalhauptstädten an. Diese Pläne machen das tatsächliche Ausmaß der Personalverluste des ukrainischen Militärs deutlich.
 
19.7.2024
NWO
Trump
Erdogan
RT: Nach Anschlag: Erdogan lobt Trumps "Tapferkeit" in einem Telefonat mit Ex-Präsidenten

Erdoğan war einer der wenigen Staatsmänner aus aller Welt, die nach dem Attentat auf Ex-Präsident mit Trump sprachen, nachdem der ehemalige Präsident mit den Staatschefs der traditionellen US-Verbündeten, also dem britischen und kanadischen Premierminister, telefoniert hatte.
 
19.7.2024
Rechtsstaat
Zensur
Compact
Danisch: Schwangere in Chemnitz beschlagnahmt

Noch mehr Verwerfungen zum Compact-Verbot. [Update]

Also, nicht die Schwangere selbst wurde beschlagnahmt, sondern ihr T-Shirt, ohne das sie ja auch nicht konnte, weil darauf einen Spruch des Compact-Maganzins und eeben deren C-Logo zu sehen war, das als verboten gilt, was ja im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. Es ist Staatsbürgerpflicht, den Bundesanzeiger täglich zu lesen und seine Garderobe tagesaktuell auszusondern.

Was die Beschlagnahme eines T-Shirts allerdings praktisch bedeutet, ob die Schwangere dann halbnackt umherzuschreiten hat, oder ob die der jetzt polizeilich an den Möpsen rumfummeln, war dem Video nicht zu entnehmen.

Was mich jetzt wieder zu der Frage bringt, ob ein solches Vereinsverbot überhaupt Wirkung gegenüber Dritten hat, die nicht dem Verein angehören, sondern nur ein solches T-Shirt tragen.

 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
EU
Russland
RT: Sanktionen hin oder her – EU steigert Bierexporte nach Russland

Den vierten Monat in Folge hat die EU ihre Bierausfuhren nach Russland gesteigert, geht aus Daten von Eurostat hervor. Deutschland ist nach wie vor der größte Exporteur, während Ungarn zu den Neuanfängern bei den Bierlieferungen gehört.
 
19.7.2024
Lügen
SPD
RT: SPD-Urgestein von Dohnanyi: Kritik an Russland-Politik seiner Partei, Unterstützung für Wagenknecht

Der frühere Hamburger Bürgermeister und SPD-Urgestein Klaus von Dohnanyi äußert erneut Kritik an der aktuellen politischen Strategie seiner Partei. Da Bundeskanzler Scholz "für Kanonen wirbt", würde er nun für Wagenknecht und ihr Bündnis werben, da diese "für Verhandlungen mit Russland eintritt".
 
19.7.2024
Zensur
Compact
Faeser
Rechtsstaat
Danisch: § 80 VwGO

Leserhinweis zur Aufschiebenden Wirkung.

Ich hatte ja vorhin die Sache mit der aufschiebenden Wirkung angesprochen. Dazu schrieb mir einer

Mehr zur Compact-Verbotsverfügung

Hallo Hadmut,

es geht wahrscheinlich um § 80 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO). Danach gibt es gegen belastende Verwaltungsakte wie die Verbotsverfügung zwei Rechtsbehelfte, die normalerweise nacheinander eingelegt/erhoben werden müssen: 1. Der Widerspruch, der ein verwaltungsinternes Prüfungsverfahren anstößt und für den Fall, dass er zurückgewiesen wird zumindest eine ausführliche Begründung der Rechtsgründe der Verfügung enthält. 2. Die Anfechtungsklage vor dem Verwaltungsgericht, mit dem man die Verfügung und den Widerspruchsbescheid gerichtlich überprüfen läßt. Beide haben grundsätzlich aufschiebende Wirkung, d. h. die Verfügung darf nicht zwangsweise durchgesetzt werden, bis das Verfahren rechtskräftig abgeschlossen ist. Für den Widerspruch hat man einen Monat Zeit nach Bekanntwerden des belastenden Verwaltungsaktes. Wenn die Behörde sofort wie hier “Butter bei die Fische” machen will, kann sie gem. § 80 II Nr. 4 die sofortige Vollziehung der Verbotsverfügung anordnen, muss dann aber ausführlich das überwiegende öffentliche Interesse an der sofortigen Vollziehung begründen, was, wie ich aus eigener Berufserfahrung weiss, gerichtsfest sehr schwierig ist. Die Anordnung der sofortigen Vollziehbarkeit entzieht dem (noch gar nicht eingelegten) Widerspruch die aufschiebende Wirkung. Nach § 80 V VwGO kann der Adressat der Verbotsverfügung dann im Eilverfahren (das Gericht prüft dann nur summarisch) die Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung des Widerspruchs beantragen. An der Stelle befindet sich das Verfahren meiner Meinung nach jetzt. Üblich ist dieses Hin und Her im Versammlungsrecht, wo Versammlungsbehörden regelmäßig die sofortige Vollziehbarkeit der Verbotsverfügung anordnen und dem Veranstalter dann an das Verwaltungsgericht verweisen. Normale Klagen vor dem Verwaltungsgericht dauern sehr lange bis zu Terminierung, aber Entscheidungen im Eilverfahren ergehen häufig ein bis zwei Tage nach der Antragstellung.

Best Grüße

Ja, genau, das meinte ich
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Geschichte
RT: In extremer Distanz: Welche Truppen die NATO-Matrosen in Schach halten

Am 17. Juli begingen die Marineflieger der russischen Marine ihren Feiertag. Die russische Marinefliegerei blickt auf eine über hundertjährige Geschichte zurück. In der Gegenwart steht dieser Truppenteil oft im Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit – bei Manövern in der Ostsee oder Einsätzen über dem Schwarzen Meer.
 
19.7.2024
NWO
Microsoft
RT: Microsoft-Panne sorgt für weltweites Chaos bei Fluglinien, Banken und Medien

Eine interne Datenpanne bei dem US-Unternehmen Microsoft sorgt weltweit für Chaos und Verunsicherung, aufgrund flächendeckender Ausfälle der Microsoft-Dienste Azure und 365. Betroffen sind Bank- und Autounternehmen, Medien sowie Fluggesellschaften.
 
19.7.2024
Rechtsstaat
Faeser
Danisch: Vorratsdatenspeicherung gegen Kinderpornographie

So sieht dann die Realität aus: Nancy Faeser will Vorratsdatenspeicherung, weil unbedingt Kinderpornographie bekämpft werden müsse, während eine Justizangestellte der Staatsanwaltschaft wegen Arbeitsüberlastung Fristen manpulierte und Akten versteckte, ein Straftäter deshalb wegen Verjährung nicht mehr belangt werden konnte.

Wenn das also ernst gemeint und nicht nur ein vorgeschobener Vorwand wäre, würde man zuerst einmal die Staatsanwaltschaften personell aufstocken, damit sie die derzeitige Arbeitsbelastung stemmen können, statt ihnen noch mehr Strafsachen auf den Tisch zu knallen, die sie eh nicht mehr bewältigen können
 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
EU
Leyen
RT: "Zeit der Monster und Idioten": Martin Sonneborn zur Wiederwahl von der Leyens

Mit Verbitterung reagiert Martin Sonneborn auf die lange Zeit unmöglich geglaubte Wiederwahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin. Sein Text zu den Aussichten für Europa (Spoiler: es sind keine Guten) ist länger als jede "Scheibenwischer"-Sendung in alten Zeiten. Wir fassen das Wichtigste zusammen.
 
19.7.2024
NWO
Russland
Energie
RT: Kreml: Kiew schränkt Öltransit über Druschba-Pipeline nach Europa aus politischen Gründen ein

Kremlsprecher Dmitri Peskow erklärt, dass die Lage um die russischen Öllieferungen an die Slowakei und Ungarn über die Druschba-Pipeline kritisch sei. Es gebe keinen Dialog mit der Ukraine, die den Transit gestoppt habe.
 
19.7.2024
Zensur
Compact
Danisch: Abgehört
Ich hab mal die 80seitige #Verbotsverfügung gegen das #Compact durchgearbeitet. Sagen wirs mal so: Anscheinend wurden auch Telefonate und Zoom-Meetings abgehört. Somit sag ich selbst Schuld, wenn man seinen Mund nicht halten kann
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Microsoft
RT: Größter IT-Ausfall aller Zeiten: Flugverkehr in Zürich eingeschränkt

Ein beispielloser IT-Ausfall sorgt weltweit für erhebliche Störungen und legt zahlreiche Computersysteme lahm. Viele Unternehmen, von Fernsehstationen bis zu Spitälern, sind betroffen. Fluggesellschaften warnen vor Verspätungen und Flugausfällen. Die Ursache dieses Chaos soll in einem Vorfall bei dem US-Sicherheitsunternehmen CrowdStrike liegen.
 
19.7.2024
Rechtsstaat
Compact
Zensur
Faeser
RT: "Das sieht das Grundgesetz vor" – Innenministerium zum Compact-Verbot

Das Verbot der Zeitschrift "Compact" ist ein drastischer Eingriff. Der Weg, das Magazin über das Vereinsrecht verbieten zu lassen, ist umstritten. In einer Bundespressekonferenz nahm das Bundesministerium des Innern dazu Stellung.
 
19.7.2024
Lügen
Grüne
Danisch: Von der Unmöglichkeit des Wohlverhaltens

Ich habe oft gesagt, oft geschrieben, dass mit das größte Problem, das ich mit dieser Politik, dieser Regierung, diesen Gesellschaftszuständen habe, ist, dass sie nicht sagen können, wo es hingeht.

Dass sie nicht nur nicht sagen wollen, sondern nach meiner Überzeugung auch nicht sagen können, was es denn werden soll. Sie sagen, sie wissen, sie fragen nicht, wo es hingehen soll. Sie sagen nur, dass sie „progressiv“ sein, vom alten Zustand weg wollen, weil bei dem zu bleiben, was zumindest funktioniert hat, ja „konservativ“ sei und Nazis mache.

Aber wo soll es hin? Was soll es werden?

Wir schlagen alles kaputt, lassen die gesamte Menschheit zu uns herein, und freuen uns darauf, dass daraus irgendwie ein neuer toller Kuchen werde?

Man hält mir vor, dass ich mich nicht politisch korrekt verhalte, dass ich kein guter Staatsbürger im Sinne der Machthaber sei (kann man denn so überhaupt ein guter Staatsbürger sein?). Was ich aber bis heute nicht herausgefunden habe: Welche Rolle man mir denn überhaupt zugedacht hat. Wo man mich hinhaben wolle.

Mir schreiben viele gelernte DDR-Bürger, dass man jemanden wie mich in der DDR wohl nicht mal zum Abitur zugelassen, sondern gleich in die Produktion gesteckt hätte. Da bin ich mir nicht ganz sicher, weil ich ja als Schüler schon viel mit Computern gemacht haben und vorne dran war, und ich könnte mir vorstellen, dass man auch in der DDR, wenn man denn an einen der raren Homecomputer gekommen wäre, durchaus Eindruck hätte schinden können, denn in Informatik wollten sie ja voran kommen. Aber egal: „In die Produktion“ ist zwar eine ziemliche Sauerei, aber immerhin schon mal eine konkrete Vorstellung, was man mit einem Menschen machen will.

 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Kiewer Kriegskasse leert sich: Ukrainer sollen höhere Steuern zahlen

Nach dem Willen der Regierung in Kiew sollen die Ukrainer künftig zur weiteren Finanzierung des Kriegs eine höhere "Militärsteuer" bezahlen. Der Ukraine droht derzeit der Staatsbankrott.
 
19.7.2024
Asyl
Terror
RT: Messerangriff auf Schulhof in Schleswig-Holstein: Lehrer schwer verletzt

Und wieder ein Messerverbrechen an einer Schule: In einer Volkshochschule in Schleswig-Holstein griffen zwei Schüler einen Lehrer mit einem Messer an. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Nach den Tätern wird gefahndet.
 
19.7.2024
NWO
Microsoft
Danisch: Weltweiter Serverausfall

Unfähigkeit? Wokeness? Energieproblem? Angriff? Schwerer Fall von Shit Happens?

Heute morgen donnerte es im Radio rauf und runter, dass der Betrieb am BER wegen Serverausfall unterbrochen ist, selbst das Gepäck musste wieder von den Gepäckbändern genommen werden. Gerade eben hieß es noch, dass unklar ist, ob das was damit zu tun habe:

 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Naher Osten
RT: Israelisches Militär rekrutiert 3.000 Ultraorthodoxe in drei Phasen zur Armee

Der Oberste Gerichtshof Israels hatte Ende Juni entschieden, dass die Regierung nach kontroversen gesellschaftlichen Diskussionen ultraorthodoxe Juden zum Militärdienst einberufen muss. Nun erfolgt die Ankündigung des IDF, die ersten 1.000 Einberufungsbefehle zu versenden.
 
19.7.2024
Lügen
Baerbock
RT: Der tägliche Wahnsinn – Annalena klärt auf: "Journalismus ist kein Verbrechen"

Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock hat auf die Verurteilung des US-amerikanischen Journalisten Evan Gershkovich wegen Spionage in Russland reagiert und das Urteil als "politisch motiviert" bezeichnet. Auf dem Netzwerk X schrieb die Grünenpolitikerin:

"Journalismus ist kein Verbrechen und die Wahrheit lässt sich nicht wegsperren. Die Verurteilung Evan Gershkovichs zeigt Putins Angst vor der Kraft von Fakten. Das Urteil ist politisch motiviert und Teil von Putins Kriegspropaganda."

Ein Nutzer kommentierte:

"Wichtig: "Journalismus ist kein Verbrechen" gilt nur fürs Ausland!"

Gershkovich war am Freitag zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. Der russische Außenminister Sergei Lawrow hatte zuvor erklärt, dass es für die Spionageaktivitäten des US-Amerikaners "unwiderlegbare Beweise" gebe. Laut Anklage sammelte Gershkovich Informationen über den Rüstungsbetrieb Uralwagonsawod.

 
19.7.2024
Genderwahn
Danisch: „Doktor“ als Vorname

Viel leichter auszunutzen wäre es, sich „Doktor“ als Geschlechtspronomen zu wählen und dann jeden anzuzeigen und zu verklagen, der einen nicht „Doktor“ nennt. Aber auch das wäre aus besagten Gründen mit meiner Würde unvereinbar.

Ich ziehe deshalb Geschlechtspronomen wie „Herrlichkeit“ vor, und begründe das damit, dass das die gegenderte Version von „Herr Danisch“ sei. „Gebieter der Sonne und des Universums, Herr über Nullen und Einsen, Bändiger der Information“ geht auch, das ist dann auch nicht so neoakademisch proletarisch wie „Doktor“, was ja inzwischen nur noch das neue „Genosse“, die SPD-und-Geisteswissenschaftler-Version davon ist.

 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Naher Osten
RT: Huthi greifen Tel Aviv an: Ein Toter sowie Verletzte

Tel Aviv wurde offenbar mit einer Drohne angegriffen. Die Huthi-Bewegung im Jemen erklärte am Morgen, für den Angriff verantwortlich zu sein. Damit ist es den Huthi gelungen, das israelische Abwehrsystem zu überwinden.
 
19.7.2024
Demokratur
Diktatur
Meinungsfreiheit
RT: Compact-Verbot: Die Folgen können verheerend sein

Über das Verbot des "Compact"-Magazins wird auf zwei Ebenen diskutiert: Zum einen auf der juristischen und zum anderen auf der moralischen. Doch man muss ganz konkret über Nancy Faeser (SPD) sprechen. Sie ist die gefährlichste Frau Deutschlands.
 
19.7.2024
NWO
Biden
Junge Freiheit: An Corona erkrankt
War’s das für Joe Biden?


WASHINGTON. Eine Corona-Infektion ist Joe Bidens Comeback-Tour in die Quere gekommen. Der US-Präsident mußte gestern seine geplanten weiteren Wahlkampf-Auftritte absagen und reiste von Las Vegas in sein Privathaus im Bundesstaat Delaware. Äußerst klapprig bestieg der 81jährige dabei die kurze Treppe zu seinem Flugzeug und nährte dabei erneut Zweifel an seiner Amtstauglichkeit.

Seine Ärzte gaben zwar Entwarnung. Biden habe nur leichte Symptome wie eine laufende Nase, aber der Covid-Test sei positiv gewesen. Außerdem sei der Präsident mehrfach geimpft und geboostert. Zudem war er bereits vor zwei Jahren mit dem Virus infiziert. Der Präsident isoliere sich nun selbst, habe alle Termine abgesagt, führe aber seine Amtsgeschäfte weiter, hieß es aus dem Weißen Haus.

 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

19.7.2024
NWO
Russland
RT: Einkommen macht's: Fast-Food-Markt wächst, immer mehr Russen bestellen sich Essen ins Büro

Der Markt für verzehrfertiges Essen ist im Aufschwung, meinen Experten. Immer mehr Russen nehmen Lieferungen von Fast Food und fertigen Speisen in Anspruch. Grund dafür sind die niedrige Arbeitslosenquote und das stark gestiegene Realeinkommen in Russland.
 
19.7.2024
NWO
EU
Leyen
Junge Freiheit: Corona-Impfstoffdeals
Kurz vor der Wahl: EuGH urteilt gegen von der Leyen


LUXEMBURG/STRASSBURG. Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) hat entschieden, daß die EU-Kommission unter Leitung Ursula von der Leyens (CDU) gegen EU-Recht verstoßen hat. Heute will sich die Deutsche als Präsidentin durch das Europaparlament im Amt bestätigen lassen.

Das Urteil, das sich gegen von der Leyens Geheimhaltung von Informationen zu den milliardenschweren Corona-Impfstoffverträgen richtet, könnte die dünne Mehrheit für eine Wiederwahl gefährden. Christdemokraten, Sozialdemokraten und Liberale, auf die sich die 65jährige stützt, verfügen über 401 Abgeordnete.

 
19.7.2024
Zensur
Willkür
Compact
Junge Freiheit: Bundesverwaltungsgericht
Warum sich die Entscheidung über das „Compact“-Verbot verzögert


BERLIN. Im Anwaltsteam des Magazins „Compact“ ist es auch aus Urlaubsgründen zu Verzögerungen beim Gang vor Gericht gekommen. Anders als die JUNGE FREIHEIT am Mittwoch unter Berufung auf den Rechtsanwalt Gerhard Vierfuß berichtet hatte, reichten die Juristen gestern noch keinen Eilantrag beim Bundesverwaltungsgericht ein.

Vielmehr kamen die juristischen Vertreter des Verlages erst gestern Abend zusammen, um das Vorgehen zu besprechen. Der Antrag gegen die von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) erlassene Verbotsverfügung nach dem Vereinsrecht werde daher erst frühestens am heutigen Donnerstag in Leipzig eingehen, hieß es.

Ob es daher beim Verwaltungsgericht noch in dieser Woche zu einer Entscheidung kommt, ist unklar.

 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.













Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
18.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: USA nach Anschlag
Nach Trump-Attentat gibt es neue Vorwürfe gegen den Secret Service


BRENTWOOD. Die US-amerikanische Senatorin Marsha Blackburn (Republikaner) hat schwere Vorwürfe gegen den Secret Service erhoben. „Ich habe gerade ein Briefing mit dem Secret Service und dem FBI hinter mir. Ich bin entsetzt zu erfahren, daß der Secret Service von einer Bedrohung wußte, bevor Präsident Trump die Bühne betrat“, schrieb Blackburn auf X.
 
18.7.2024
Rechtsstaat
Meinungsfreiheit
Überwachung
Junge Freiheit: Verwaltungsgericht Berlin
„Junge Welt“ verliert gegen Verfassungsschutz


BERLIN. Das Verwaltungsgericht Berlin hat eine Klage der linksextremen Zeitung Junge Welt gegen ihre Erwähnung in den Bundesverfassungsschutzberichten abgelehnt. Die Bezeichnung „marxistisch-leninistisch“ für die Ausrichtung des Blattes sei nicht zu beanstanden. Zudem bekenne sich die Postille nicht ausdrücklich zur Gewaltfreiheit, urteilten die Richter laut einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa.

Der Bundesverfassungsschutz beobachtet das Blatt seit den neunziger Jahren. Im Jahresbericht 2023 hieß es, die Zeitung strebe „die Errichtung einer sozialistisch-kommunistischen Gesellschaftsordnung nach klassischem marxistisch-leninistischem Verständnis an“. Die Junge Welt sei zudem ein „politischer Faktor und schafft Reichweite durch Aktivitäten wie zum Beispiel die Durchführung der alljährlichen Rosa-Luxemburg-Konferenzen“.

 
18.7.2024
NWO
Trump
Die Unbestechlichen: Marc Friedrich zum Attentat auf Trump: Millimeter vor einem Bürgerkrieg (Video)

Es sind Millimeter, die die USA womöglich vor einem Bürgerkrieg bewahrt haben.
Als am Wochenende auf einer Wahlkampfveranstaltung in Pennsylvania Schüsse auf Donald Trump abgefeuert werden, hält die Welt den Atem an.

Trump überlebt das Attentat, doch es bleiben viele Fragen offen.
War es ein Inside Job?
Warum regierte der Secret Service erst so spät und was bedeutet das nun für den weiteren Wahlkampf?
 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Rechtliches
Böhmermann
Danke
Junge Freiheit: Oberlandesgericht Dresden
Imker-Streit: Nächste juristische Klatsche für Böhmermann


DRESDEN. Das Oberlandesgericht Dresden hat im Rechtsstreit zwischen dem Imker Rico Heinzig und dem ZDF-Moderator Jan Böhmermann zugunsten des Imkers geurteilt. Damit folgt das Gericht dem vorangegangenen Urteil des Landgerichts Dresden, das eine satirische Werbeaktion Heinzigs mit dem ZDF-Agitator als rechtens bewertete. Böhmermann hatte zuerst vor etwa neun Monaten gegen Heinzigs Aktion geklagt.

Hintergrund ist ein Beitrag Böhmermanns vom November vergangenen Jahres, in dem er die Imkerei Heinzigs scharf kritisierte und dem Unternehmen fehlende Nachhaltigkeit und mangelnden Artenschutz vorgeworfen hat. Daraufhin ließ Heinzig vier Plakate drucken und einen Stand mit 150 Honiggläsern in einer Dresdner Edeka-Filiale aufstellen. Auf den Plakaten zeigte er den selbsternannten Satiriker und bewarb sein Produkt als „Böhmermann-Honig“. Zudem klebte auf jedem Glas ein QR-Code mit einem YouTube-Videolink, in dem Böhmermanns Darstellungen deutlich widersprochen wurde.

 
18.7.2024
Rechtsstaat
Faeser
Compact
Junge Freiheit: Verfassungsrechtler kritisieren
„Extreme Verletzung der Pressefreiheit“: Kritik an „Compact“-Verbot reißt nicht ab


BERLIN. Zahlreiche Juristen, Politiker und Journalisten haben sich kritisch zum Verbot des „Compact“-Magazins geäußert. Für die Pressefreiheit gelte „ein besonders strenger Maßstab“, schrieb etwa Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) in den sozialen Medien. „Der Verdacht drängt sich auf, daß Umfang und Bedeutung dieses für unsere Demokratie elementaren Grundrechts verkannt wird.“

Kubicki richtete seine Kritik einerseits an Journalisten und „eifrige Kommentatoren auf sozialen Plattformen“. Andererseits bezog er sich auf Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD). Weder ihre Begründung für das Verbot „noch die per ‘FAQ‘ durch das Bundesinnenministerium nachgeschobenen Erläuterungen lassen eine im Ansatz ausreichende Auseinandersetzung mit der unzweifelhaft betroffenen Pressefreiheit erkennen“, konstatierte er.

 
18.7.2024
Lügen
Pharma
Leyen
Impfen
Die Unbestechlichen: Der Thron der „Eisprinzessin“ wackelt – V.d. Leyens Geheimhaltung bei den Impfstoffverträgen war rechtswidrig (+ Video)

Heute entscheidet sich, ob die Noch-EU-Kommisssionspräsidentin Ursula von der Leyen eine zweite Amtszeit antreten kann. Die zur Wahl Nominierte stellt sich heute im Europaparlament zur Wiederwahl. Und genau knapp davor erklärte das EU-Gericht, dass die berüchtigten Impfstoff-Deals zwischen Ihr und den Pharma-Riesen alles andere als in Ordnung waren. Es wurden bei diesen Verträgen widerrechtlich Informationen vorenthalten. Vereinbarungen zu Entschädigungen und Interessenskonflikte hätten offengelegt werden müssen.

Strafanzeige gegen die EU-Kommissionspräsidentin

Mitte April dieses Jahres kam der belgischen Justiz eine Anzeige ins Haus. Sie war gegen Frau von der Leyen gerichtet. Der Vorwurf: Frau Ursula von der Leyen habe sich die Rechte und Zuständigkeit einer Regierung angemaßt, als sie mit dem CEO des Pharmariesen Pfizer den MEGA-Impfstoff-Deal für ganz Europa aushandelte, obwohl das gar nicht ihre Aufgabe und Zuständigkeit war. Das Ganze noch über SMS auf dem Handy. Die Medien berichteten eher verschämt darüber. Dennoch machte das Wort vom „Pfizergate“ die Runde. Besonders pikant: Es sieht ganz so aus, dass Frau von der Leyen sich dessen wahrscheinlich bewusst war und gerade darum diese Impfstoff-Deals vorsichtshalber über SMS auf dem Handy abgewickelt hat, so dass niemand Einblick haben konnte. Und als die Frage nach den Einzelheiten der klandestinen Abmachungen aufkam, war HUCH! angeblich alles gelöscht …
 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
EU
Leyen
Junge Freiheit: EU-Parlament stimmt ab
Von der Leyen erneut zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt


BRÜSSEL. Die CDU-Politikerin Ursula von der Leyen ist am Donnerstag vom EU-Parlament erneut zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt worden. Sie erhielt 401 Stimmen. 287 Abgeordnete stimmten gegen die Politiker und 15 Abgeordnete enthielten sich der Stimme. Bei der vergangenen Wahl 2019 hatte von der Leyen 383 Ja-Stimmen bekommen, 327 EU-Abgeordnete stimmten gegen die Politikerin.

In ihrer Bewerbungsrede kündigte sie eine deutliche Stärkung der EU-Grenzschutzbehörde Frontex an. Deren Mitarbeiterzahl soll sich von jetzt rund 10.000 auf 30.000 Personen erhöhen. Zudem solle die Behörde mit „modernster Überwachungstechnologie“ ausgestattet werden. Insgesamt brauche es ein „neues gemeinsames System zur Rückführung“ von illegalen Migranten, forderte von der Leyen.

 
18.7.2024
NWO
Erderwärmung
na danke
Junge Freiheit: „Klimakonform“
Wie die EU-Batterieverordnung deutsche Milliardeninvestitionen riskiert


Die Zukunft ist elektrisch und batteriebetrieben. Davon sind die deutsche Bundesregierung und die EU-Kommission fest überzeugt. Beide streben nach Klimaneutralität, agieren jedoch nicht zwingend Hand in Hand. Deutlich wird das bei den Plänen für Batterien bei Elektroautos.

Aktuell liegt ein vierseitiger Entwurf der EU-Kommission zur Batterieverordnung vor. In einem 33seitigen Anhang konkretisieren Brüsseler Beamte, wie die Batterieproduktion von Elektroautos künftig „klimakonform“ organisiert werden muß. Demnach sind Hersteller verpflichtet, eine CO2-Fußabdruckbilanz anzufertigen. Die ist jedoch nicht vollständig auf die Unternehmen individualisiert. Denn für den Stromverbrauch – sofern dieser eigens produziert oder über ein eigenes Stromkabel direkt vom Produzenten bezogen wird – zählt der jeweilige durchschnittliche CO2-Ausstoß des Produktionslandes. Zuerst hatte die Welt berichtet.

 
18.7.2024
Verschwörung
Die Unbestechlichen: Das CERN – Die Zentrale der CIA, was in den Tunneln wirklich geschieht

Da das CERN das größte und fortschrittlichste Labor für Kern- und Teilchenphysik der Welt ist, gelten in der streng geheimen Einrichtung die strengsten Sicherheitsvorschriften der Welt.

Folglich ist es der perfekte Ort, um den Eingang der Central Intelligence Agency (CIA) zu verstecken.

Wie ursprünglich in dem Bericht von Truther.org vom 31. März 2015 mit dem Titel „10 Gründe, warum die Schweiz die Heimat der CIA ist“ beschrieben wurde, gibt es nun handfeste Beweise dafür, dass die Schweiz tatsächlich die CIA beherbergt.

Wo genau sich das CIA-Hauptquartier in der Schweiz befindet, ist jedoch ein Geheimnis geblieben – bis jetzt.
 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Asyl
Rechtsstaat
Junge Freiheit: Zwischen „Wir haben Platz“ und Wohnungsmangel
Neubau nur noch für Migranten – Verachtung von oben


Stellen Sie sich kurz vor, es wäre andersherum. Sie könnten als Deutscher ohne gültige Ausweispapiere widerrechtlich nach Marokko hereinspazieren und für immer dableiben – inklusive staatlicher Leistungen und einer nagelneuen Wohnung. Während der durchschnittliche Marokkaner die Mieten in den Metropolen Casablanca, Marrakesch und Rabat kaum noch zahlen kann. Was würden die schon länger im Land lebenden Marokkaner wohl davon halten?

Genau das passiert in Deutschland täglich, ein aktueller Fall aus Berlin ist hierfür besonders beispielhaft. Nach zweieinhalb Jahren ist es vollbracht – die Hauptstadt ist um ein Wohnhaus reicher. 61 neue Apartments, alles modern gedämmt, Einbauküchen inklusive. Die Lage? Traumhaft, Pankow-Rosenthal. Etwas außerhalb – j. w. d., wie es der Berliner nennt („janz weit draußen“), aber schön ruhig und grün. Wer finanziell zur Mittelschicht gehört und in Berlin eine Bleibe sucht, würde sich dafür wohl einen Finger abhacken. Das Problem: Die Wohnungen sind ausschließlich für Asylbewerber und Ukrainer gedacht.

 
18.7.2024
Lügen
Linke
Grüne
Junge Freiheit: Elfie Donnelly
Nach Umbenennung: „Benjamin Blümchen“-Erfinderin kritisiert Wokeness


WIEN. Mit einem Appell gegen die Wokeness hat Schöpferin von „Benjamin Blümchen“ und „Bibi Blocksberg“, Elfie Donnelly, auf die Umbenennung eines Kindergartens in Bautzen reagiert. Die Einrichtung heißt nun „Spreewichtel“ und nicht mehr „Benjamin Blümchen“. Begründung: Der sprechende Elefant ernähre sich auch von Zuckerstückchen und passe nicht mehr in die heutige Zeit.

Der Kronen-Zeitung sagte die 74jährige Kinderbuchautorin: „Das Ärgste ist aber, daß ich manchmal schon die Schere im Kopf habe beim Schreiben. Darf ich noch ,dick‘ schreiben? Nein. Dürfen im Hörspiel ,Ausländer‘ einen hörbaren Akzent haben oder findet man das respektlos, obwohl doch die Realität so ist?“

 
18.7.2024
NWO
Biden
Corona
Impfen
Wichtig
Die Unbestechlichen: Ist Joe Bidens Gehirn durch den mRNA-Impfstoff geschädigt?

Die TV-Konfrontation zwischen Donald Trump und Joe Biden hat ein erschreckendes Bild über die schwindenden geistigen Kräfte des US-Präsidenten ergeben. In den Mainstream Medien nie thematisiert und verschwiegen, haben aber für auch nur halbwegs aufmerksame Beobachter die geistigen Fähigkeiten von Biden in den vergangenen drei Jahren erheblich abgenommen. Gastbeitrag von Dr. Peter F. Mayer

Die Reaktionen auf die Erkenntnisse waren recht unterschiedlich. Ron Paul stellt in seiner wöchentlichen Kolumne fest, dass „Amerikaner, die sich bei ihren Nachrichten auf die Mainstream-Medien verlassen, erfuhren, dass sie in den letzten drei Jahren über die Fähigkeit von Präsident Biden, die Aufgabe zu erfüllen, für die er gewählt wurde, belogen worden waren“.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Lügen
Faschismus
Ansage: Alptraumhafte Spätdemokratie: Das absehbare Scheitern der Bundesrepublik

Mit dem Verbot der Zeitschrift „Compact“ und der zugehörigen Online-Medien hat die staatliche Repression gegen Systemoppositionelle in der Bundesrepublik eine neue, ungeahnte Stufe erklommen, jenseits derer Demokratie und Rechtsstaatlichkeit offen infrage stehen. Ohne die Möglichkeit einer juristischen Verteidigung und ohne auch nur einen Anfangsverdacht auf strafbare Handlungen vernichtet die ausführende Staatsgewalt willkürlich berufliche Existenzen und enteignet wahrscheinlich zumindest sechsstellige Vermögenswerte entschädigungslos. Für Oppositionelle gibt es offenbar keine Meinungs- und Pressefreiheit mehr. Wenn unsere Bundesregierung ähnliche Handlungen in Russland und anderen „undemokratischen“ Staaten anprangert, verhält sie sich spätestens ab jetzt extrem heuchlerisch. Jeder Medienschaffende muss eigentlich schon aus Eigeninteresse an den Grundlagen seiner Arbeit Solidarität mit „Compact“ zeigen, und dies tue ich hiermit auch. Wer als sogenannter „Linker“ den putschartigen Überfall auf das Magazin und seine Mitarbeiter als Heldentat des „Antifaschismus“ feiert, befindet sich – vielleicht sogar ohne dass ihm selbst dies überhaupt noch bewusst wird – selbst in einer faschistischen Denkfalle.
 
18.7.2024
NWO
Trump
Spahn
häh....
Epochtimes: Spahn betont gemeinsame Interessen mit Trump

Der CDU-Politiker Jens Spahn hat dazu aufgerufen, im Umgang mit dem republikanischen US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump auf gemeinsame Interessen zu fokussieren. Wenn er auf die Inhalte schaue, gebe es viele Themen, „bei denen wir Gemeinsamkeiten haben“, sagte Spahn am Donnerstag dem rbb-Inforadio. So sei Trumps Kritik an der langjährigen deutschen Energieabhängigkeit von Russland berechtigt, sagte Spahn, der sich derzeit als Beobachter beim Parteitag der Republikaner in Milwaukee aufhält.
 
18.7.2024
Lügen
Corona
Epochtimes: „Keiner sagte, seid sparsam“: Spahn verteidigt teure Maskenkäufe

Der ehemalige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verteidigt die hohen Kosten für den Kauf von FFP2-Masken in der Frühzeit der Corona-Pandemie. „Wir wollten sicherstellen, dass tatsächlich auch Masken geliefert werden“, sagte der heutige Vize der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Welt TV.

„Aus heutiger Sicht, ja, war es sehr teuer, aber die Masken waren dann eben auch da“, so Spahn. Alle hätten damals gesagt, auch die Grünen: „Besorgt Masken um jeden Preis, im Sinne des Wortes. Keiner hat gesagt: Seid dabei besonders sparsam. Und das haben wir gemacht.“

Dabei übernimmt Spahn auch die Verantwortung für die Kosten. „Habe ich als Minister die Entscheidung getroffen? Ja klar, wer denn sonst soll in einer Krise, in einer Notlage die politische Verantwortung und damit auch die Entscheidung übernehmen, wenn nicht der Minister“, sagte er.

 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Rechtsstaat
Linke
Faschismus
Ansage: Wenn linke Spähtrupps ausschwärmen: Gesinnungspolizei auf Tour

Viel ist bereits über das in Gutherrenmanier verfügte Verbot der Zeitschrift “Compact” geschrieben worden. Nancy Faeser ließ sogleich ihre Truppen ausschwärmen und auch das Privathaus des Herausgebers Jürgen Elsässer durchsuchen – “rein zufällig”« in Gegenwart der Presse, die mittlerweile in Deutschland die Rolle eines Kriegsberichterstatters einnimmt – immer vorn an der Dissidenten-Verfolgungsfront dabei. Ein Hauch Maoismus im digitalen Zeitalter breitet sich aus, die Öffentlichkeit soll sehen, wie ein ungeliebter Journalist im Morgenmantel vorgeführt wird. Zur maximalen Abschreckung. Aus den durchsuchten Büros des Verlags nahm die Polizei sogar die Möbel mit, was auch immer das bezwecken sollte. Die Kette “Kaufland” hat bereits begriffen, was von ihr als linientreuem Geschäft erwartet, wird und verkündet stolz, nun könne man das Heft endlich aus dem Sortiment werfen. So als sei man bislang gezwungen gewesen, es den Kunden anzubieten, weil diese sonst vor den Regalen randaliert hätten.
 
18.7.2024
NWO
Biden
Epochtimes: Joe Biden spricht über die Bedingung für einen Rückzug

Der US-Präsident erklärte, das Land sei so „gespalten“, dass er sich nicht aus dem Rennen zurückziehen könne. Mittlerweile wurde Biden positiv auf Corona getestet und hat seinen Wahlkampf unterbrochen. Führende Demokraten erhöhen den Druck auf den Präsidenten.
 
18.7.2024
Erderwärmung
Windkraft
Epochtimes: Ausbau der Windenergie im ersten Halbjahr gebremst

Der Ausbau der Windenergie ist im ersten Halbjahr ein wenig ins Stocken geraten. Bundesweit wurden nach Branchenangaben 250 neue Windräder mit einer Gesamtleistung von rund 1,3 Gigawatt errichtet – das waren 19 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der neu genehmigten Windräder, die noch nicht realisiert sind, stieg allerdings um 32 Prozent auf 847.

Vor allem diese positive Entwicklung sollte in den Blick genommen werden, sagte Bärbel Heidebroek, Präsidentin des Bundesverbands Windenergie. Es gebe sehr viel Potenzial für den Ausbau. Zum rückläufigen Zubau im ersten Halbjahr verwies sie darauf, dass es im April unglaublich starke Winde gegeben habe, so dass Kräne nicht aufgebaut werden konnten und es technische Probleme auf Baustellen gab.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Lügen
Linke
Ansage: Nachts im Park, wo die bösen Rechten lauern…

Carla bewegte sich auf den dunklen Park zu, der aussah, als würden darin Drachen hausen. Sie hörte nur das Pochen ihres eigenen Herzens und das Klappern der leeren Flaschen, die sie in Beuteln auf ihrem Handwagen hinter sich herzog. Die Pfützen waren zugefroren, die Strommasten vereist. Die kahlen Baumungetüme warfen düstere Schatten im fahlen Licht der Laternen. Nie zuvor im Leben hatte sie solche Angst verspürt wie an diesem Winterabend. In Funk und Fernsehen wurde davor gewarnt, die Wohnung nach Anbruch der Dunkelheit zu verlassen. Denn überall da draußen lauerten “Compact”-Leser. Aber Hunger und Durst ließen ihr keine Wahl. Die Vorräte mussten aufgefrischt werden! Es waren jetzt nur noch hundert Meter bis zum Getränkestützpunkt. Carla beschleunigte ihre Schritte, die Flaschen auf dem Wagen begannen stärker zu scheppern, als ob auch sie Angst hätten.
 
18.7.2024
Lügen
Corona
Epochtimes: Fünf Milliarden an Corona-Soforthilfen zu viel ausgezahlt

Das Bundeswirtschaftsministerium schätzt, dass etwa 5 Milliarden Euro an Corona-Soforthilfen kurz nach Beginn der Pandemie 2020 zu viel ausgezahlt wurden. Davon seien rund 3,46 Milliarden Euro von rund 550.000 Unternehmen und Selbstständigen zurückgezahlt worden, teilte ein Sprecher des Ministeriums mit. Zuvor hatten WDR, NDR und Süddeutsche Zeitung darüber berichtet.

Die Corona-Soforthilfe des Bundes konnte zu Beginn der Pandemie im Frühjahr 2020 für einen dreimonatigen Förderzeitraum beantragt werden. Insgesamt wurden laut Ministerium rund 13,6 Milliarden Euro an Bundesgeldern ausgezahlt.

 
18.7.2024
Überwachung
Rechtliches
Epochtimes: Urteil zu Observation durch Detektiv: Versicherungen müssen Daten mit dem Versicherten teilen

Werden Versicherungsnehmer im Rahmen der Anspruchsprüfung heimlich von einem Privatdetektiv observiert, steht ihnen ein Auskunftsrecht hinsichtlich der erfassten personenbezogenen Daten zu. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts im niedersächsischen Oldenburg hervor, das am Donnerstag veröffentlicht wurde.

Der Versicherte habe in derartigen Fällen einen Auskunftsanspruch nach der Datenschutzgrundverordnung, weil es um die Verarbeitung personenbezogener Daten gehe, begründete das Gericht seine Entscheidung. (Az. 13 U 48/23)

 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
so gewollt
Ansage: Schamlose Bereicherung bis aufs Blut

Goldgräberstimmung in der Rüstungsindustrie“, lautete eine Schlagzeile von heute. Wenn ich an meine Enkel denke, wird mir speiübel.
Ich werde bis ans Ende meiner Tage garantiert keine Rüstungsaktie kaufen. Nicht eine. So wie ich auch nicht eine Sekunde daran gedacht habe, je eine Biontech-Aktie oder Anteile irgendeines Impfherstellers zu erwerben. Ich hätte niemals auch nur einen Euro mit einer Corona-Test- Station verdienen wollen. Oder an einem dubiosen Maskendeal.

Und niemals hätte ich mit einer billigen Flüchtlingsunterkunft Steuergelder abgraben wollen – selbst wenn es noch so verlockend “leichte Beute” wäre, und wenn der Staat es den Geschäftemachern noch so leicht macht, sich bequem zu Lasten der Gesellschaft zu bereichern.

 
18.7.2024
Zensur
Facebook
Epochtimes: Warum blockt Facebook einen Epoch Times-Artikel über das Compact-Verbot?

Der Social-Media-Dienst Facebook hat mindestens einem seiner Nutzer die Möglichkeit verwehrt, einen Artikel der Epoch Times öffentlich zu teilen.

Es handelt sich um den aktuellen Text „Die 80-seitige Verbotsverfügung gegen ‚Compact‘“, in dem die wichtigsten Punkte der Verbotsverfügung des Bundesinnenministeriums gegen die Compact-Magazin GmbH und die CONSPECT Film GmbH skizziert wurden. Der Artikel enthält weder eine Kommentierung noch eine Einordnung des zugrunde liegenden Sachverhalts.

 
18.7.2024
Genderwahn
MeToo
Epochtimes: Rose McGowan: Will nicht für Rest meines Lebens kämpfen

US-Schauspielerin Rose McGowan, die mit ihren Anschuldigungen die Weinstein-Affäre mit ins Rollen brachte, sieht sich selbst nicht als Aktivistin. „Ich bin eine Whistleblowerin, keine Aktivistin. Ich will nicht für den Rest meines Lebens kämpfen“, sagte die 50-Jährige am Rande des Netzwerk-Treffens „Frauen100“ in Berlin. Sie habe die Meinung und die Einstellung der Menschen ändern wollen, habe aber auch ein eigenes Leben zu leben.

McGowan („Charmed – Zauberhafte Hexen“) war eine der Frauen, die zuerst öffentlich Anschuldigungen gegen den Ex-Hollywoodmogul Harvey Weinstein erhoben. Dadurch kam 2017 die MeToo-Debatte ins Rollen, bei der Frauen weltweit Sexismus-Vorwürfe publik machen.

Weinstein war 2020 wegen Sexualdelikten zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Ende April hatte ein Berufungsgericht das Urteil wegen Verfahrensfehlern überraschend aufgehoben. Die Staatsanwaltschaft will den Prozess neu aufrollen. „Ich bewundere die Frauen, die ausgesagt haben und dieses unglaubliche Trauma durchmachen mussten“, sagte McGowan.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Liveticker Ukraine-Krieg – Experte: Dritter Weltkrieg ist praktisch bereits im Gange

Russlands stellvertretender Außenminister Sergei Rjabkow stellt fest, dass die Vereinigten Staaten ihr nukleares Potenzial wesentlich aufstocken könnten. Der militärpolitische Analyst Oleg Glasunow kommentiert die Situation in einem Interview mit dem Rundfunksender Sputnik.

Glasunow zufolge sei der Dritte Weltkrieg praktisch bereits im Gange. Es sei nicht die Ukraine, der Russland gegenüberstehe, sondern der Westen. Der Westen würde jede rote Linie überschreiten, die zuvor festgelegt worden sei. Der Experte verweist in diesem Zusammenhang auf Abkommen und Vereinbarungen, gegen die Washington, London und Brüssel verstoßen hätten, beispielsweise mit der Entscheidung für eine Stationierung US-amerikanischer Langstreckenraketen in Deutschland.

Daher habe Russland das Recht, alle Mittel anzuwenden, um seine Sicherheit zu gewährleisten. Der Einsatz von Atomwaffen sei da keine Ausnahme:

"Wir werden die Atomwaffen aber nur als letztes Mittel einsetzen, wenn andere Methoden unwirksam sind oder wenn die Gefahr besteht, dass derartige Waffen gegen uns eingesetzt werden."

 
18.7.2024
NWO
Biden
Und dann die Harris am roten Knopf...
RT: US-Medien: Bidens Rückzug von der Kandidatur am Wochenende erwartet

Es mehren sich Anzeichen dafür, dass Joe Biden in letzter Minute auf die Nominierung als Kandidat seiner Demokratischen Partei zur Wiederwahl als US-Präsident verzichten wird. Die den Demokraten nahestehende Nachrichtenplattform "Axios" geht davon aus, dass Biden schon an diesem Wochenende seinen Rückzug ankündigt.
 
18.7.2024
NWO
Biden
Epochtimes: Biden bricht Wahlkampf ab – positiv auf Corona getestet

Als wäre das Wahljahr in den USA nicht schon aufreibend genug, muss Joe Biden nun einen Besuch in Nevada vorzeitig beenden – wegen Corona. Zugleich reißen die Rückzugsforderungen nicht ab.
 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Rechtsstaat
Compact
RT: Jürgen Elsässer: Auch Mainstream-Journalisten verurteilen Compact-Razzia

Bei rund 10 Compact-Mitarbeitern ließ Nancy Faeser Razzien durchführen. Am Tag danach erhält Chefredakteur Elsässer viele Interviewanfragen. Auch Mainstream-Journalisten empören sich über das Compact-Verbot und die Razzien. Man befürchte auch selbst betroffen zu werden.
 
18.7.2024
NWO
so gewollt
Epochtimes: Autoindustrie: Mehr als jede zweite Firma plant Stellenabbau

Der Umstieg auf E-Autos droht in Deutschland zur Job-Bremse zu werden. Laut einer Umfrage will jedes zweite Unternehmen Stellen streichen. Neue Jobs entstehen trotzdem – anderswo. In der Regel bauen Unternehmer außerhalb von Deutschland.
 
18.7.2024
NWO
Russland
UN
Epochtimes: Russland führt aktuell den UN-Sicherheitsrat – Lawrow kritisiert Pläne für neue Ukraine-Friedenskonferenz

Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat Pläne des Westens für eine weitere Friedenskonferenz zur Ukraine scharf kritisiert. Es gebe Punkte, die für sein Land unannehmbar seien, sagte Lawrow bei einer Pressekonferenz am Rande der UN-Sicherheitsratssitzung in New York. „Es wurde Kurs darauf genommen, um jeden Preis den sogenannten Selenskyj-Plan durchzudrücken, der die klare Form eines Ultimatums besitzt.“

Er erklärte auch, dass die russische Regierung mit jedem US-Präsidenten zusammenarbeiten werde, den das amerikanische Volk wählt und die bereit sei, einen fairen Dialog zu führen.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
18.7.2024
Lügen
Linkre
Rechtsstaat
RT: Junge Welt kämpft um Pressefreiheit

Noch läuft dieses Verfahren andersherum, die linke Tageszeitung Junge Welt klagt gegen ihre Bewertung im Verfassungsschutzbericht. Aber die zentralen Punkte in dieser Bewertung sind identisch mit den juristischen Kniffen, die gerade eben zum Verbot von Compact genutzt wurden.
 
18.7.2024
NWO
Russland
RT: Reaktion auf US-Waffen in Deutschland: Moskau erwägt Stationierung weiterer Raketen in Kaliningrad

Die USA wollen neue Langstreckenwaffen in Deutschland stationieren. Nun erklärte der stellvertretende russische Außenminister, dass Russland die Stationierung neuer Raketensysteme in Kaliningrad als Reaktion darauf nicht ausschließe.
 
18.7.2024
Lügen
Wagenknecht
Journalistenwatch: Personenkult ohne programmatische Überzeugungskraft: Das BSW als milde Variante von Kommunismus und Remigration

Ikonen, Götter, Heilige – was betet der Mensch nicht alles an, weil er sich von der Huldigung ein Wohlwollen derjenigen erwartet, die nicht selten aus unerfindlichen Gründen wie von kreischenden Teenies umschwärmt werden. Mir selbst ist der Personenkult seit jeher einigermaßen unverständlich. Denn nicht nur Prominente kochen mit dem gleichen Wasser wie ich – und besuchen von Zeit zu Zeit das stille Örtchen.

Von Dennis Riehle

Auch ein Rockstar, Influencer oder Politiker wurde – wie jeder von uns – in der Ebenbürtigkeit geschaffen. Und so regt sich in mir stets dann Verwunderung, wenn es in der Öffentlichkeit zu einer Heroisierung kommt. Ein klassisches Beispiel hierfür ist die ehemalige Linken-Abgeordnete Sahra Wagenknecht. Seit ihrer Abspaltung und Gründung der eigenen Partei scheint sie in manchen Augen nicht nur unantastbar, sondern gar als engelsgleich. Da kann ihr Bündnis noch so umstrittene wie fragwürdige Positionen vertreten, ihr Fanclub wird ihr stets die Stange halten. So blickt man geflissentlich darüber hinweg, dass die von ihr initiierte Gruppe im Bundestag an wesentlichen Abstimmungen gar nicht teilnimmt – und sich wiederum bei Anträgen mit dem Establishment gemein macht, welche eigentlich die Möglichkeit geboten hätten, sich deutlich zu positionieren. So ist die Ablehnung eines Vorhabens relativ bezeichnend, mit dem eine stärkere Bekämpfung des fanatisierten Islam gefordert wurde – für das man offenbar keine Notwendigkeit der Unterstützung sah. Man spricht sich auf der einen Seite vollmundig für ein härteres Vorgehen in der Flüchtlingskrise aus – lässt jedoch religiöse Extremisten aus anderen Kulturkreisen weiterhin passieren. Doch es ist nicht der einzige Widerspruch in der Programmatik, der dem einigermaßen skeptischen Beobachter von außen auffällt. Wer sich einigermaßen schwammig für eine Demokratisierung von Betrieben stark macht, verfolgt gerade mit Blick auf Aussagen in der Vergangenheit eine realsozialistische Manier der Enteignung von privatem Eigentum. Es fällt bisweilen ebenso unter den Tisch, dass die Co-Vorsitzende Amira Mohamed Ali noch bis vor nicht allzu langer Zeit prinzipiell gegen jegliche Abschiebung gewettert hat.

 
Briefumschläge - Din lang mit Sichtfenster – selbstklebend

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Politische Meinungsbildung
RT: Deutsche Journalistenverbände: Vereint regierungskonform gegen AfD und Compact-Magazin

Die Journalisten-Verbände mobilisieren gegen oppositionelle Stimmen im Land, so die Journalistengewerkschaft DJV, wie auch die zu Verdi gehörende Deutsche Journalisten-Union (DJU). Diese erkannte im Compact-Verbot einen "Akt der wehrhaften Demokratie". Der DJV will generell "keine politischen Gespräche" mehr mit der AfD führen.
 
18.7.2024
Lügen
Scholz
RT: Der tägliche Wahnsinn - Quatsch- und Medienexperte der Stunde: Olaf Scholz

Scholz: Klassische Medien sind "Fachleute dafür, zu recherchieren, ob eine Information richtig oder falsch ist"

Nicht nur beim Fußball, auch in zahlreichen anderen Bereichen ist heutzutage fast jeder ein "Experte". Nun offenbarte sich auch Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) als ein solcher – und zwar für Quatsch und Medien. Im Interview mit dem zum Werbekonzern Ströer gehörenden Klatschportal t-online mahnte der Kanzler die Nutzer von sozialen Medien, einen kritischen Blick auf die dort verbreiteten Informationen zu werfen. Zudem hob er die Rolle der "klassischen" Medien hervor. Der Kanzler sagte:

"Die sozialen Medien haben einen Mehrwert, davon bin ich überzeugt. Aber sie bringen auch neue Herausforderungen mit sich. Die größte Gefahr liegt aus meiner Sicht in der Rückkehr des Vorurteils."

Er fügte hinzu:

"Nutzer werden ständig mit Informationen versorgt, die nur die eigenen Positionen und Vorurteile verstärken."

Weiterhin führte er aus:

"Wir brauchen ein neues Verständnis dafür, was Quatsch ist. Wir müssen neu lernen, nicht alles zu glauben, was irgendwo geschrieben steht. Früher war es so, wenn einer im Betrieb, in der Kneipe oder im Sportverein Mist erzählt hat, haben die Kolleginnen und Freunde gesagt: 'Ey, das ist doch Quatsch.' Heute geht er ins Netz, findet eine Handvoll Gleichgesinnte und glaubt, er sei im Recht. Aber es bleibt Quatsch!"

Der Staat könne einiges gegen vermeintliche Falschinformationen "unternehmen", aber "am Ende kommt es auf jeden und jede selbst an", so Scholz. Doch damit nicht genug: Scholz zufolge wird auch die Rolle der klassischen Medien wichtiger.

"Sie sind die Fachleute dafür, zu recherchieren, ob eine Information richtig oder falsch ist."

Er mahnte auch an:

"Die Medien müssen heute in dieser Hinsicht viel besser sein als jemals zuvor, um sich im Wettbewerb mit unbezahltem Content zu behaupten."

Verwunderlich am Interview mit dem Bundeskanzler bleibt jedoch, dass es diesmal nicht mit den Worten: "Jo, jo, jo... und das haben Sie geglaubt?" endete.

 
18.7.2024
NWO
EU
Leyen
Journalistenwatch: Wie zu erwarten: Von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt

Die EU versinkt endgültig im Sumpf der Korruption und macht sich damit völlig überflüssig:

Ursula von der Leyen ist als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt worden. Die Christdemokratin kam am Donnerstag bei der Wahl durch das Europäische Parlament in Straßburg auf 401 von 707 gültigen Stimmen. Sie übertraf die notwendigen 361 Stimmen für die absolute Mehrheit damit überraschend deutlich.

Hätte es keine Mehrheit für eine zweite Amtszeit der CDU-Politikerin gegeben, hätten die europäischen Staats- und Regierungschefs bis zu einem Monat Zeit gehabt, um einen neuen Namen vorzuschlagen. Vielfach war befürchtet worden, dass das die EU in eine Krise stürzen könnte.

Am Morgen hatte von der Leyen in ihrer Bewerbungsrede vor dem Parlament versucht, mit verschiedenen Kompromissen die Fraktionen der Mitte für sich zu gewinnen. Unter anderem versprach sie der liberalen Renew-Fraktion Ausnahmen beim Verbrenner-Aus für sogenannte E-Fuels. Bei ökologischen Fragen schlug sie einen “Clean Industrial Act” vor und im sozialen Bereich stellte sie einen Kommissar für Wohnungspolitik in Aussicht.

 
Holzstempel rund und eckig
verschiedene Maße - Sie sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Deutschland weiß schon, wie es Ukrainer loswerden kann

Deutschland hat bereits einen Weg gefunden, Ukrainer loszuwerden. Es handelt sich um die aktuell auf der Agenda stehende Option, ukrainische Wehrdienstverweigerer zurück in die Heimat auszuliefern. CDU/CSU-Vertreter kündigten nun an, dass dies nicht ausgeschlossen sei.
 
18.7.2024
NWO
EU
Georgien
RT: Orbán: Georgien versucht, seine Souveränität zu verteidigen

Mit dem Transparenz-Gesetz will die georgische Regierung die Selbstständigkeit des Landes wahren, erklärte Ungarns Premier Viktor Orbán. Er äußerte sich zu der politischen Lage in Georgien zum Auftakt des Gipfels der Europäischen Politischen Gemeinschaft (EPC) in England.
 
18.7.2024
NWO
EU
Leyen
Journalistenwatch: Um jeden Preis die Macht erhalten

Ursula von der Leyen wurde heute vom EU-Parlament als EU-Kommissionspräsidentin bestätigt. Dabei ist ihr Politikstil mehr als fragwürdig. Bisher perlte an der egomanischen Teflon-Frau jeder Skandal ab.

Vierzehn Jahre diente von der Leyen in den Kabinetten Angela Merkels als Ministerin. Mit der Ex-Bundeskanzlerin verbindet sie vor allem tiefe Dankbarkeit für die Förderung ihrer politischen Laufbahn. Dabei fiel die heutige Präsidentin der EU-Kommission weniger durch Leistung als durch ein übergroßes Ego kombiniert mit ebenso großem Machterhaltungsinstinkt auf. Genau wie Merkel seinerzeit hat es sich Ursula von der Leyen ganz offensichtlich zum Ziel gemacht, ehemals konservative Orientierungen der früheren Volkspartei CDU auf links zu drehen.

Die von ihr dominierte CDU-Delegation in der Europäischen Volkspartei (EVP) folgt als EU-Parlamentsfraktionsbestandteil in Blockflötenmanier dem Linksdrall. Konservative Attitüden leisten sich die meisten EVP-Delegationen und die Kommissionspräsidentin nur, wenn es um das Abschöpfen von Wählerstimmen geht, ansonsten wird ein obszön anmutender Pragmatismus an den Tag gelegt. Nicht anders ist es zu erklären, dass von der Leyen ihre Wiederwahl im EU-Parlament mithilfe der europäischen Grünen absichern will. Dazu wurden „konstruktive Gespräche“ geführt und man ist sich einig, eine „starke“ pro-europäische Koalition ohne rechte Kräfte aufbauen zu wollen. Man will am Green Deal festhalten.

 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Rechtsstaat
RT: Gerichtsurteil: Verfassungsschutz darf "Junge Welt" weiter im Bericht nennen

Das Verwaltungsgericht Berlin entschied am Donnerstag, dass die Tageszeitung "Junge Welt" weiterhin im Bericht des Verfassungsschutzes genannt werden darf. Der Geschäftsführer des Verlages sagte, das Gericht habe "krudes dummes Zeug vom Verfassungsschutz" übernommen. Man werde sich damit nicht zufriedengeben.
 
18.7.2024
NWO
EU
RT: Schlagartig endlos müde: Ursula von der Leyen wurde im Amt bestätigt

Ohne einen einzigen Erfolg vorweisen zu können, wurde Ursula von der Leyen heute als Kommissionspräsidentin bestätigt. Der EU stehen weitere fünf Jahre an wirtschaftlichem Niedergang, an Krieg und Konfrontation, an Korruption und Intransparenz bevor. Der heutige Tag war kein guter für Europa.
 
18.7.2024
Recthsstaat
Compact
Journalistenwatch: Bruder von Hubertus Heil als ARD-“Kontraste”-Chef wieder mal als erster bei Compact-Razzia vor Ort

Um rechtsstaatliche Feinheiten schert sich die amtierende Bundesinnenministerin mit stalinistischen Tendenzen, die ein “caesarisches” (Jan Fleischhauer) Geltungsbedürfnis entwickelt (“Ich habe das Magazin Compact verboten”) bekanntlich nicht weiter. Wer die Verfassung derart mit Füßen tritt, der hat auch kein Problem damit, handverlesen Journalisten mit exzellenten, sogar familiären Beziehungen zu eigenen Kabinettskollegen und Parteifreunden in geheime Behördenvorgänge einzuweihen – und ihnen durchzustecken, wann zum Beispiel die nächste Razzia ansteht.

So war Georg Heil, Redaktionsleiter des ARD-Magazins „Kontraste“ und Bruder des Bundesarbeitsministers Hubertus Heil, offenbar wieder einmal “exklusiv” informiert über den vorgestrigen willkürlichen Schlag gegen “Compact”. Ebenso wie auch schon im Dezember 2022 bei Faesers gruseliger Inszenierung der “Reichsbürger”-Razzia stand auch diesmal wieder das “Kontraste”-Team parat nahe der Haustür des “Zielobjekts” – in diesem Fall Jürgen Elsässer – als Polizei und Staatsschutz als musterdemokratische “Gestapo 2.0” ihren Einsatz begannen – zur Genugtuung Faesers, linksradikaler gleichgesinnter Medienschaffenden und Claqueuren des Linksstaats, die sich auch über diese Ramponierte der Pressefreiheit diebisch freuten.

 
Runder Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Widerstand gegen ukrainische Mobilmachung: Odessa wird zur Hochburg

Eine Welle von Brandstiftungen an Militärfahrzeugen erfasst die Ukraine. So wurden in der Nacht auf den 17. Juli in Odessa fünf Autos abgegebrannt. Nach Meinung von Experten handele es sich dabei um spontane Ausbrüche von Unzufriedenheit, die aber noch politische Formen annehmen könnten.
 
18.7.2024
NWO
Rechtsstaat
RT: Die große Angst vor dem Umbruch: Von Verfassungsschützern und Presseorganen

Wenn man betrachtet, wo dieses Deutschland alles Umstürze sieht, fürchtet und bekämpfen zu müssen meint, fragt man sich, wo dieses Land liegt, in dem das sein soll. Der Kampf gegen Publikationen ist ein Kampf gegen eine noch ungeborene Zukunft.
 
18.7.2024
Lügen
Bürgergeld
Journalistenwatch: Lachnummer Jobvermittlungen: Nach drei Monaten ist jeder Zweite wieder im Bürgergeld

Der monströse Apparat der Bundesagentur für Arbeit und die zahllosen Dienststellen deutscher Arge-Dienststellen, die von Kommunen und Jobcentern der Bundesagentur gemeinsam betrieben werden, zählen zu den größten und extremsten Auswüchsen der Bürokratie in Deutschland. Wenn der Begriff “Tiefer Staat” irgendwo einen funktionalen und operativen Sinn ergibt, dann am ehesten hier, wo mit der Verwaltung von sozialen Dauermissständen (oder besser gesagt: bequemen Sozialbetrugsmaschen) hunderttausende Staatsdiener befasst sind, die nichts anderes tun, als Beschäftigte hin- und her zu schieben, sie mit letztlich leistungslosen Grundeinkommen zu versorgen – fast die Hälfte fließt davon inzwischen an Nichtdeutsche -, und die Umverteilung eines verfetteten (A-)Sozialstaats zu organisieren.

Wenn dieses bürokratische Ungetüm irgendeinen Zweck oder Nutzen hat, dann müsste dieser darin liegen, Arbeitslose und Arbeitsfähige, aber -unwillige in Jobs zu bringen. Doch genau das gelingt immer seltener und in immer geringerem Umfang:  Jeder zweite Vermittelte bezieht nach drei Monaten wieder Bürgergeld, berichtet nun die “Welt”.

 
Stellenangebot:
Außendienstmitarbeiter für unsere Gastro-Betreuung gesucht.
Kfz wäre von Vorteil.
In den Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen gehen natürlich auch andere Fortbewegungsmittel.
Muttersprachler türkisch, griechisch und italienisch gerne gesehen.
Geschlecht/Abstammung: egal, auch Marsianer notfalls
.
Bewerbungen an: CTRL-ALT-N, eMail Info@CTRL-ALT-N.de
Telefon: 09187-9092626 - Fax 09187-7064652 - Postfach 1052 - Mühlweg 50 - D-90518 Altdorf
Tätigkeit:
Betreuung der Insertionen
unserer Gastro-Einträge sowie
Neuakquise.
Vergütung:
Größzügige Provisionssätze
Arbeitszeiten:
Frei einteilbar, geht auch als Nebenjob
für HARTZ IV Empfänger

Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Russland
RT: Duell mit Euroclear: Russland untergräbt "regelbasierte Ordnung" mit Gerichtsverfahren

Der Westen führt gegen Russland einen großen Wirtschaftskrieg, den das Land klar gewinnt, so westliche Journalisten. Das liegt auch daran, dass Moskau das Rechtssystem gekonnt nutzt und milliardenschwere Klagen gegen die EU wegen der Beschlagnahmung seines Vermögens anstrengt.
 
18.7.2024
NWO
Trump
RT: Trump-Kampagne trollt Biden wegen Vizepräsidenten-Debatte

Eine Debatte mit Kamala Harris wäre unfair gegenüber ihrem möglichen Vizekandidaten, sollte Harris Biden als Präsidentschaftskandidat der Demokraten ablösen, so die US-Republikaner. In Washington wird immer mehr spekuliert, dass Harris tatsächlich Biden ersetzen wird.
 
18.7.2024
Rechtsstaat
Asyl
Terror
Journalistenwatch: Aber Hauptsache “Compact” verboten: Jetzt explodiert auch die Zahl der Raubdelikte in Faeserdeutschland

Was auf den Straßen des bunt-vielfältigen Beutestaates Deutschland und in seinen Innenstädten passiert, interessiert die eigentlich für die innere Sicherheit zuständige Fachministerin Nancy Faeser einen feuchten Kehrricht. Die hessische Linksextremistin ist angetreten, den ideologischen Feldzug gegen Andersdenkende, ihren bereits vor ihrer Bundeskarriere gezeigten Antifa-Eifer um jeden Preis in die Tat umzusetzen und im “Kampf gegen Rechts”  alles und jeden mundtot zu machen, der ihrem Transformationsplan zur Zerstörung Deutschlands im Weg steht. Dahinter müssen alle anderen politischen Themen und Pflichten – insbesondere das Wahrung des Wohls des Bürgers – abstinken und vernachlässigbar sein! Nie in der Geschichte der Bundesrepublik hat eine deutsche Politikerin ihre Amtspflichten mehr verletzt, ihren Amtseid achtloser mit Füßen getreten und die Grundrechte mehr in Gefahr gebracht als Nancy Faeser, diese brandgefährliche, weil willkürliche, charakterlich gänzlich ungeeignete Politmatrone mit der zarenhaften Attitüde, die mal eben die Gewaltenteilung aushebelt und sich richterliche Auslegungen anmaßt, was als staatsgefährdend zu gelten und hat was nicht.
 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Russland
RT: Russland: Neue Dating-App verrät, ob Partner Kredite oder Schulden hat

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Aus dieser Idee ist in Russland eine neue Dating-App entstanden, die schon beim Kennenlernen anzeigt, ob ein potenzieller Partner mit Steuerschulden, Unterhaltszahlungen oder Krediten belastet ist.
 
18.7.2024
NWO
Russland
USA
RT: Lawrow: "Unwiderlegbare Beweise" für Spionage eines Wall-Street-Journalisten gegen Russland

Evan Gershkovich wurde angeklagt, Informationen über die russische Militärindustrie gesammelt zu haben. Das Verfahren gegen den US-Amerikaner sei in keiner Weise "ein Angriff auf den Journalismus" als solchen, erklärte Lawrow.
 
18.7.2024
Lügen
Grüne
danke
Journalistenwatch: Immer mehr Wohnungen gebraucht, aber immer weniger Baugenehmigungen

Neben dem Gesundheitswesen und dem Sozialsystem zerbröselt gerade eine weitere Säule, die dieses Land und damit seine Bürger getragen haben: Die Bauwirtschaft. Auch ein Ergebnis der katastrophalen, weil ideologisch betriebenen Regierungspolitik. Das alles wird – wenn keiner die Notbremse zieht – in einem Chaos endet, das niemand mehr beherrschen wird:

Im Mai 2024 wurde in Deutschland der Bau von 17.800 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mitteilte, waren das 24,2 Prozent oder 5.700 Baugenehmigungen weniger als im Mai 2023.

Im Vergleich zum Mai 2022 sank die Zahl der Baugenehmigungen sogar um 43,9 Prozent oder 13.900 Wohnungen. Von Januar bis Mai 2024 wurden 89.000 Wohnungen genehmigt. Das waren 21,5 Prozent oder 24.400 Wohnungen weniger als im Vorjahreszeitraum. In diesen Ergebnissen sind sowohl Baugenehmigungen für Wohnungen in neuen Wohn- und Nichtwohngebäuden als auch für neue Wohnungen in bestehenden Gebäuden enthalten.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Naher Osten
RT: Vor US-Präsidentschaftswahl: USA warnen Iran vor Bau einer Atombombe

Biden soll letzten Monat eine private Warnung an Iran geschickt haben, in der er "ernsthafte Bedenken" über die aktuellen iranischen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zum Ausdruck gebracht habe.
 
18.7.2024
NWO
Venezoela
RT: "Keine Regierung darf der Nationalmannschaft etwas vorschreiben" – Milei entlässt Topbeamten

Dass sich die Politik in Belange von Nationalspielern einmischt, ist man in Deutschland gewohnt. In Argentinien ticken die Uhren anders: Staatspräsident Javier Milei entlässt dort Beamte, die es wagen, der Nationalmannschaft etwas vorzuschreiben.
 
18.7.2024
NWO
EU
Leyen
Journalistenwatch: “5 more years” von der Leyen dank CDU und Grünen: Diese EU ist ein korrupter Sauhaufen

Dieser EU ist nichts mehr heilig – und die Parallelen des Brüsseler Molochs zum Politbüro des einstigen Ostblocks, die des EU-Parlaments zu den früheren Volkskammern werden immer augenfälliger: Wie befürchtet, ist Ursula von der Leyen heute mit 401 Stimmen – 57 Prozent – vom EU-Parlament als Kommissionspräsidentin bestätigt, also wiedergewählt worden. Nicht nur das eigene bürgerliche Lager von der Leyens, sondern sogar die Grünen stimmten – in aus Deutschland bereits hinlänglich bekannter Zwecksolidarität aller Systemparteien zur “Verhinderung” einer Politkwende – für von der Leyen (und nahmen damit weitere kommende Koalitionen vorweg).  Wenn sogar Katrin Göring-Eckardt “von Herzen” gratuliert, weiß man, was die Stunde geschlagen hat. Es ist die ultimative Blaupause für Schwarz-Grün. Maximilian Krah (AfD) ordnet zutreffend ein, dass sich hier das nächste Regierungsbündnis im Bund ankündigt – und er prophezeit:Dies wird die CDU ruinieren und den Weg für die Politik von rechts frei machen.

Und das nur einen Tag, nachdem der Europäische Gerichtshof der Skandalpolitikerin eine schallende Ohrfeige verpasst und ihr mutmaßlich kriminelles Verhalten in einer Deutlichkeit gerügt hatte, die normalerweise jede weitere Karriere kategorisch verunmöglichen würde.

 
Acrylglasplatte in verschiedenen Formen konturgefräst , einseitig 4/0-farbig bedruckt - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Wunderbar als Spukschutz geeignet
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Liveticker Ukraine-Krieg: Orbán will eigene EU-Politik für Beilegung des Konflikts

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán hat das komplette Schreiben an den Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, veröffentlicht. Darin erörtert er die Ergebnisse seiner Reise in die Ukraine und nach Russland.

Demnach sei Ungarn der Ansicht, dass die Intensität des Konflikts in naher Zukunft deutlich zunehmen könnte, weil beide Parteien die Kampfhandlungen fortsetzen wollen. Daher würden weder Kiew noch Moskau nach einer Lösung ohne nennenswerte Einmischung von außen suchen.

Außerdem sei für Orbán klar, dass die EU eine eigene Politik bezüglich des Ukraine-Konflikts bräuchte. Brüssel sollte in dieser Frage nicht der kriegerischen US-Politik folgen. Der Ministerpräsident stellt fest, dass der amtierende US-Präsident Joe Biden seine Pro-Kriegspolitik nicht ändern werde. Man dürfe sich auf ihn zur Beilegung des Konflikts nicht verlassen.

Sollte Donald Trump die Präsidentschaftswahl im November gewinnen, würde er laut Orbán sofort die Vermittlerrolle übernehmen, der Präsidentschaftskandidat habe einen Plan. Mit Trump als US-Präsident würde die Last der finanziellen Unterstützung der Ukraine aber wohl Europa zufallen.

Ungarn schlägt zudem vor, die EU sollte Verhandlungen mit China zur Organisation einer nächsten Friedenskonferenz aufnehmen. Hierbei werde Peking aber nur dann eine aktive Rolle einnehmen, wenn die Erfolgsaussichten dieses Einsatzes hoch wären. Orbáns Einschätzung zufolge sei dies derzeit nicht der Fall. Zur Lösung des Konflikts könnten unter anderem die USA und die Türkei einen Beitrag leisten. Und zum Zwecke der Lösung des Konflikts sollte Brüssel nicht zuletzt seine diplomatischen Kontakte mit Moskau wiederaufnehmen.

 
18.7.2024
NWO
EU
Leyen
RT: Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin wiedergewählt

Mit einer klaren Mehrheit ist Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin bestätigt worden. In einer parlamentarischen Debatte legte von der Leyen ihre Pläne für eine zweite Amtszeit offen und bat um Vertrauen. Deutliche Kritik gab es an ihrer Haltung zu Isreal und ihrer Wirtschaftspoitik.
 
18.7.2024
Lügen
Spahn
Korruption
Journalistenwatch: Spahn, der Mann mit der teuren Maske, zum Abschuss freigegeben

Während der Coronakrise haben sich die meisten Politiker, egal ob gerade in der Regierung oder in der Opposition nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Im Prinzip waren sie sich alle einig in ihrer Panik, die dann die Bürger finanziell und gesundheitlich ausbaden mussten.

Aber mit Jens Spahn haben die Linken und Grünen jetzt endlich einen gefunden, dem sie den Schwarzen Peter zuschieben können, um von ihrem eigenen Versagen abzulenken. Sicherlich hat der damalige Gesundheitsminister – eben wie alle anderen – total versagt. Aber er war nicht der einzige und jetzt wehrt er sich
 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Asyl
Terror
RT: Nordrhein-Westfalen: Brutale Messerattacke auf Rastplatz nach Verfolgungsfahrt auf der A3

Drei Autos und ein Campingwagen hatten sich zunächst eine Verfolgungsjagd auf der Autobahn A3 geliefert, bevor ein betroffenes Ehepaar auf einem Rastplatz körperlich attackiert und der Mann lebensgefährlich verletzt wurde. Laut Ermittlungen waren sich die Tatbeteiligten bekannt und stammen aus Südosteuropa.
 
18.7.2024
NWO
China
NATO
RT: China: NATO für Spannungen in der Welt verantwortlich

Mit deutlichen Worten machte der ständige Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen die NATO und "gewisse Länder" für wachsende Unsicherheiten in der Welt verantwortlich. Die NATO gieße beständig Öl ins Feuer. Das Bündnis sei ein Relikt aus dem Kalten Krieg, das nach Expansion strebe.
 
18.7.2024
Demokratur
Diktatur
Journalistenwatch: „Compact“-Verbot: Widerstand ist Bürgerpflicht!

Jetzt kein Jammern, Verzagen und Differenzieren nach der Provokation des linken Machtblocks mit dem „Compact“-Verbot: Dieser Angriff auf die Presse- und Meinungsfreiheit, auf die erstarkende Rechte in Deutschland, auf die gesamte Opposition gegen den Gesinnungsstaat und das System der Lücken-, Hetz und Lügenmedien kann nur mit öffentlicher Solidarität und Widerstand beantwortet werden. Jetzt kein hilflos-bürokratisches Gerede von Faesers „Kompetenzüberschreitung“ und „Schlag gegen die Pressefreiheit“, sondern Mobilisierung von Protesten auch auf den Straßen.

Von Wolfgang Hübner

Selbstverständlich muss rechtlich mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln gegen das willkürliche Verbot vorgegangen werden. Doch sollte niemand glauben oder hoffen, damit sei es getan. Wenn die Repression des von der Antifa-Ministerin Faeser und Haldenwang gekaperten Staates offen ausgeübt wird, kann nur die Offensive der Demokraten dagegen helfen. Das „Compact“-Verbot reiht sich ein in die lügenhafte Inszenierung der „Wannsee“-Affäre samt Massenhysterisierung zu Beginn des Jahres, den Verdachts- und Durchsuchungskampagnen gegen die AfD-Politiker Maximilian Krah und Peter Bystron sowie den absurden Prozessen und Verurteilungen gegen Björn Höcke.
 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Trump
RT: "Totales Versagen" beim Schutz von Trump – Republikaner fordern Antworten von Geheimdienstdirektorin

Der Direktorin des US Secret Service Kimberly A. Cheatle wurde grobe Inkompetenz vorgeworfen, nachdem es ihren Agenten nicht gelungen war, einen Bewaffneten zu stoppen, der am Sonntag auf Donald Trump geschossen hatte.
 
18.7.2024
Demokratur
Diktatur
RT: Compact-Verbot: Reklamecoup für Jürgen Elsässer – oder Werbung für die Ampel?

Stellt das Compact-Verbot eine juristische willkürliche Politfinesse dar oder ist es nur ein weiteres Schmierenstück aus der endlosen Serie des "Parlamentarismus-Theater". Autor Uli Gellermann erkennt in dem Verbotsakt einen "Angriff auf das Grundgesetz", der von den eigentlichen Problemen im Kanzleramt ablenken soll.
 
18.7.2024
NWO
Islamisierung
Journalistenwatch: Allahu Akbar, Baby! Erste muslimische Kita in Schleswig-Holstein

Neumünster bekommt die erste muslimische Kita in Schleswig-Holstein. Diesen Wahnsinn hat die Ratsversammlung am Dienstagabend beschlossen. CDU-Ratsfrau Babett Schwede-Oldehus empfindet dies als “kulturelle Bereicherung”. Und jetzt alle: Ein Islamisierung findet nicht statt! 

Neumünster wird die erste Stadt in Schleswig-Holstein sein, die eine Kindertagesstätte eines muslimischen Trägers erhält. Am Dienstagabend stimmte die Ratsversammlung mit 44 Stimmen dafür, bei sechs Gegenstimmen und einer Enthaltung. Auf einer 2.500 Quadratmeter große Fläche, mitten in der Innenstadt soll die erste muslimische Kindertagesstätte gebaut werden. So wünschte es sich Murat Kayabasi und sein Bildungs- und Kulturzentrum in Neumünster geht. Kayabasi, Vorsitzender der Merkezefendi-Moschee will den ersten Spatenstich im Herbst dieses Jahres setzten. Erworben hat die Brache der  Trägerverein der Neumünsteraner Moschee, der Verband der Islamischen Kulturzentren (VIKZ) aus Köln.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Lügen
Corona
RT: Corona-Soforthilfen: Jeder Fünfte soll zurückzahlen

Schnelle und unbürokratische Hilfe versprach die Bundesregierung Selbstständigen und Kleinunternehmern zu Beginn der Corona-Maßnahmen im Jahr 2020. Dass das nicht ganz ernst gemeint war, zeigt sich jetzt. Jeder fünfte Begünstigte soll die "unbürokratische Hilfe" ganz oder teilweise zurückzahlen.
 
18.7.2024
NWO
Trump
Taiwan
RT: Taipeh empört: Trump fordert Geld von Taiwan "für Schutz vor China"

Der US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump stellte die uneigennützige Unterstützung Taiwans durch die USA infrage. Die politische Führung der abtrünnigen Inselrepublik wagte indirekte Kritik an Trumps außenpolitischer Verlautbarung.
 
18.7.2024
NWO
Islam
Journalistenwatch: IS wieder auf dem Vormarsch

Bagdad – Neue Arbeit für unsere – mit ihrem Kampf gegen Rechts – schon überforderten, auf jeden Fall schwer beschäftigten Sicherheitsorgane:

Die USA warnen angesichts einer Zunahme von Angriffen des sogenannten Islamischen Staates (IS) in Syrien und dem Irak vor einem erneuten Erstarken der Terrormiliz. Von Januar bis Juni habe der IS in beiden Ländern 153 Angriffe für sich beansprucht, teilte das zuständige regionale Zentralkommando der US-Streitkräfte mit. Halte dieser Trend an, werde die Terrormiliz am Ende des laufenden Jahres mehr als doppelt so viele Angriffe durchgeführt haben wie 2023.

Die Zunahme der Attacken deute darauf hin, dass der IS versuche, “sich nach mehreren Jahren verringerter Schlagkraft neu zu formieren”. Um dem entgegenzuwirken, hätten die USA gemeinsam mit Partnern wie etwa den irakischen Sicherheitskräften und den “Demokratischen Kräften Syriens” zahlreiche Einsätze zur Bekämpfung der Miliz durchgeführt. So hätten allein in Syrien im bisherigen Jahr 59 Einsätze zur Bekämpfung der Gruppierung stattgefunden. Dabei seien 14 IS-Kämpfer getötet und 92 festgenommen worden, so die US-Streitkräfte.

 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Trump
Russland
RT: Lawrow lobt den von Trump als möglichen Vize präsentierten J.D. Vance

Der US-Senator spreche sich für Frieden und für die Einstellung der militärischen Hilfe für die Ukraine aus. Durch die diplomatische Vertuschung der israelischen Aktionen seien die USA direkt in den Nahost-Konflikt wie auch in den Ukraine-Krieg verwickelt, so Lawrow in New York.
 
18.7.2024
NWO
Energie
oha
RT: Größte Lithiumreserven Europas im Blick: Scholz besucht überraschend Belgrad

Der nicht gerade als "Serbenfreund" bekannte deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz reist überraschend nach Belgrad. Es geht dabei nicht um das wieder Aufladen der deutsch-serbischen Beziehungen, sondern schlicht und ergreifend um Batterien für deutsche E-Autos.
 
18.7.2024
Meinungsfreiheit
Journalistenwatch: Nach Compact-Verbot: Kaufland bedankt sich bei Faeser “für die Klarheit, die die Politik hier geschaffen hat”

Wenn ein Supermarkt meint, seine Kunden erziehen zu müssen: Nachdem Bundesinnenministerin Nancy Faeser ihr totalitäres Antlitz präsentierte und das Magazin COMPACT höchstpersönlich verboten hat, meldete das Social Media Team von Kaufland umgehend Vollzug und bedankt sich bei der linksradikalen SPD-Politikerin. Nicht minder devot: Die Supermarkketten Rewe und Edeka.

Nachdem die SPD-Funktionärin und aktuell noch Bundesinnenministerin Nancy Faeser klar gemacht hat, wie man im besten Deutschland, das es je gab, mit Journalisten umgeht, die nicht im enggesteckten links-radikalen Fahrwasser mitschwimmen, zeigte der Lebensmittelunternehmen Kaufland, wie devotes Kriechen vor totalitären politischen Maßnahmen geht.

Die Büromöbel von Compact-Chef Jürgen Elsässer waren noch nicht ganz in den Lastwägen von Faesers Razziatruppe verstaut, da meldete das Social Media Team von Kaufland umgehend Vollzug und bedankte sich auf besonders widerwärtiger Weise bei Faeser.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Ukraine-Gespräche 2024? Ungarns Außenminister sieht Chance – falls Trump die Wahl gewinnt

Im Fall einer Wiederwahl von Donald Trump zum US-Präsidenten im November könnten Friedensverhandlungen noch in diesem Jahr gestartet werden, erklärt der ungarische Außenminister Peter Szijjártó in einem Interview mit der Nachrichtenagentur RIA Nowosti.  
 
18.7.2024
NWO
Naher Osten
RT: 220 Kilometer langer Ölteppich vor Jemen nach Angriff auf Tanker

Wie die NGO Conflict and Environment Observatory (CEOBS) am Mittwoch mitteilte, erstreckt sich ein 220 Kilometer langer Ölteppich vor der jemenitischen Küste im Roten Meer. Die Ursache soll ein Angriff der Huthi-Rebellen auf einen Tanker sein.
 
18.7.2024
Lügen
AfD
Journalistenwatch: https://journalistenwatch.com/2024/07/18/jens-weissflog-warnt-vor-pauschalisierung-von-afd-waehlern/

Normalerweise sagt man ja “Schuster bleib bei Deinen Leisten”. Und so wäre es wirklich sinnvoll, wenn sich Künstler, Sportler und Firmenbosse lieber nicht in die Politik einmischen und sich zusätzlich noch als Regierungssprecher betätigen oder uns irgendeine Pharma-Plörre andrehen. Aber wenn, wie in diesem Fall sich ein ehemaliger Sportler bereits politisch betätigt, kann man ja mal eine Ausnahme machen:

Der frühere Skispringer Jens Weißflog beklagt eine Pauschalisierung von AfD-Wählern. “Ich finde es nicht gut, wenn man die AfD-Wähler einfach nur als Nazis bezeichnet und damit aus dem demokratischen Diskurs ausgrenzt”, sagte er dem “Stern”.

 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
Lügen
Wagenknecht
Leyen
RT: BSW beantragt Aufschub der Wahl von der Leyens

Das EU-Parlament soll heute über die zweite Amtszeit von Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin abstimmen. Das BSW will die Wahl aufschieben, bis von der Leyen ein Gerichtsurteil umgesetzt hat, in dem sie zur Offenlegung des dubiosen Pfizer-Deals verpflichtet wird.
 
18.7.2024
NWO
Biden
RT: Positiver Corona-Test – US-Präsident Joe Biden unterbricht Wahlkampf

Der 81-jährige US-Präsident wurde positiv auf Corona getestet. Anstehende Termine wurden bis auf Weiteres abgesagt. Biden zeige "leichte Symptome", so das Weiße Haus. Eine US-Reporterin verglich eine Corona-Genesung mit dem Überleben "einer Schießerei".
 
18.7.2024
Lügen
Lauterbach
Journalistenwatch: Verschlechtert Lauterbach jetzt auch noch die Notfallversorgung?

Unter den vielen Versagern in der Ampel ragt Karl Lauterbach ganz besonders hervor. Unter seiner Ägide bricht das ohnehin schon angeschlagene Gesundheitssystem wohl endgültig zusammen und es könnte jetzt sogar lebensgefährlich werden, lebensgefährlich krank oder verletzt zu sein:

Opposition und Kommunen üben scharfe Kritik an den Plänen von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) zur Reform der Notfallversorgung.

“Minister Lauterbach hat bei der Reform der Notfallversorgung viel Zeit verloren und mit seinem Alleingang bei der Krankenhausreform zahlreiche Akteure vor den Kopf gestoßen”, sagte der gesundheitspolitische Sprecher Unionsbundestagsfraktion, Tino Sorge, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Donnerstagausgaben). “Bis heute gelingt es der Ampel nicht, den Gleichlauf von Notfallreform und Krankenhausreform herzustellen.”

“Inmitten der Ungewissheit, welche Häuser nach der Krankenhausreform überhaupt weiter bestehen werden, werden die neuen Integrierten Notfallzentren nur schwer planbar sein”, so Sorge weiter.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
18.7.2024
NWO
Bargeld
Russland
jetzt bin ich enttäuscht
RT: Putin wirbt für flächendeckende Einführung des digitalen Rubels in Russland

Der russische Präsident Wladimir Putin hat bei einem Treffen zu Wirtschaftsfragen am Mittwoch dazu aufgefordert, den digitalen Rubel weitreichend in verschiedenen Bereichen einzusetzen. Digitale Währungen erfreuen sich weltweit immer größerer Beliebtheit, betonte Putin.
 
18.7.2024
NWO
Ukraine
Schweiz
RT: Ukrainerin am Zürichsee wegen Schwarzarbeit verhaftet

Schwarzarbeit bleibt ein großes Problem in der Schweiz, wie der Fall einer Ukrainerin zeigt, die ohne Arbeitsbewilligung als Reinigungskraft am Zürichsee verhaftet wurde. Trotz des bis März 2025 verlängerten Schutzstatus S und großzügiger staatlicher Unterstützung arbeiten einige ukrainische Geflüchtete illegal.
 
18.7.2024
Genderwahn
Bill Gates
Journalistenwatch: „Nicht mehr geschäftsrelevant“: Microsoft entlässt Diversitäts-Team

Während links-woke Neigungsmedien Gift und Galle spucken, weil Elon Musk aufgrund irrer Gendermainstreaming-Gesetze in Kalifornien mit Sack und Pack nach Texas umzieht, hört man keinerlei Kritik daran, dass Microsoft sein Team für Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration entlassen hat und dies mit „veränderten Geschäftsanforderungen“ begründet.

Microsoft hat ein Team für Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration – kurz “DEI-Team”-  entlassen und dies mit „veränderten Geschäftsanforderungen“ begründet, berichtet das Magazin Business Insider. Der Gendermainstreaming-Aufriss folgte aufgrund einer Verpflichtungen, die Microsoft und andere woke Technologieunternehmen nach den links-radikalen Protesten rund um den afroamerikanischen Schwerkriminellen George Floyd eingegangen waren. Im Jahr 2020 verpflichtete sich Microsoft, die Zahl der Schwarzen und afroamerikanischen Führungskräfte im Unternehmen bis 2025 zu verdoppeln. Ob das devote Unternehmen die selbst gesteckten Ziele erreichen wird, ist unklar.

 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Russland
Afrika
RT: Bericht: Russische Unternehmen suchen verstärkt nach Arbeitskräften in Afrika

Einem Bericht zufolge schauen russische Unternehmen bei der Personalsuche verstärkt nach Afrika, insbesondere nach Kenia, Simbabwe und Kamerun. Offene Stellen gibt es in den Bereichen Vertrieb, IT und Marketing.
 
18.7.2024
NWO
Ukraine
Trump
RT: Trump-Vertrauter Grenell unterstützt autonome Zonen in der Ukraine, aber keinen NATO-Beitritt

Richard Grenell, der Berater des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump, schlug die Schaffung autonomer Zonen in der Ukraine vor. Er sprach sich gegen die Aufnahme des Landes in die Allianz aus. Falls Trump ins Weiße Haus zurückkehrt, könnte Grenell eine Spitzenposition in der neuen Regierung übernehmen.
 
18.7.2024
NWO
Deutschland
Danisch: 23 Milliarden Dollar in vier Jahren

Warum, zum Henker, musste ich ausgerechnet in Deutschland geboren werden?

Es gibt so Dinge, da könnte ich schier aus der Haut fahren.

Wie oft genug im Blog beschrieben, komme ich ja aus der Ecke der IT-Sicherheit. Und schon als ich noch an der Uni „Forscher“ war, waren in der IT-Sicherheit die Israelis immer ganz vorne mit dabei und haben in Theorie und Software dominiert. Obwohl ich nie so recht verstanden habe, warum eigentlich. Es gibt zwar so ein paar abgefahrene Dinge wie besondere Zero-Knowledge-Beweise, von denen man damals sagte, dass man da schon jiddische Denkweise bräuchte, um sie zu verstehen, und noch mehr, um überhaupt darauf zu kommen. Wir hatten auch israelische Gastwissenschaftler. Hochintelligente und fähige Leute. Aber: Die kochen auch nur mit Wasser, schlechter als die waren wir auch nicht.

 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

18.7.2024
NWO
Trump
Russland
RT: Schüsse auf Trump waren Schüsse auf Russland

Es scheint nach dem Attentat in den USA am Sonntag noch wahrscheinlicher, dass Donald Trump im November wieder US-Präsident wird. Doch ist das für Russland und seine Wirtschaft eher gut oder eher schlecht? Eine Analyse von Sergei Sawtschuk gibt zu denken.
 
18.7.2024
Asyl
Islam
Journalistenwatch: Kinderkopftuch schreckt Pädagogen auf: „Westlich gekleidete Mädchen gelten oft als ‚unrein‘ oder ‚haram‘“

Eine aktuelle Lehrerbefragung zeigt genau das, wovor Islamkritiker seit Jahren warnen: Immer jünger werden die islamische Mädchen, die von ihren Familien unter den muslimischen Kopflappen gezwungen werden. „Westlich gekleidete Mädchen gelten als ‚unrein‘ oder ‚haram‘“. Nun warnen die aufgeschreckten Pädagogen vor “fatalen Folgen für die Entwicklung der Kinder”. 

Es seien erschreckende Beobachtungen, die Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter und Erzieher an in ihren Einrichtungen feststellen müssen. Mutmaßlich sind es die selben Pädagogen, die sich vor noch nicht  allzu langer Zeit im Islamtaumel befunden haben und für die Gleichbehandlung der Politideologie Islam trommelten, berichten der Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes (TDF) Erschreckendes, in ihrer  jüngsten Umfrage zum sogenannten Kinderkopftuch an Schulen.

 
18.7.2024
Asyl
es wird langweilig
Journalistenwatch: Wie oft denn eigentlich noch? Linnemann fordert sofortige Abschiebung nach Gewalttat in Uelzen

Und täglich grüßt das Murmeltier. Man kann schon darauf wetten, dass jedes Mal, wenn ein Migrant ein Gräueltat begeht, irgendein Politiker aus der Ecke kommt und den abgegriffenen Begriff “Abschiebung” in den Mund nimmt. Und dann passiert natürlich wieder nichts:

CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann hat mit deutlichen Worten auf den Fall eines 18-jährigen Marokkaners reagiert, der am Bahnhof in Uelzen einen 55-jährigen Familienvater getötet haben soll. Linnemann forderte die sofortige Abschiebung solcher Täter und ein zielgenaueres Asylsystem, damit solche Menschen gar nicht erst nach Deutschland kämen.

Gegenüber dem TV-Sender “Welt” sagte Linnemann am Mittwoch: “Da kommt jemand aus Marokko, flieht und will anscheinend hier Sicherheit – oder hat einen marokkanischen Pass, flieht vielleicht aus einem anderen Land, will hier Sicherheit – und Leute sterben hier? Es sagt doch der gesunde Menschenverstand, dafür brauche ich doch kein Jura studieren: Solche Leute haben hier nichts zu suchen und müssen sofort abgeschoben werden.”

 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.













Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
17.7.2024
Lügen
AfD
Junge Freiheit: Vor Landtagswahlen
Keine Gespräche: Wie der Deutsche Journalisten-Verband die AfD bekämpfen will


BERLIN. Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) hat angekündigt, vor den kommenden Landtagswahlen in mehreren ostdeutschen Bundesländern nicht mit Vertretern der AfD zu sprechen. Der DJV wolle „keine politischen Gespräche mit Repräsentant*innen verfassungsfeindlicher Parteien oder Gruppierungen führen, egal auf welcher staatlichen Ebene“, heißt es in einem Schreiben, das der Nachrichtenagentur dpa vorliegt. Der Bundesvorsitzende des Verbands, Mika Beuster, warf der AfD vor, sie versuche, „den Diskurs zu zerstören“.

Zudem will sich der Journalistenverband vorbehalten, diese Praxis auch auf andere Parteien anzuwenden, sollten diese in den Augen des DJV zu radikal sein. Mit Blick auf die AfD sei es „nicht mehr auszuschließen, daß extreme und pressefeindliche politische Kräfte in den Bundesländern in Regierungsverantwortung kommen und ihre verfassungsfeindlichen Vorstellungen von Medienpolitik umsetzen“.

 
17.7.2024
NWO
Genderwahn
Musk
Junge Freiheit: Wirtschaft
Darum verlassen Elon Musks Unternehmen Kalifornien


SACRAMENTO. US-Milliardär Elon Musk hat angekündigt, den Hauptsitz seines Weltraumunternehmens SpaceX von Kalifornien nach Texas zu verlegen. Als unmittelbaren Grund nannte er das kürzlich vom kalifornischen Gouverneur Gavin Newsom unterschriebene Transgender-Gesetz. Dieses verbietet den Schulen im Bundesstaat, die Eltern ohne ausdrückliche Zustimmung der Schüler zu informieren, wenn sich diese nicht mehr mit ihrem Geschlecht identifizieren. „Das war der letzte Tropfen, der das Faß zum Überlaufen brachte“, schrieb Musk auf dem Kurznachrichtendienst X. Das Gesetz werde die Elternrechte „massiv“ einschränken und Kinder einem permanenten Risiko aussetzen.
 
17.7.2024
NWO
EU
Die Unbestechlichen: Die Patrioten verbünden sich: Jetzt geht es aufwärts für Europa! (Video)

FPÖ-TV: Die Patrioten in Europa verbünden sich, damit es in der EU endlich wieder aufwärts geht und die Freiheit, der Frieden und der Wohlstand wieder im Vordergrund stehen.

Mit der Gründung einer neuen Allianz haben wir gemeinsam mit Viktor Orbán und Andrej Babiš eine neue Ära der Veränderung eingeläutet.
 
Acrylglasplatte in verschiedenen Formen konturgefräst , einseitig 4/0-farbig bedruckt - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Wunderbar als Spukschutz geeignet
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Grüne
Roth
War klar....
Junge Freiheit: Grünen-Politikerin mit Forderung
Bayreuther Festspiele: Roth will weniger Wagner


BERLIN. Kulturstaatsministerin Claudia Roth (Grüne) hat sich dafür ausgesprochen, bei den Bayreuther Festspielen neben Werken von Richard Wagner, auch die anderer Komponisten aufführen zu lassen. „Mir schwebt da etwa Engelbert Humperdincks ‚Hänsel und Gretel‘ vor. Das ist eine Oper, die aus der Wagner-Tradition kommt. Von solchen Werken gibt es ja etliche“, sagte sie den Zeitungen der Mediengruppe Bayern.

Die Grünen-Politikerin gab jedoch zu bedenken, „daß bislang vorgegeben ist, daß das Festspielhaus nur für die Aufführung der Werke von Richard Wagner genutzt werden dürfe“. Die Stiftungsurkunde, die von Wagners Vorfahren, dem Bund, dem Freistaat Bayern, dem Bezirk, der Stadt und der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth unterschrieben wurde, regelt die Verwendung des Festspielhauses. Darin heißt es, das Haus sei „stets den Zwecken dienstbar zu machen, für die es sein Erbauer bestimmt hat, also einzig der festlichen Aufführung der Werke Richard Wagners“. In der Vergangenheit wurde jedoch bereits vereinzelt Beethovens 9. Sinfonie gespielt.

 
17.7.2024
Erderwärmung
Idiotie
Junge Freiheit: Nullemissionen
EU-CO2-Vorgabe für Neubauten schockiert Baubranche


BERLIN. Eine neue EU-Vorgabe zu CO2-Emissionen bei Neubauten hat für Entsetzen in der Baubranche und Politik gesorgt. Die Brüsseler Bürokraten schreiben vor, daß alle Neubauten ab spätestens 2030 keine Emissionen mehr ausstoßen dürfen, berichtet die Bild-Zeitung. Der Geschäftsführer des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie, Tim-Oliver Müller, warnte gegenüber dem Blatt: „Das wird nicht umsetzbar sein. Schließlich muß die Bauplanung vom Kopf auf die Füße gestellt werden.“

Aktuell liegt der Ball bei Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne). Dieser wolle die Vorgabe eins zu eins in deutsches Gesetz gießen. Die EU hat dafür eine Frist bis Ende 2025 gesetzt. Aus dem Wirtschaftsministerium heißt es, die Vorgaben könnten mit Wärmepumpen und Fernwärme erfüllt werden. „Das gilt auch, wenn der Strommix noch nicht aus 100 Prozent Erneuerbaren besteht“, zitiert die Bild.

 
17.7.2024
NWO
Die Unbestechlichen: Hallo Deutschland! Ein Gruß aus dem Tierreich

Wir leben in einer ganz schön schrägen Welt, einer Welt, in der alles von oben nach unten aufoktroyiert wird. Dieser Alleingeltungsanspruch hat schwerwiegende Folgen für unsere Gesellschaft, nein, genauer gesagt für unser Menschsein in dieser Gesellschaft, die ein Gehege ist, in dem wir wie Tiere behandelt werden. Schließlich sagte auch Charles Darwin, dass wir vom Affen abstammen. Demokratie ist das beste Mittel, uns diese schreckliche Mentalität einzuhämmern. Der Hammer ist in der Hand einer kleinen Clique, die die Welt mit ihrem Meinungsdespotismus in der Hand zu haben glaubt. Demokratie ist ein Machtspiel im Gewand der Gleichheit aller Menschentiere in diesem goldenen Gehege. Jede Überschreitung wird bestraft. Wer den Zaun dieses Geheges überspringen will, verliert sein Hab und Gut. Das ist aber etwas anderes.
 
Briefumschläge - Din lang mit Sichtfenster – selbstklebend

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Meinungsfreiheit
Demokratur
Junge Freiheit: Medienrechtsexperte der Kanzlei Höcker
„Compact“-Verbot: „Es besteht eine enorme Mißbrauchsgefahr“


Erstmals wird in Deutschland ein Medium mittels des Vereinsrechts verboten. Doch ist das überhaupt rechtlich zulässig? Kann nun jedes Medienunternehmen vom Innenministerium verboten werden? Und wie könnte das Bundesverfassungsgericht den Fall bewerten? Der renommierte Medienrechtsexperte Christian Conrad gibt Antworten in der Causa „Compact“.
 
17.7.2024
Asyl
Terror
Junge Freiheit: Anschlag von Mannheim
Das fordert Rouven L.s Familie von der Politik


MANNHEIM. Die Familie des Polizisten Rouven L. hat sich nach dessen Ermordung erstmals öffentlich geäußert. „Mir war wichtig, daß bewußt wird, daß hier irgend etwas nicht richtig läuft in Deutschland“, sagte seine Mutter in einer Dokumentation des Südwestrundfunks (SWR) und fügte hinzu: „Daß sich etwas ändern muß.“

Rouven L. war am 31. Mai in Mannheim vom islamistischen Attentäter Sulaiman Ataee mit einem Messer attackiert worden und zwei Tage später seinen Verletzungen erlegen. Da es sich bei Ataee um einen afghanischen Migranten handelt, sprach L.s Mutter davon, daß man „vielleicht“ die Migrationspolitik überdenken müsse.

 
17.7.2024
NWO
Ukraine
Mein Reden
Die Unbestechlichen: »GOLDMINE UKRAINE!« – US-Senator: »Es geht uns um die ukrainischen Bodenschätze!« (VIDEO)

Im Ukraine-Krieg geht es mitnichten um die „Verteidigung der Demokratie“ oder anderer vorgeschobenen Schlagworte des sogenannten „Wertewestens“.
Nein, es geht um knallharte Geopolitik!

Das verriet jetzt der republikanische US-Senator Lindsey Graham am 10. Juni 2024 in einem TV-Interview mit CBS.
 
Holzstempel rund und eckig
verschiedene Maße - Sie sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Verschwörung
Die Unbestechlichen: Ein riesiges UFO Mutterschiff ist in unser Sonnensystem eingedrungen! sagen Astronomen (Video)

Ein außerirdisches Mutterschiff ist in unser Sonnensystem eingedrungen.
Ein außerirdisches UFO von gigantischen Ausmaßen.

So sagen es zwei Astronomen, die zwei separate Bilder mit zwei verschiedenen Teleskopen machten, die eine große unbekannte Struktur am Jupiter zeige. Es ist nicht das erste Mal, dass ein vermeintliches riesiges UFO-Mutterschiff am Rande des Sonnensystems gesichtet wurde. So soll die NASA im Besitz von Filmmaterial sein, die ein 2000 Meilen langes Mutterschiff zeige. Am Saturn!

Und auch das James Webb hat uns unlängst ein seltsames Objekt gezeigt, das einem Mutterschiff gleichkäme.
 
17.7.2024
Lügen
Corona
Korruption
Junge Freiheit: Neue Vorwürfe gegen CDU-Politiker
Corona-Masken: Können wir Spahn das verzeihen?


BERLIN. Verschwendungsvorwürfe gegen den CDU-Politiker Jens Spahn: Zu Beginn der Corona-Zeit hat der damalige Bundesgesundheitsminister den Einkaufspreis des Bundes für Masken eigenmächtig um 50 Prozent angehoben. Das geht aus E-Mails aus dem Ministerium hervor, über die jetzt die FAZ berichtet.

Er hatte damit den Leiter seiner Fachabteilung überstimmt, der am 24. März 2020 3,00 Euro plus Mehrwertsteuer in einer internen Nachricht als „ordentlichen“ Preis bezeichnet hatte. Nur einen Tag später entschied Spahn, die Masken für 4,50 Euro netto anzukaufen. Der Endpreis stieg damit von 3,57 auf 5,36 Euro pro Stück. Schon während der Corona-Zeit hatte Spahn gesagt: „Wir werden einander viel verzeihen müssen.“

 
17.7.2024
Asyl
Junge Freiheit: Mecklenburg-Vorpommern
Asylkrise und kein Ende: Ein idyllisches Dorf wehrt sich


DABEL. In der mecklenburg-vorpommerschen Gemeinde Dabel ist Protest gegen die Ansiedlung von 500 Asylbewerbern ausgebrochen. Der idyllische Ort, bekannt für seine Natur, die Jagd und Fischerei, hat bisher 1.370 Einwohner und würde durch die Migranten um 36,5 Prozent wachsen.

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim plant, die Zuwanderer in einer ehemaligen Kaserne am Ortsrand unterzubringen. Bürgermeister Jörg Neumann sagte bei einer Pressekonferenz in Schwerin, seine Gemeinde habe Widerspruch gegen die Baugenehmigung eingelegt. Denn die Entscheidung sei nicht im Einvernehmen erfolgt, sondern Dabel habe das Vorhaben von Beginn an abgelehnt.

Das Haus einer Familie, die die Proteste gegen das Asylbewerberheim organisiert, wurde am 1. Juni angezündet. Der Staatsschutz geht von einer politisch motivierten Tat aus.

 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Asyl
Finnland
Ansage: Finnland geht konsequent gegen den Migrantenansturm vor

Skandinavien wird immer mehr zum Vorbild für den Rest Europas für die wirksame Eindämmung der Massenmigration. Bereits im Herbst hatten sich Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden auf eine rigorose Abschiebepolitik geeinigt. Nun geht Finnland noch einen Schritt weiter, indem es ein so enges Kontrollsystem errichtet, dass nur noch die Einwanderung von Kindern oder Behinderten erlaubt ist. Alle anderen Migranten können ohne Prüfung ihres Aufnahmeantrages abgewiesen und zurückgeschickt werden. Ein Einspruch gegen einen abgelehnten Asylbescheid ist unzulässig.

Dies beschloss das finnische Parlament mit 167 zu 31 Stimmen, das damit auf den von Russland forcierten Ansturm von Migranten an der finnischen Grenze reagierte. Staatspräsident Alexander Stubb muss dem Beschluss noch zustimmen. „Dies ist eine starke Botschaft an Russland und unsere Verbündeten.“ Sein Land werde „auf seine eigene Sicherheit und die Sicherheit der EU-Grenzen achten“, erklärte Ministerpräsident Petteri Orpo. Mit dem neuen Gesetz sind Asylanträge nur noch befristet für ein Jahr und nur in kurzen Zeiträumen und begrenzten Gebieten möglich.

 
17.7.2024
Rechtliches
Jobcenter

Epochtimes: BSG: Jobcenter darf Geldgeschenk für dringende Dachsanierung nicht anrechnen

Das Bundessozialgericht (BSG) hat Bürgergeldempfängern den Verbleib in ihrem Eigenheim erleichtert. Wenn Verwandte einspringen, um dringende Reparaturen zu finanzieren, darf das Jobcenter dieses Geld nicht ohne Weiteres als Einkommen anrechnen, wie das BSG am Mittwoch in Kassel entschied.

Entscheidend ist danach, ob sich durch das Geldgeschenk die finanzielle Lage der Hilfebedürftigen verbessert. (Az. B 7 AS 10/23 R)

Die alleinstehende Klägerin aus Thüringen war auf Hartz IV angewiesen, das heutige Bürgergeld. Sie wohnte in ihrem Eigenheim, dessen Dach mit Wellasbestplatten gedeckt war.

Als es 2017 an verschiedenen Stellen zu Wassereinbrüchen kam, bekam sie von ihrer Mutter 7.130 Euro, um die Rechnung für eine Dachsanierung und Neueindeckung in schlichter Ausführung zu bezahlen.

 
17.7.2024
Erderwärmung
Klimakröten
Epochtimes: Klimaaktivistin aus Gruppe „Letzte Generation“ in Berlin zu Haftstrafe verurteilt

Eine 32-jährige Klimaaktivistin der Gruppe „Letzte Generation“ ist wegen mehrerer Aktionen in Berlin zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt worden. Sie wurde wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Nötigung und Sachbeschädigung schuldig gesprochen, wie eine Sprecherin des Amtsgerichts Tiergarten am Mittwoch mitteilte.

Laut Anklage hatte sich die Beschuldigte zwischen Oktober 2022 und Februar 2023 mehrmals auf Fahrbahnen beziehungsweise an sogenannten Verkehrszeichenbrücken festgeklebt und damit gemeinsam mit anderen Aktivisten für Straßenblockaden gesorgt.

Am 7. März verübte sie zudem eine Farbattacke auf die denkmalgeschützte Fassade des Bundesverkehrsministeriums, wofür die Gruppe eigens ein Feuerwehrfahrzeug angemietet hatte. Die Entfernung der orangen Farbe kostete rund 7.400 Euro.

 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Linke
Grüne
Ansage: Gebärfähige Uniformträgerinnen: Ein Glück und ein Segen!

Seit den großen Tagen der 1968er Generation, die der nationalen Glückseligkeit unserer heutigen Gegenwart den Weg bereitete, ist allen aufgeklärten Mensch*innen klar, das Frauen auf jedem Gebiet des täglichen Lebens ganz vorne mit dabei sein müssen. Frauen sind nun mal die besseren Menschen. Die Männer in der Wirtschaft, in der Politik, in der Verwaltung und Justiz haben viel zu lange ihr genderunsensibles Unwesen getrieben! Der penisbestückte Teil des Personals in diesen Bereichen war zum Beispiel darauf konzentriert, die Infrastruktur zu erhalten und für Recht, Ordnung und Sicherheit auf den Straßen zu sorgen.

Allein der Gedanke an die Geldverschwendung für die Erhaltung von Schulen, Straßen, Brücken und Fußballstadien bringt den modernen und woken, feministisch orientierten Menschen bereits innerlich zum Kochen. Was ist mit den wirklich wichtigen gesellschaftlichen Problemen wie zum Beispiel dem Ungleichgewicht bei der Anzahl öffentlicher Toiletten für Sitzpinkelnde*innen? Oder mit der steuerlichen Besserstellung von Schuhläden und Enthaarungsstudios? Warum gibt es im öffentlich-rechtlichen Fernsehen keine abendlichen Sendungen mit Schminktipps und Reality-Fernsehshows philosophischer Natur über die intellektuellen Meisterleistungen der Generation „Z“? Hier ist noch viel Verschlimmbesserungsarbeit zu leisten.

 
17.7.2024
NWO
Korruption
Epochtimes: Wirecard-Prozess: Anschuldigung, Entschuldigung und offene Fragen

Die Aussage des dritten Angeklagten im Wirecard-Prozess sollte offene Fragen beantworten. Jenseits einer Entschuldigung und Anschuldigungen des Kronzeugen brachte sie aber wenig Entscheidendes.
 
17.7.2024
NWO
EU
Orban
Epochtimes: EU-Parlament verurteilt Orbáns Moskau-Reise

Das Europäische Parlament hat die Reise des ungarischen Regierungschefs Viktor Orbán nach Moskau Anfang des Monats verurteilt. Der Besuch beim russischen Präsidenten Wladimir Putin sei „eine eklatante Verletzung der EU-Verträge und der gemeinsamen Außenpolitik“, heißt es in der am Mittwoch in Straßburg beschlossenen Entschließung des Parlaments.

Die Abgeordneten bekräftigten zudem ihre Unterstützung der Ukraine angesichts des russischen Angriffskrieges.

Das Parlament verurteilte den „barbarischen Raketenangriff Russlands auf das Kinderkrankenhaus Ochmatdit in Kiew“. Der Angriff verdeutliche die „Irrelevanz“ der selbsternannten Friedensmission Orbáns, der Putin nur einen Tag vorher getroffen hatte.

 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Genderwahn
Islam
Junge Freiheit: Bis zum 14. Lebensjahr
Frauenrechtsorganisation fordert Kopftuchverbot für Kinder


Kinder sollen an Schulen kein Kopftuch mehr tragen. Darauf drängt die Frauenrechtsorganisation Terre des Femmes und legt eine Umfrage unter Lehrern vor. Der Bundestag hat das Thema bereits debattiert – das Ergebnis fällt eindeutig aus.
 
17.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: Attentat auf US-Präsidentschaftskandidat
Iran streitet angebliche Anschlagspläne gegen Donald Trump ab


NEW YORK. Der Iran hat US-amerikanische Medienberichte über einen geplanten Anschlag auf Donald Trump zurückgewiesen. „Das sind grundlose und politisch motivierte Unterstellungen“, sagte ein Sprecher der iranischen UN-Mission in New York laut einem dpa-Bericht.

Zuvor hatten mehrere amerikanische Medien, unter anderem die Fernsehsender CNN und MSNBC, behauptet, es habe aus dem Iran Drohungen gegen Trump gegeben. Aus diesem Grund seien in den vergangenen Wochen die Sicherheitsmaßnahmen für den ehemaligen US-Präsidenten erhöht worden.

 
17.7.2024
NWO
MH17
Epochtimes: Zehn Jahre nach MH17-Abschuss: Australien will Russland zur Rechenschaft ziehen

Zehn Jahre nach dem Abschuss des Malaysia-Airlines-Flugs MH17 über der Ostukraine hat Australien gefordert, Russland für den Tod der 298 Menschen an Bord zur Rechenschaft zu ziehen.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Genderwahn
USA
Musk
Journalistenwatch: Konsequent: Elon Musk zieht wegen Transgendergesetz nach Texas

Wegen eines dieser irren Transgendergesetze kündigt Elon Musk den Umzug seiner Zentralen von SpaceX und X von Kalifornien nach Texas an. Musk bezeichnete immer wieder den Transgenderhype als eine „woke“-Agenda, die gefährlich für die Gesellschaft sei.

Der demokratische Gouverneur von Kalifornien Gavin Newsom hatte am Montag ein Gesetz unterzeichnet, das es Schulen in Kalifornien, Lehrer dazu zu zwingen, Eltern über mögliche Veränderungen in der sexuellen Orientierung oder der Geschlechtsidentität von Schülern zu informieren. Diesen links-woken Genderwahnsinn quittierte Elon Musk mit den Worten:

“Dies ist der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Aufgrund dieses Gesetzes und vieler anderer Gesetze davor, die sowohl Familien als auch Unternehmen angriffen haben, wird SpaceX nun seinen Hauptsitz von Hawthorne, Kalifornien, nach Starbase, Texas , verlegen”. Das teilt der Multimilliardär und Chef von SpaceX und X, Elon Musk aktuell auf X mit. Die Zentrale von Tesla hatte Musk bereits von Palo Alto im Silicon Valley nach Austin verlegt.

 
17.7.2024
NWO
Korea
Epochtimes: Seoul: Nordkorea legt Landminen an koreanischer Grenze

Nordkorea hat nach Angaben aus Seoul in den vergangenen Monaten Zehntausende neue Landminen entlang der Grenze zu Südkorea verlegt. Dabei sei es mehrfach zu Explosionen gekommen.
 
17.7.2024
Lügen
Grüne
Energie
Epochtimes: EU-Rechnungshof: „Nur bescheidene Erfolge“ bei grünem Wasserstoff

Bei grünem Wasserstoff aus eigener Produktion hat die Europäische Union nach Einschätzung des EU-Rechnungshofs bislang „nur bescheidene Erfolge“ erzielt. Die für 2030 angepeilten Werte für den Import und die Produktion seien „zu ehrgeizig“, heißt es in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht des Rechnungshofs in Luxemburg. Hoch gesteckte Ziele dürften zudem nicht zu neuen Abhängigkeiten von Drittstaaten führen.
 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
E-Mobile
Journalistenwatch: Als Gebrauchtwagen praktisch unverkäuflich: E-Autos werden zum Ladenhüter

Wie die gesamte „Energiewende“, erweist sich auch die Elektroauto-Förderung als kolossaler Flop, der nichts als überflüssige Kosten und Unmengen von Schrott produziert. Nicht nur, dass die Nachfrage nach dem Ende der staatlichen Förderung komplett eingebrochen ist, rund 69 Prozent der Händler weigern sich inzwischen auch, gebrauchte E-Autos in Zahlung zu nehmen. 51 Prozent halten sie für „so gut wie unverkäuflich“. Dies geht aus einer Umfrage des Magazins „kfz-betrieb“ und Vogel Research hervor. Wenn man die ausrangierten E-Fahrzeuge doch loswerden will, dann nur bei etwa 27 Prozent des eigentlich angesetzten Verkaufspreises.

Letzten Monat erklärten 80,2 Prozent der Händler, beim Verkauf von gebrauchten E-Autos Verlust zu machen, 61,1 Prozent der Autohäuser gaben an, „hohe Verluste“ zu machen und 19,1 Prozent sprachen von „leichten Verlusten“. Ein ADAC-Test auf Verkaufsplattformen ergab zudem, dass Benzin- und Diesel-PKW über dem Schätzpreis verkauft werden konnten, während für E-Autos entweder gar keine Angebote oder nur solche abgegeben wurden die weit unter dem Schätzpreis lagen. „Aus Sicht des Handels sind gebrauchte E-Autos daher keine allzu attraktive Ware. Gute Autos sind nur gute Autos, wenn sie sich gut verkaufen“, teilte die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) mit. Interesse gebe es nur, bei Modellen, die nicht älter als ein Jahr alt seien. Die Hersteller versuchen, den Händlern unter die Arme zu greifen. Nach eigenen Angaben hat BMW eine „Qualifizierungsoffensive im Gebrauchtwagenverkauf des Handels gestartet, mit Fokus auf E-Autos, um unsere Händler für die ansteigende Anzahl von Rückläufern und deren Wiedervermarktung zu befähigen. Diese Trainings werden aktuell stark nachgefragt“, erklärte ein Sprecher.

 
17.7.2024
Rechtsstaat
Compact
Epochtimes: „Compact“-Durchsuchung: Wer informierte die Presse? Innenministerium verärgert

Das Bundesinnenministerium geht dem Verdacht nach, dass Informationen über die Razzia gegen das rechtsextremistische „Compact“-Magazin am Dienstag vorab unbefugt an Medien weitergegeben wurden.

„Uns ärgert das, wenn vorher Informationen durchdringen“, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch in Berlin. „Das ist nicht in Ordnung, dem wird auch nachgegangen.“

Vom Bundesinnenministerium seien diese Informationen nicht gegeben worden, betonte der Sprecher. Zugleich verwies er darauf, dass an der Razzia „viele Landesbehörden, viele Polizeibehörden, viele Verfassungsschutzämter“ beteiligt gewesen seien – dass also viele Menschen in diesen Behörden Kenntnis von dem bevorstehenden Einsatz hatten.

 
17.7.2024
NWO
China
Epochtimes: China setzt Gespräche über nukleare Rüstungskontrollen aus

Die USA haben Waffen nach Taiwan verkauft. China sieht seine Kerninteressen dadurch verletzt und hat deswegen Gespräche mit den USA über nukleare Rüstungskontrolle abgebrochen.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Demokratur
Diktatur
Compact
Journalistenwatch: Elon Musk zu „Compact“-Verbot: „Diese Regierung zertritt die Meinungsfreiheit mit Kampfstiefeln“

Elon Musk positioniert sich immer eindeutiger. Aktuell kritisiert er Scholz und das von seiner linksradikalen Genossin Nancy Faeser geführtes Innenministerium für das Verbot des Magazins „Compact“. „Die Freiheit der Meinung mit dem Militärstiefel zertreten, ist, was diese Regierung tut.“ Auf EU-Ebene fordert der Grünen-Politiker Jan Philipp Albrecht derweilen das Verbot von X.

Der Unternehmer und Milliardär Elon Musk nimmt kein Blatt mehr vor den Mund und positioniert sich klar und deutlich zu den totalitären Vorkommissen in Deutschland. Über das Verbot des von SPD-Genossin Innenministerin Faecer als “rechtsextremistisch” eingestuften Magazins “Compact” schreibt Musk auf X: „Crushing freedom of speech under a jackboot is what that government is doing“. Zu Deutsch: „Die Freiheit der Meinung mit dem Militärstiefel zertreten, ist, was diese Regierung tut.“

 
17.7.2024
Verschwörung
Epochtimes: Forsa: „Jeder Fünfte glaubt an Verschwörungserzählungen“ – Tendenz fallend

Nach Auffassung des Kommunikationsforschers Prof. Dr. Frank Brettschneider von der Uni Hohenheim besitzen aktuell 19 Prozent der Deutschen ein „rechtspopulistisches“ Weltbild. Jeder Fünfte hat kein Vertrauen in die Massenmedien. Der Trend zeigt allerdings nach unten.
 
17.7.2024
Meinungsfreiheit
Epochtimes: „Wer schützt uns vor dem Medienkartell?“

Für die GEZ-Gebühr gibt es keine Wahlfreiheit. Was macht das mit einer Medienlandschaft, wenn der Wettbewerb ausbleibt und ein scheinbar unangreifbares Monopol besteht? Wie können Leser, Zuschauer und Zuhörer noch Meinung von Fakten unterscheiden, wenn darauf seitens des Produzenten kein Wert mehr gelegt wird? Ein Gastkommentar.
 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Russland
äh....
RT: Ex-Präsident Medwedew lädt Roger Waters zu Auftritten vor Frontsoldaten ein

Dmitri Medwedew, ehemaliger Präsident der Russischen Föderation und stellvertretender Vorsitzender des russischen Sicherheitsrates, hat in einem Interview mit der Zeitung Argumenty i Fakty den ehemaligen Sänger der britischen Rockband Pink Floyd, Roger Waters, eingeladen, vor russischen Soldaten an der Front aufzutreten. 

"Wenn ich zwischen dem Musikschaffen von Bono, den ich 2010 getroffen habe, und Roger Waters wählen müsste, würde ich mich für Letzteren entscheiden. Sein Stil ist mir einfach näher. Und ich bin froh, dass er mich nicht enttäuscht hat. Ich lade ihn ein, vor den Teilnehmern der speziellen Militäroperation Konzerte zu geben."

Medwedew lobte, dass Künstler, die an der Front auftreten, dies nicht "für Geld, Medaillen oder Ehrungen" tun. "Sie tun es, weil sie sich ihrer Pflicht gegenüber dem Vaterland bewusst sind. Eine solche Haltung verdient nicht nur Dankbarkeit, sondern Bewunderung."

 
17.7.2024
NWO
Naher Osten
Epochtimes: Anführer der Hamas wird wohl von eigenen Leuten zu Waffenstillstand gedrängt

Israels militärische Einsätze haben dazu geführt, dass sich die Reihen der Hamas lichten. US-Informationen zufolge steht der Anführer der Hamas unter Druck seiner eigenen Kommandeure. Diese fordern ein Abkommen zum Waffenstillstand. Und ob der Stellvertreter von al-Sinwar, Militärchef Mohammed Deif, noch lebt, ist fraglich.
 
17.7.2024
Rechtsstaat
Pharma
Corona
EU
Epochtimes: EU-Gericht rügt unzureichenden Zugang zu Impfstoff-Verträgen

Der Gerichtshof der EU hat entschieden: Die EU-Kommission habe keinen hinreichenden umfassenden Zugang zu den Verträgen der Impfstoffe gewährt. Entsprechenden Entscheidungen seien mit dem Urteil nichtig.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
17.7.2024
Lügen
Korruption
Journalistenwatch: Krimineller Sumpf? Entmachtete Cum-Ex-Staatsanwältin erhebt Vorwürfe gegen Politik und Finanzwelt

Mit allen Tricks wird versucht, jede Aufdeckung der Verstrickung von Spitzenpolitiker und einflussreichen Kreisen in den Cum-Ex-Skandal zu verhindern. In der Warburgbank-Affäre beruft sich der Bundeskanzler taktisch auf selektive Amnesie, das diesbezügliche Strafverfahren gegen den Hauptbeschuldigten gegen den Bankier  Chistian Olearius wird Ende Juni aus heiterem Himmel – angeblich aus “gesundheitlichen Gründen” – eingestellt,  just bevor Olaf Scholz in einem kompromittieren Gerichtsverfahren womöglich hätte aussagen müssen. Und im April schmiss die Kölner Wirtschaftsstaatsanwältin Anne Brorhilker hin, die zuvor jahrelang gegen die “dicken Fische” der Cum-Ex-Betrugsmasche ermittelt hatte, ein Schritt, der medial allgemein als “Entmachtung” gewertet wurde – weil Brorhilker dem System zu mächtig geworden war.

Unter Ägide der Staatsanwältin war in Köln in rund 120 Cum-Ex-Ermittlungsverfahren gegen 1.700 Beschuldigte ermittelt worden, mit einigen Erfolgen: “Der Initiator der Cum-Ex-Geschäfte Hanno Berger wurde mittlerweile rechtskräftig zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt, auch Ex-Beschäftigte der Maple Bank wurden verurteilt. Ein früherer Anwalt der Großkanzlei Freshfields musste ferner wegen Beihilfe zur schweren Steuerhinterziehung für drei Jahre und sechs Monate in Haft.” Auch  Warburg-Bankier Olearius war ein dicker Fisch an Brorhilkers Haken – ehe dann der Prozess gegen ihn – wie vom Kanzleramt erhofft oder gar erwünscht – eingestellt wurde, zwei Monate, nachdem die unbequeme Brorhilker kaltgestellt worden war. Sie wissen schon, wie sie sich aus der Affäre ziehen.

 
17.7.2024
Lügen
Wirtschaft
Korruption
Epochtimes: Wirecard-Prozess: Früherer Chefbuchhalter will aussagen

Im Wirecard-Prozess beendete der frühere Chefbuchhalter sein Schweigen. Er räumt Fehler in seiner Tätigkeit bei dem insolventen früheren DAX-Konzern ein und entschuldigt sich.
 
17.7.2024
Lügen
SPD
Epochtimes: Unruhe bei SPD-Basis: „Wir sind in weiten Teilen dieses Bundeslandes nicht mehr präsent“

In einem offenen Brief an den SPD-Landesverband Sachsen-Anhalt haben 16 interne Kritiker eine Rückkehr zu einer „ur-sozialdemokratischen“ Politik gefordert. Die Partei müsse „von der Basis her neu gedacht“ werden. Offenbar fehlt es auch an Personal. Mitte Oktober soll ein neuer Landesvorstand gewählt werden.
 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Trump
Journalistenwatch: Zulauf für Trump: Amerikas IT-Giganten und linke Großunternehmer wenden sich von Biden ab

Wenn die Felle schwimmen gehen für Joe Biden, dann richtig: Immer mehr Unterstützer gehen dem dementen Greis (beziehungsweise denen, die ihn im Hintergrund eigentlich steuern) von der Fahne. Zuerst hatten sich nach dem desaströsen TV-Duell Hollywoodgrößen wie George Clooney vom Acker gemacht, dann gingen die eigenen Parteifreunde nach und nach auf Abstand… und nun  kehrt dem demokratischen Strohmann sogar noch das bislang streng linientreue, linksliberale Silicon Valley mit seinen Big-Tech-Giganten den Rücken. “Jetzt stellt sich auch das Silicon Valley hinter Trump”, schreibt die “Welt”, und berichtet vom Stimmungswandel der bisherigen “Bastion der Demokraten”. Zahlreiche reiche Investoren stellten sich offen hinter Donald Trump, und auch an der Wall Street gibt es offenbar Hinweise auf eine bedeutsame Trendwende Richtung Neuauflage der Trump-Präsidentschaft.

Einflussreiche “Influencer” der Superreichen und Entrepreneurs in Kaliforniens Talent-Mekka wie etwa Jacob Helberg, der “junge Einflüsterer” der IT-Branche und Chefberater des Datenunternehmens Palantir, erklärt: „Wir sind einfach an einem Punkt, wo die Demokratische Partei nicht wirklich mehr der Partei ähnelt, mit der ich aufgewachsen bin“. Einst hätten die Gründer bedingungslos hinter liberalen Ikonen wie Ex-Präsident Barack Obama oder Hillary Clinton gestanden, heute werben sie offen für Trump; weniger aus Enttäuschung über ihre einstige Partei, sondern auch wegen der “ganz realen Politik”, so die “Welt”: “Und der Trend könnte längst nicht an den Grenzen der Bay Area, dem Tech-Zentrum in Kalifornien, haltmachen.” Helberg selbst spendete gerade eine Million Dollar an Trumps Wahlkampfteam.

 
17.7.2024
NWO
Trump
Taiwan
Epochtimes: Trump: Taiwan sollte die USA für den Schutz vor China „bezahlen“

US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump hat die Unterstützung Taiwans durch Washington infrage gestellt. „Ich denke, Taiwan sollte uns für den Schutz bezahlen“, sagte Trump in einem am Dienstag (Ortszeit) veröffentlichten Interview mit dem Wirtschaftsmagazin „Bloomberg Businessweek“.

„Wissen Sie, wir sind nicht anders als ein Versicherungsunternehmen. Taiwan gibt uns nichts“, fügte der Ex-Präsident hinzu.

Trump antwortete auf die Frage, ob er Taiwan vor dem kommunistischen Regime in China beschützen würde. Taiwan hatte sich am Ende des Bürgerkrieges und nach der Machtübernahme der Kommunisten in Peking vor 75 Jahren von Festlandchina abgespalten.

 
17.7.2024
Lügen
Grüne
Epochtimes: Grünen-Fraktion beschließt neue Benimmregeln für Abgeordnete

Die Grünen-Fraktion im Bundestag hat offenbar einen neuen Code of Conduct für ihre Abgeordneten beschlossen. Das berichtet der „Stern“.

Sie ist die einzige Fraktion, die ein solches Regelwerk hat – der Katalog ist eine Empfehlung, aber nicht verpflichtend. Man habe eine Fürsorgepflicht und trage Verantwortung für das Wohlergehen der Mitarbeiter, heißt es in den „Leitsätzen für einen guten Umgang“ mit Abgeordnetenmitarbeitern in der Grünen-Bundestagsfraktion.

Zu den wichtigsten Punkten zählt die Aufforderung, die Mitarbeiter tariflich zu bezahlen, sie mindestens drei Monate vor einer Bundestagswahl über ihre berufliche Perspektive zu informieren, mobiles Arbeiten beziehungsweise Homeoffice zu ermöglichen und bei Konflikten auf Wunsch der Mitarbeiter die Mitarbeitervertretung oder die „Vertrauensabgeordneten“ hinzuzuziehen.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Ukrainischer Neonazi der Asow-nahen 3. Sturmbrigade verhöhnt Auschwitz-Opfer

Ein Mitglied der Asow-nahen 3. Sturmbrigade der ukrainischen Streitkräfte postete ein Meme und Clips in den sozialen Medien, in denen er die Opfer des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau verhöhnt und Adolf Hitler preist.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Ukrainische Neonazi-Brigade kommt auf Werbetour nach Berlin – Proteste gegen "rechts" geplant?

Die neonazistischen Proxy-Krieger der 3. Sturmbrigade kommen als Talkshow-Stars nach Deutschland. Es ist heute schwieriger denn je, ihr wahres Gesicht durch den Nebel der antirussischen Propaganda zu erkennen. Angefangen als faschistische Militanten, haben sie sich zu einer militärischen Elite-Einheit der westlichen Welt entwickelt.
 
17.7.2024
Genderwahn
Musk
USA
Grins
Epochtimes: Wegen Transgender-Gesetz: Musk kündigt Umzug von SpaceX-Zentrale nach Texas an

Tech-Milliardär Elon Musk verlegt auch den Sitz seiner Weltraumfirma SpaceX und der Online-Plattform X von Kalifornien nach Texas. Zur Begründung verwies Musk auf ein kalifornisches Gesetz, das Schulen erschwert, Eltern über die sexuelle Orientierung der Kinder zu informieren.
 
Stellenangebot:
Außendienstmitarbeiter für unsere Gastro-Betreuung gesucht.
Kfz wäre von Vorteil.
In den Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen gehen natürlich auch andere Fortbewegungsmittel.
Muttersprachler türkisch, griechisch und italienisch gerne gesehen.
Geschlecht/Abstammung: egal, auch Marsianer notfalls
.
Bewerbungen an: CTRL-ALT-N, eMail Info@CTRL-ALT-N.de
Telefon: 09187-9092626 - Fax 09187-7064652 - Postfach 1052 - Mühlweg 50 - D-90518 Altdorf
Tätigkeit:
Betreuung der Insertionen
unserer Gastro-Einträge sowie
Neuakquise.
Vergütung:
Größzügige Provisionssätze
Arbeitszeiten:
Frei einteilbar, geht auch als Nebenjob
für HARTZ IV Empfänger

Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
USA
Russland
Ukraine
RT: Washington: Russland betrachtet "funktionierende Demokratie" in Ukraine als Bedrohung

Washington hat Moskaus Forderung zurückgewiesen, die "Grundursachen" des Ukraine-Konflikts anzugehen, und darauf bestanden, dass niemand in Europa Russland bedroht. Sergei Lawrow bezeichnete Russlands Militäraktion in der Ukraine als Folge einer Sicherheitsbedrohung durch die USA und ihre Verbündeten.
 
17.7.2024
NWO
China
USA
RT: China setzt Rüstungskontrollgespräche mit Washington aus

Anhaltende Spannungen in Ostasien zwischen Peking und Washington: Die chinesische Seite zieht sich aus Abrüstungsverhandlungen mit den Amerikanern zurück. Ein Sprecher des chinesischen Außenministeriums erklärte dazu, die Verantwortung für die Krise liege "voll und ganz bei den USA".
 
17.7.2024
Lügen
Merkel
Epochtimes: Merkel-Nostalgie zum 70. Geburtstag – Bürger finden: Verhältnisse sind schlechter geworden

In ihren letzten Regierungsjahren wurde Bundeskanzlerin Merkel in Deutschland zunehmend als polarisierend wahrgenommen – vor allem wegen ihrer Flüchtlings- und Klimapolitik. An ihrem 70. Geburtstag sagt eine Mehrheit der Bundesbürger: Nach ihr wurden die Verhältnisse schlechter.
 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Verblödung
RT: Mehrheit der Lehrer in Estland besteht Sprachtest nicht

Nur ein Fünftel der Lehrer in Estland hat die obligatorische estnische Sprachprüfung bestanden. Im Dezember 2022 verabschiedete das Parlament ein Gesetz, mit dem ein Verfahren zur Umstellung des gesamten Bildungssystems des Landes auf Estnisch eingeführt wurde.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Liveticker Ukraine-Krieg: Kommandeur der Spezialeinheit Achmat: Krieg könnte bis Ende 2024 beendet werden

Apti Alaudinow, der Kommandeur der tschetschenischen Spezialeinheit Achmat, zeigt sich zuversichtlich, dass die Militäroperation in der Ukraine bis Ende 2024 beendet werden kann. Laut Alaudinow ist sich Kiew darüber im Klaren, dass "der Krieg bereits verloren ist".
 
17.7.2024
Lügen
Epochtimes: Kein Sparhaushalt: Wofür die Regierung im nächsten Jahr Geld ausgeben will

Wochenlang haben sie verhandelt. Letztlich bekommen die meisten Ministerien mehr Geld, als Finanzminister Lindner ihnen geben wollte. Doch so ganz ist die Ampel ihre Finanzsorgen noch nicht los.
 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Wagenknecht
RT: Umfrage: BSW in Brandenburg fast gleichauf mit SPD und CDU – AfD stärkste Kraft

Die Umfragewerte des "Bündnis Sahra Wagenknecht" in Brandenburg steigen weiter: Mittlerweile befindet sich das BSW knapp zwei Monate vor den Landtagswahlen fast gleichauf mit den "Volksparteien" SPD und CDU. Stärkste Kraft bleibt weiterhin die AfD.
 
17.7.2024
NWO
Trump
RT: Donald Trump Jr.: Attentatsversuch veränderte meinen Vater

Donald Trump wird "sein Bestes tun", um seine Botschaft nach seiner Begegnung mit dem Tod "zu mäßigen", hat sein Sohn gesagt. Der ehemalige US-Präsident kam am Samstag beinahe ums Leben, als eine Kugel nur wenige Millimeter von seinem Schädel entfernt vorbeiflog. Die Kugel streifte sein Ohr und führte zu Blutverlust.
 
17.7.2024
Lügen
Spahn
Korruption
Journalistenwatch: Milliarden-Skandal um Maskenbeschaffung: Spahn gerät immer mehr unter Druck

Der Masken-Skandal um Ex-Gesundheitsminister Jens Spahn weitet sich immer mehr aus. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) berichtet, geht aus internen E-Mails des Gesundheitsministeriums hervor, dass der zuständige Abteilungsleiter am 24. März 2020 einen Einkaufspreis von drei Euro netto pro Maske vorschlug. Spahn schaltete sich jedoch einen Tag später persönlich ein und legte fest, dass 4,50 Euro pro Stück gezahlt wurden. Diese einsame und willkürliche Entscheidung kostete den Steuerzahler unfassbare 470 Millionen Euro (!) mehr für die ohnehin irrsinnige Menge von 262 Millionen Masken, die damals geordert wurden. Spahn bestreitet die Vorwürfe und behauptet, die Preise würden wegen des damaligen Maskennotstands rückblickend angeblich als angemessen betrachtet werden.

“Ende April 2020 lag der in einer Preisstichprobe ermittelte Preis bei 6,35 Euro netto und damit deutlich über den genannten 4,50 Euro“, ließ er über einen Sprecher mitteilen. Sein Nachfolger Karl Lauterbach hatte bereits zuvor angedeutet, dass Spahn für die Festlegung des hohen Preises verantwortlich sei und kündigte eine Untersuchung an. Zudem hatte Spahn das in seinem Wahlkreis liegende Unternehmen Fiege mit der Beschaffung und Verteilung der Masken beauftragen lassen, obwohl es größere und bessere Alternativen gab und Fiege sich als unfähig erwies, der Aufgabe adäquat nachzukommen.

 
Holzstempel rund und eckig
verschiedene Maße - Sie sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Russland
RT: Kreml zu Dudas Kriegs-Prognose: Teilen die Vorhersage nicht

Der polnische Präsident Duda meint, dass im Falle einer Niederlage der Ukraine ein Krieg zwischen Russland und dem Westen ausbrechen könnte. Der Kreml teilt derartige Prognosen nicht. Moskau betonte wiederholt, dass es nicht in einen Krieg gegen die NATO ziehen wolle.
 
17.7.2024
NWO
MH17
Kümmert Euch mal lieber um die Insassen und um ein Patent
RT: Vor zehn Jahren: MH17-Absturz zementiert die Frontstellung

Es fehlen viele Details im unten stehenden Text, etwa die Frage der Kondensstreifen. Aber für eine komplette Darstellung bräuchte es ein Buch. Das hier ist also nur ein Versuch, das Ereignis und den Umgang damit ein wenig in den Zusammenhang zu stellen.
 
17.7.2024
Rechtsstaat
Compact
Journalistenwatch: Compact: Der Eichentisch ist rechts, vom absurden Möbelraubzug

Der Inhaber des Compact-Verlages, wurde aus seinen süßen Träumen gerissen, als er gerade von rechtsdrehendem Joghurt träumte. Um sechs Uhr früh standen Möbeltransporteure, alles kräftige junge Männer, vor seinem Haus in Falkensee bei Berlin. Die Möbelpacker fürchteten sich offensichtlich vor den Möbeln so sehr, dass sie nicht nur Corona-Masken über Mund und Nase trugen, sondern auch schwarze Kapuzen, die nur noch die Augen frei ließen. Man muss ihnen gesagt haben, dass der rechtsdrehende Staub so leicht überspringt wie ein Virus bei der Anti-Corona-Demo am Brandenburger Tor.

Gastbeitrag von Meinrad Müller

Der alte Schreibtisch aus 1890

Der schwere Schreibtisch aus deutscher Eiche, Baujahr 1890, vom Großvater aus Breslau gerettet, ist ein wahres Relikt. Aber Vorsicht! Ein so alter und stabiler Tisch muss doch gefährlich sein. Womöglich wurden auf ihm geheime Dokumente unterschrieben oder konspirative Pläne geschmiedet. Eichenholz, so robust und unverrückbar – das kann nur verdächtig sein! Also rauf auf die LKW-Ladefläche.

Auch die Drehstühle drehen rechts

Beginnen wir mit den Drehstühlen. Diese gefährlichen eisernen Stühle (aus Kruppstahl?) drehten sich – und zwar nach rechts, so in Richtung Sachsen! Womöglich haben sie geheime Pläne ausgeheckt, während man nichts ahnend darauf saß. Hauruck und ab in den staatlichen Möbelpackerwagen.

 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Venezuela
RT: Wahlkampf in Venezuela: Rechtsbündnis in Umfragen vorn

In Venezuela ist Wahlkampf. Amtsinhaber Maduro wird von einem rechten Parteienbündnis herausgefordert, das von den USA unterstützt wird. Laut Umfragen liegt der Herausforderer vorn. Maduro gibt sich kämpferisch und warnt vor Faschismus und Rassismus.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
haha
RT: Liveticker Ukraine-Krieg: Lawrow nennt Bedingungen für Ende des Ukraine-Konflikts

Bei einer Pressekonferenz bei den Vereinten Nationen hat Russlands Außenminister Sergei Lawrow die Bedingungen genannt, die aus Sicht der russischen Führung für die Beilegung der Ukraine-Krise unabdingbar sind. Moskau sei zu Gesprächen über Frieden und Sicherheit in Europa bereit, betonte der Diplomat und warnte zugleich, dass sein Land in einer eventuellen Vereinbarung alle Formulierungen aufs gründlichste prüfen werde, um Doppeldeutigkeiten auszuschließen.

Damit der Krieg zu Ende gehe, müsse der Westen damit aufhören, die Ukraine mit Waffen zu beliefern.     

"Dann werden wir nach einer Lösung suchen, die unbedingt die Realitäten auf dem Boden berücksichtigen muss – und dabei nicht nur auf dem Boden, sondern auch im Gesellschaftsleben."

In diesem Zusammenhang betonte Lawrow, dass der Status der sogenannten neuen Regionen Russlands nicht zur Diskussion stehe. Er begründete dies damit, dass die dortige Bevölkerung bei den Volksreferenden im Herbst 2022 für eine Wiedervereinigung mit Russland gestimmt habe. Diese Tatsache sei nun in der russischen Verfassung verankert.   

"Dort sind noch nicht alle Territorien befreit. Wir können ja nicht die Leute im Stich lassen, die unter der Unterdrückung durch das Regime, das alles Russische auslöscht, für die Rückkehr nach Russland gestimmt haben."

Hätte die Regierung in Kiew die bei den Verhandlungen in Istanbul im April 2022 getroffene Vereinbarung unterzeichnet, hätte dies die Ukraine mit Ausnahme der Schwarzmeer-Halbinsel Krim und der bis dahin von der russischen Armee kontrollierten Territorien in ihren Grenzen von 1991 bewahrt, erklärte Lawrow.

 
17.7.2024
Genderwahn
Sprache
Journalistenwatch: Kann man sich nicht ausdenken: ARD-Fuzzy will “Meinungsfreiheit” zum Unwort des Jahres machen

Der MDR-Mitarbeiter René Martens hat in seiner aktuellen Kolumne vorgeschlagen vor, das Wort „Meinungsfreiheit“ zum „Unwort des Jahres“ zu wählen – und zwar deshalb, weil es sich um einen „rechtspopulistischen Kampfbegriff“ handle. Dabei bezieht er sich auf die Philosophin Juliane Rebentisch, die diesen opulenten Schwachsinn zuerst verbreitet hatte. In einem Interview hatte sie die Existenz einer linken Cancel Culture rundheraus bestritten und gefaselt, was es tatsächlich gebe, sei „eine öffentliche Auseinandersetzung, in der sich jede Position zusammen mit der Sprache, in der sie sich artikuliert, rechtfertigen muss. Mit der von rechts praktizierten ‘Free Speech’ hingegen geht tendenziell eine Abkehr vom Raum der öffentlichen Auseinandersetzung einher (…) Und dann verzerrt sich die Idee der Meinungsfreiheit von einem demokratischen Grundbegriff zu einem rechtspopulistischen Kampfbegriff.“

Dieses grausige Geschwurbel hatte Martens sich zu eigen gemacht. Überhaupt greift er das Thema seit zwei Wochen immer wieder auf. Bereits letzte Woche hatte er verkündet: „Meinungsfreiheit bedeutet nicht Zugang zu jeder Bühne.“ Bereits in der Woche davor hatte er von einem „braunen Super-Sonntag“ phantasiert, weil ARD und ZDF die AfD-Vorsitzenden Tino Chrupalla und Alice Weidel zum Sommerinterview eingeladen hatten Dabei war die ÖRR-Einladung an die AfD-Chefs ohnehin nur erfolgt, weil dies nach Wahlen eben für alle Parteien gelten muss und sie die AfD nicht, wie bei ihren Talkshows, einfach außen vor lassen können (auch wenn sie es gerne würden), wenn sie nicht noch das allerletzte bisschen Seriosität einbüßen wollen.

 
Runder Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Russland
RT: Russland: Drohne erstmals via Weltraumsatellit gesteuert

Russische Fachleute haben erstmals Tests zur Steuerung eines unbemannten Fluggeräts via Satellit durchgeführt. Nach Angaben der Raumfahrtbehörde Roskosmos wird die Technologie künftig für die Drohnenortung gefragt sein, wenn keine andere Funkverbindung vorhanden ist.
 
17.7.2024
NWO
Trump
China
RT: Nach der Wahl: Trump könnte die Konfrontation mit China zurückfahren

Die große Frage, die sich viele derzeit stellen, lautet: Wie könnte die künftige Außenpolitik einer US-Regierung unter Trump beschaffen sein? Es gibt jetzt Hinweise darauf, dass Trump in Bezug auf China zwar wirtschaftlich, aber nicht militärisch auf Konfrontation setzt.
 
17.7.2024
Lügen
Journalistenwatch: Ein Haushalt für Leuchtturmprojekte – und gegen das Volk: Wie die Ampel den kleinen Mann kaputtspart!

In einem System, das zwischen Technokratie und Idiokratie hin- und herschwankt, hat besonders eine Spezies stets Hochkonjunktur. Es handelt sich um die sogenannten Experten, die zu jedem Thema eine Meinung haben – ihre Qualifikation hierfür allerdings nicht selten im Lotto gewinnen konnten. Und so strotzt auch unsere Bundesregierung nicht unbedingt vor tatsächlichen Eliten auf ihrem Gebiet. Stattdessen sind sie häufig fachfremd – und betätigen sich als ausgebildete Philosophen plötzlich im Dunstkreis der Klimaforschung, im Gewand des Wirtschaftsministers und wie der Abklatsch von willfährigen Lobbyisten.

Von Dennis Riehle

In anderen Fällen kommen ihre Mitglieder zwar vom Völkerrecht, haben in diesen Bereich aber oftmals nur hineingeschnuppert – weil sie Zeit für ihre Erkundungstour in 100.000 Kilometer entfernte Kontinente brauchten. Und in der ungünstigsten Variante betrachteten die Repräsentanten des Pöbels eine Ausbildung prinzipiell als überbewertet – fungieren dank Vitamin B nun aber doch als Parteivorsitzende, Drei-Euro-Döner-Verkäufer oder Vizepräsidenten des Bundestages. Was soll man von einer Gurkentruppe erwarten, die sich offenbar mit allem und jedem auskennt – nur von dem keine Ahnung hat, was ihnen vom Souverän zu bearbeiten, zu erfüllen und zu lösen nahegelegt wurde? Wendet man sich von SPD und Grünen ab, so galt wenigstens die FDP einst als Garant für finanzielle Gebildetheit, ist sie seit jeher doch vor allem als monothematische Kraft aufgetreten. Aber nicht einmal in dieser Kernkompetenz scheint sie noch in der Lage zu sein, unanrüchige Ergebnisse hervorzubringen. Da ließ Ressortchef Lindner einen Nachtragshaushalt für 2021 kurzerhand passieren – obwohl bereits absehbar war, dass dieser durch das Verfassungsgericht kassiert werden würde. Er hatte sich weitgehend einebnen lassen durch die gierigen Teilnehmer am Kabinettstisch, die mit ihren verschiedensten Visionen nach einer Transformation die Welt retten wollen.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Wirtschaft
RT: Auftragsbestand im verarbeitenden Gewerbe geht weiter zurück

Der Auftragsbestand ging im verarbeitenden Gewerbe im Mai auf Jahressicht um 5,4 Prozent zurück, meldet das Statistische Bundesamt heute. Gegenüber dem Vormonat April sank er um 0,4 Prozent. 

In den einzelnen Segmenten schwächelt vor allem die Automobilindustrie. Dort ging der Auftragsbestand auf Monatssicht um 0,8 Prozent zurück. Der Auftragsbestand sinkt dort bereits seit sechzehn Monaten in Folge und deutet damit auf eine systemische Krise hin.

Weniger Aufträge kamen sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland. In beiden Bereichen fiel der Bestand um 0,4 Prozent. 

Der kontinuierliche Rückgang des Auftragsbestandes seit über einem Jahr unterstützt die These, dass die deutsche Wirtschaft nicht nur unter einer vorübergehenden konjunkturellen Schwäche leidet. Durch die Verteuerung von Energie aufgrund der Sanktionen als auch der Pläne zur Energiewende hat Deutschland faktisch sein Geschäftsmodell verloren. Die hohen Energiepreise wirken sich auf den Endpreis der in Deutschland produzierten Güter aus. Das lässt Produkte anderer Hersteller aus anderen Ländern in den Fokus rücken.

 
17.7.2024
NWO
Biden
RT: Schock-Umfrage für Joe Biden: Grosse Mehrheit der Demokraten will seinen Rückzug

Eine Umfrage unter Mitgliedern der demokratischen Partei brachte eine herbe Niederlage für US-Präsident Joe Biden zutage. Etwa 66 Prozent der Demokraten sind dafür, dass Biden seine Bewerbung zurückzieht und ein anderer Kandidat gefunden werden muss.
 
17.7.2024
NWO
Orban
Journalistenwatch: Vasallenangst und Vasallenrepression

d073c555beae4314ba68f8916423cf10
Viktor Orban ist der einzige europäische Staatsmann von Format. Genau deshalb hassen ihn die Globalistenfunktionäre und transatlantischen Vasallen. Und keiner von ihnen wäre traurig, fände Orban einen Attentäter mit mehr Zielsicherheit als der verhinderte Trump-Mörder. Denn den Ungarn treibt die Sorge vor einer Kriegseskalation in Europa um. Damit setzt er sich in Gegensatz zu politischen Charaktermasken wie von der Leyen, Scholz, Macron oder Meloni, die nicht begreifen wollen oder dürfen, dass unser Kontinent nach einem weiteren Krieg nur noch eine tödliche Strahlenwüste sein wird.

Von Wolfgang Hübner

Wer diese Schreckensvorstellung fürchtet, für den ist Orban der Held Europas. Deshalb sollte es allen friedfertigen Deutschen, Franzosen oder Italienern unerträglich sein, wie die EU-Spitze den amtierenden Ratspräsidenten Orban nun zu ignorieren und diskriminieren sucht. Es ist offensichtlich, wie sehr der mehrfach demokratisch gewählte ungarische Ministerpräsident auch und gerade dafür gehasst wird, beste Beziehungen zu Donald Trump zu pflegen und diese auch nicht zu verbergen.
 
Acrylglasplatte in verschiedenen Formen konturgefräst , einseitig 4/0-farbig bedruckt - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Wunderbar als Spukschutz geeignet
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
EU
Russland
RT: Bloomberg: EPG plant "Antwort auf Moskaus Einflussnahme auf Wahlen"

Mehr als 40 Staats- und Regierungschefs treffen sich am Donnerstag in Großbritannien. Man will Belege für russische Desinformationskampagnen vorlegen und Gegenmaßnahmen besprechen. Russland wird beschuldigt, Wahlen in Europa und in den USA zu manipulieren.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Reuters: Deutschland will Militärhilfe für die Ukraine halbieren

Gemäß dem Entwurf für den deutschen Haushalt 2025 wird die Militärhilfe für die Ukraine um 50 Prozent gestrichen. Damit wolle Deutschland sein Haushaltsdefizit in den Griff bekommen. Das berichtet Reuters unter Berufung auf den Haushaltsentwurf.
 
17.7.2024
Asyl
Journalistenwatch: Wenn’s mal wieder eng werden soll: 500 “Asylbewerber” für 1370-Einwohner-Gemeinde

In der 1370-Seelengemeinde in Dabel in Mecklenburg-Vorpommern soll ein Asylheim für 500 Faeser-Gäste entstehen. Die Massenmigrationspläne zeigen  das ganze Ausmaß der Asylkrise und der Entrechtung der Bürger und das dreiste Auftreten der Verantwortlichen.

Um die „äußerst angespannte Unterbringungssituation“ des mecklenburg-vorpommerischen Landkreises Ludwigslust-Parchim lösen, sollen bis zu 540 Asylanten in der neuen „Gemeinschaftsunterkunft“ in der 1370-Seelengemeinde Dabel untergebracht werden. Die Bürger dort wurden, wie so oft, überrumpelt und vor vollendete Tatsachen gestellt. Die Gemeindevertreter, die sich geschlossen und über Parteigrenzen hinweg gegen das Asylheim ausgesprochen haben, versuchen gegen die Unterkunft für die Faeser-Gäste vorzugehen, da man das Objekt für ungeeignet hält und baurechtliche Bedenken hat.

Der Proteste der Bürger und der Gemeindevertreter werden ignoriert. Im Landkreis setzt man – und das zeigt in welchem Totalitarismus und Bürgerverachtung dieses Land angekommen ist – laut einer Einschätzung aus dem Kreistag darauf, dass die kleine Gemeinde über nicht ausreichende Mittel für eine großangelegte Klage gegen das Mammutprojekt verfügt.

 
Briefumschläge - Din lang mit Sichtfenster – selbstklebend

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Genderwahn
USA
Musk
RT: Schnauze voll von LGBT: Elon Musk zieht seine Unternehmen aus Kalifornien ab

Ein neues Gesetz in Kalifornien verbietet Schulpersonal, Eltern mitzuteilen, ob sich ihre Kinder als LGBT-Personen identifizieren. Elon Musk verkündet deswegen die Verlegung seiner Unternehmen SpaceX und X (ehemals Twitter) von Kalifornien nach Texas.
 
17.7.2024
NWO
Frankreich
RT: FIFA eingeschaltet: Französischer Fußballverband wirft argentinischen Spielern Rassismus vor

Die Texte beziehen sich auf Frankreich, Argentiniens Gegner im WM-Finale 2022. Es wird dabei in abwertender Form die afrikanische Herkunft französischer Nationalspieler thematisiert.

In dem Lied hieß es unter anderem:

"Sie spielen für Frankreich, aber ihre Eltern sind aus Angola. Ihre Mutter stammt aus Kamerun, ihr Vater aus Nigeria. Aber in ihren Pässen steht: Französisch."

Der französische Verteidiger Wesley Fofana postete das Video auf seinen Social-Media-Konten und bezeichnete es als "ungehemmten Rassismus".

 
17.7.2024
Asyl
Journalistenwatch: Pro Asyl: Es darf bei Integrationskursen nicht gekürzt werden!

Würden die sehr teuren Integrationskurse wirklich etwas bringen, müssten wir wohl nicht die vielen Horrormeldungen über Messermorde, Vergewaltigungen und Terroranschläge lesen, oder?

Für viele Bürger, die mittlerweile in Angst und Schrecken leben und sich bei Dämmerung gar nicht mehr in die Innenstädte trauen, betrachten diese Integrationskurse dann auch wohl eher als rausgeschmissenes Geld, das allerdings einer gewissen Lobby viel Geld die Taschen stopft. Klar, dass sich bei drohenden Kürzungen dann dieser Verein zu Wort meldet:

Der Leiter der Europaabteilung der Flüchtlingsschutzorganisation Pro Asyl, Karl Kopp, hat die geplante Kürzung der Bundesmittel für Integrationskurse scharf kritisiert. “Der Kahlschlag bei den Integrationskursen ist ein fatales Signal”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgaben).

“Er erschwert das schnelle Ankommen von Geflüchteten und Migranten. Und er ist gesellschaftspolitisch dumm. Frühe Investitionen in qualitativ gute Sprach – und Integrationskurse sind ein wichtiger Beitrag für eine offene, inkludierende Gesellschaft.”

 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Korruption
Spahn
Wichtig
RT: Medienbericht: Spahn erhöhte willkürlich auf Steuerzahlerkosten die Einkaufspreise von Masken

Der F.A.Z. vorliegende interne E-Mails des BMG belegen, dass der vormalige Gesundheitsminister Spahn eigenständig die ausgerufenen Einkaufspreise seiner Behörde für "Corona-Masken" um rund 50 Prozent erhöhte. Die Unterlagen erhielt die F.A.Z.-Redaktion ausgehend von einem Gespräch mit Spahn-Nachfolger Lauterbach.
 
17.7.2024
NWO
Trump
RT: Telefonat zwischen Trump und Kennedy Jr. geleakt: Es ging auch um Corona-Impfungen

Aus einem Telefonat zwischen Donald Trump und Robert F. Kennedy Jr. wurden Gesprächsteile geleakt und veröffentlicht. Sie sprachen dabei über eine Kooperation im Falle von Trumps Wahlsieg und über die Gefahr von Kinderimpfungen. Kennedy entschuldigte sich bei Trump für den Leak.
 
17.7.2024
Lügen
Linke
Journalistenwatch: DJV fällt Journalisten in den Rücken

Bekanntlich haben Linksradikale auf ihrem Marsch durch die Institutionen mittlerweile erfolgreich sämtliche gesellschaftlichen und politischen Bereiche erobert und fühlen sich ganz besonders in den vielen Verbänden pudelwohl, denn in diesen können sie agieren wie sie wollen und selbst gegen die Interessen ihrer Mitglieder agieren, wenn es linkspolitisch passt:

Der Bundesvorsitzende des Deutschen Journalistenverbands (DJV), Mika Beuster, geht davon aus, dass das Verbot des Compact-Magazins durch das Bundesinnenministerium vor Gericht Bestand haben wird.

“Was Compact macht, hat in meinen Augen mit Journalismus nichts zu tun, das ist verschwörungsideologisch, das ist – wie der Verfassungsschutz sagt – gesichert rechtsextrem”, sagte Beuster dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgaben).

Trotzdem gelte grundsätzlich die Pressefreiheit, die auch für Publikationen verteidigt werden müsse, die einem politisch nicht gefallen. “Bei Compact scheint aber die Schwelle zum Extremismus überschritten, mit dem Aufruf zu Straftaten und zur Abschaffung der Demokratie”, sagte der DJV-Vorsitzende dem RND.

 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
USA
Georgien
RT: UBS verliert gegen Georgiens mächtigsten Mann

Der Milliardär Bidsina Iwanischwili hat einen bedeutenden rechtlichen Sieg gegen die UBS in Singapur errungen, obwohl die Bank auf eine Reduktion der Zahlung hofft.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Kommandeur der Spezialeinheit Achmat: Krieg könnte bis Ende 2024 beendet werden

Apti Alaudinow, der Kommandeur der tschetschenischen Spezialeinheit Achmat, zeigt sich zuversichtlich, dass die Militäroperation in der Ukraine bis Ende 2024 beendet werden kann. Laut Alaudinow ist sich Kiew darüber im Klaren, dass "der Krieg bereits verloren ist".
 
17.7.2024
NWO
so gewollt
Journalistenwatch: Immer weniger Deutsche? Geburtenziffer auf 1,35 Kinder je Frau gesunken

Bald können die ersten Reservate für den immer weiter schrumpfenden Bevölkerungsanteil eröffnet werden und wenn die Deutschen dann endlich in der von einigen gewünschten Minderheit ist, dann kann vielleicht auch ein Kalifat errichtet werden, so manche es ja jetzt schon fordern.

Im Jahr 2023 sind in Deutschland 692.989 Kinder zur Welt gekommen. Das waren 45.830 oder sechs Prozent Neugeborene weniger als im Jahr 2022 (738.819 Neugeborene), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit.

Weniger Kinder als im Jahr 2023 waren in Deutschland zuletzt 2013 geboren worden (682.069). Die häufig auch als Geburtenrate bezeichnete zusammengefasste Geburtenziffer sank gegenüber dem Vorjahr um sieben Prozent von 1,46 auf 1,35 Kinder je Frau. Bereits 2022 war die Geburtenziffer im Vorjahresvergleich um acht Prozent gesunken. Damit verstärkte sich der bereits seit 2017 zu beobachtende und nur im Jahr 2021 im Kontext der Corona-Pandemie unterbrochene Rückgang der Kinderzahl je Frau in den vergangenen beiden Jahren deutlich.

 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWo
Russland
UN
RT: "Lasst uns anfangen" – Russland macht multipolare Weltordnung zum Thema im UN-Sicherheitsrat

Auf Einladung und unter dem Vorsitz der Russischen Föderation diskutierte der UN-Sicherheitsrat über die Weltordnung. Die Debatte offenbarte einmal mehr den Riss in der internationalen Staatengemeinschaft. Der Globale Süden lehnt die sogenannte "regelbasierte Ordnung" als ungerecht ab. Ungarn distanziert sich zunehmend vom kollektiven Westen.
 
17.7.2024
NWO
Russland
RT: Sacharowa: Westen erkundet Möglichkeiten für Gespräche mit Russland

Vertreter der westlichen Länder sondieren, wie die Chancen für Ukraine-Verhandlungen mit Moskau stehen, gibt die russische Außenamtssprecherin Maria Sacharowa bei Radio Sputnik bekannt. Sie seien jedoch nicht imstande, dies offen auszusprechen.
 
17.7.2024
Rechtsstaat
Journalistenwatch: Ampel schon wieder vor dem Verfassungsbruch?

Das geht ja wieder so richtig gut los:

Mit Blick auf den Haushaltsentwurf für 2025, über den das Bundeskabinett am Mittwoch beraten und entscheiden will, warnt die Union vor einem erneuten Verfassungsbruch.

Zu “Bild” (Mittwochausgabe) sagte der Vorsitzende des Haushaltsausschusses des Bundestags, Helge Braun (CDU): “Mit seinen Finanzierungskniffen steuert der Finanzminister erneut auf der Klippe der Verfassungsmäßigkeit.” Das sei nicht das Vorgehen eines ehrbaren Kaufmanns. “Die Einnahmen zu hoch geschätzt, die Pflichtausgaben klein gerechnet und eine große Lücke, die im laufenden Haushaltsvollzug gedeckt werden muss – der Regierungsentwurf ist das Gegenteil von solide”, sagte Braun.

Der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase, sagte zu “Bild”: “Offenbar hat Lindner nichts aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts gelernt.”

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
EU
Ungarn
RT: Szijjártó: EU-Drohungen werden Ungarn nicht zu Verzicht auf Friedensmission zwingen

Ungarns Außenminister Szijjártó erklärt, sein Land werde die Friedensmission zur Beilegung des Ukraine-Konflikts fortsetzen. Weder die Drohungen der EU-Leitung, noch die Weigerung, mit Budapest zu verhandeln, würden Ungarn dazu zwingen, diese aufzugeben.
 
17.7.2024
NWO
Trump
RT: Secret-Service-Chefin zum Trump-Attentat: Das Dach war zu schräg

Der erste Adressat für alles, was bei der Absicherung der Veranstaltung von Donald Trump am vergangenen Samstag nicht ordnungsgemäß funktioniert hat, ist der Secret Service die für Personenschutz zuständige Behörde. Deren Chefin Kimberly Cheatle argumentiert sehr seltsam.
 
17.7.2024
NWO
Merkel
Journalistenwatch: Merkels Schatten verdüstert auch die Gegenwart

Erinnert sich noch jemand an “die Mutter aller Probleme”, Angela Merkel?  Sie ist zwar nicht mehr Bundeskanzlerin, aber ihr Schatten verdüstern immer noch die Gegenwart – und das nicht nur, weil sie den Weg für eine rot-grüne “Zukunft” dieses Landes geebnet hat:

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) tauscht sich “regelmäßig” mit seiner Vorgängerin Angela Merkel (CDU) aus (oder holt er sich doch eher Anweisungen ab). Anlässlich ihres 70. Geburtstags am morgigen Mittwoch sagte Scholz dem Nachrichtenportal T-Online: “Ich wünsche Angela Merkel einen schönen Geburtstag. Sie kann auf eine beeindruckende politische Laufbahn zurückblicken.”

Diese habe “furios mit dem Gewinn der Demokratie in Ostdeutschland und der deutschen Einheit” begonnen, so Scholz, “was mich bis heute sehr bewegt”. “Wir sprechen regelmäßig miteinander”, so der Kanzler weiter. “Kürzlich erst haben wir uns auf einem Empfang des Bundespräsidenten für den französischen Staatspräsidenten getroffen. Da saßen wir nebeneinander und haben uns ausführlich ausgetauscht.”

Auch Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) würdigt seine Amtsnachfolgerin Angela Merkel (CDU) zu ihrem 70. Geburtstag. “Von allen politischen Gegnerinnen und Gegnern ist sie eine besondere – schließlich hat sie gewonnen”, sagte der frühere SPD-Bundeskanzler, der bei der Bundestagswahl 2005 gegen die CDU-Politikerin knapp unterlag, dem “Stern”.

 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Trump
Iran
RT: Bericht: Iran soll Anschlag auf Trump geplant haben

Iran soll laut US-Berichten einen Anschlag auf Ex-Präsident Trump geplant haben – Teheran dementiert. Iran hatte wiederholt Rache für die Ermordung Soleimanis geschworen. Donald Trump hat kürzlich ein Attentat überlebt.
 
17.7.2024
Geschichte
Wehrmacht
RT: "Verbrecherische Kriegsführung" – FSB veröffentlicht Aussagen eines Wehrmachtsgenerals

Anlässlich des 80. Jubiläums der erfolgreichsten sowjetischen Offensive im Zweiten Weltkrieg veröffentlicht der FSB damit zusammenhängende Dokumente. Das Verhörprotokoll eines Wehrmachtsgenerals gibt einen Einblick in die Kriegsverbrechen der Wehrmacht auf dem Gebiet der Sowjetunion.
 
17.7.2024
NWO
Ukraine
Journalistenwatch: Deutsche Regierung mal wieder spendabel: 10 Millionen Euro für Wiederaufbau der Kiewer Kinderklinik

Den deutschen Krankenhäusern geht es nicht gut, viele Kliniken stehen vor der Pleite. Hier eine aktuelle Meldung vom MDR, die Thüringen erschüttert:

“Thüringens größtes Krankenhaus in Jena hat offenbar wirtschaftliche Schwierigkeiten. Das Universitätsklinikum Jena gerate zunehmend an die Grenzen seiner wirtschaftlichen Ressourcen, teilte die Leitung des Hauses am Dienstag im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung mit. Eine Unterfinanzierung könne nicht ausgeschlossen werden. Der Grund für die drohende Schieflage seien wachsende Energie- und Personalkosten. Die Klinikleitung ist eigenen Angaben nach im Gespräch mit dem Land und strebt einen außerordentlichen Zuschuss an. Für das UKJ arbeiten insgesamt 6.800 Menschen.”

Drücken wir auch für die vielen Patienten, die Daumen, dass Ramelow genügend Geld hat, um dieses Krankenhaus zu unterstützen. Solche Sorgen hat man in der Ukraine natürlich nicht:

Das Entwicklungsministerium stellt der ukrainischen Regierung wegen der akuten Notlage in der zerstörten Kiewer Kinderklinik 10 Millionen Euro für den Wiederaufbau zur Verfügung. Die Mittel werden laut Ministerium zusammen mit Mitteln anderer Geber und Spender eingesetzt, um das Krankenhaus schnell wieder einsatzfähig und winterfest zu machen.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
Lügen
Grüne
RT: Der tägliche Wahnsinn: Hey, alle mal hersehen – Emilia erklärt: "Echte Männer sind links!"

Auf der überschaubaren To-do-Liste der stets gut gelaunten, meist quietschvergnügten "Berufspolitikerin" Emilia Fester stand – rein mutmaßend – zu Wochenbeginn:
"Video drehen! #noafd – #blöderputin". Geplant, umgesetzt und veröffentlicht, teilt die ambitionierte Selbstdarstellerin – vor einer Polaroid-Wand von Selbstporträts ihrer Person – nun am 16. Juli ermahnend im jüngsten Werk ihren "Follower*innen" mit diversen Pronomen mit:

"Echte Männer sind links. Jeder 6. junge Mann wählt die AfD. Du gehörst dazu? Schau keine russische Propaganda! Wähl keine Faschos. Rede mit deinen Freund*innen. Sei empathisch. Habe Mitgefühl. Zeige deine Emotionen. Und vor allem: Lass dir nicht einreden, dass du fies, hart, kalt und rechts zu sein hast."

Emilia betitelte das Video mit: "Emilia Fester über die Probleme und Werte junger Männer", daher lass dir lieber einreden, "dass du lieb, weich, warm und links zu sein hast" (?).

Emilia weiß sehr viel, so auch:

"Echte Männer haben Werte! Echte Männer stehen zu Europa! Dann klappt’s auch mit der Demokratie."

Wer es wagen sollte, Emilia zu widersprechen, dem droht im Dasein von zukünftigen politisch motivierten Gesundheitskrisen der Grünen-Kollege Janosch – "Der Schlitzer" – Dahmen oder ratzfatz die Demokratieverfechterin Nr. 1 im Land, SPD-Kollegin Nancy Faeser.

 
17.7.2024
NWO
Russland
RT: Debatte um E-Scooter in Russland – kommt ein Verbot?

Nach der Einführung von Bußgeldern und einem Tempolimit könnten E-Scooter in Russland gänzlich verboten werden. Das Vorhaben sorgt seit langem für heftige Diskussionen. Dabei erfreuen sich E-Scooter immer größerer Beliebtheit.
 
17.7.2024
Lügen
Finanzen
Danisch: Die Staatspleite geht los …
Bundeshaushalt 2025 – Ampel plant massive Einsparungen bei Bürgergeld und Rente
 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
Korea
RT: Neue Ballons mit Flugblättern machen Pjöngjang wütend: Seoul muss mit Konsequenzen rechnen

Nordkorea hat am Dienstagmorgen an seiner südlichen Grenze und in einigen inneren Gebieten erneut Ballons mit Flugblättern aus Südkorea entdeckt. Am selben Tag kam eine Warnung aus Pjöngjang. Kim Jong-uns Schwester Yo-jong drohte dem Nachbarland "grausige" Konsequenzen an.
 
17.7.2024
NWO
Afrika
Baerbock
RT: "Opération Trampolin"– Elfenbeinküste benennt Terrorübung zu Ehren von Baerbock

Annalena Baerbock befindet sich mal wieder im Ausland, diesmal als Kontrolleurin der finanzierten Terrorbekämpfung in der Sahel-Zone. Bei der Vorführung der Ergebnisse der deutschen Ausbildungsmission vor Ort ehrte die "Akademie zur Terrorismusbekämpfung" die Außenministerin durch eine spezielle Namensgebung der präsentierten Übung.
 
17.7.2024
Rechtsstaat
Faeser
Danisch: Nancy Faeser verbietet „Compact“

Einige Leser warnten mich heute, dass ich sicherlich auch bald verboten würde, das sei sicher nur der Anfang.

Nein. Einzelpersonen kann man so nicht verbieten, man kann nur Vereine, Vereinigungen verbieten. Was einer der vielen Gründe ist, warum ich „Einzelkämpfer“ bleibe. Die versuchen auf andere Weise, mich kleinzukriegen. Dazu bald mal mehr.

Schauen wir zuerst einmal in Artikel 5 GG:

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
Art 5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Da passen die Begründungen, die ich heute gehört habe, nicht rein.

Was mir vor allem auffällt: Gerade läuft im ZDF „frontal“ dazu, wo es heißt, dass „Compact“ übel Antisemitismus schüre. Dann kam der Bericht, wie sehr Juden heute in Deutschland gefährdet würden, dass an den Universitäten der Antisemitismus tobe. Nur: Der Antisemitismus geht ja vom Islam und besonders von den Palästinensern aus – jenen, die Nancy Faeser zuhauf nach Deutschland schaufelt. Wollte man gegen Antisemitismus vorgehen, würde man deshalb weit mehr erreichen, wenn man Nancy Faeser statt Compact verböte.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
17.7.2024
NWO
Biden
Trump
RT: Biden lehnt zusätzliche Debatte mit Trump ab

Noch vor dem Attentat auf ihn hatte Trump dem US-Präsidenten kurzfristig eine weitere TV-Debatte angeboten. Am Dienstag lehnte Biden diesen Vorschlag im Rahmen eines NBC-Interviews ab. Er werde in dem vereinbarten zweiten TV-Duell im September mit Trump debattieren.
 
17.7.2024
NWO
EU
Impfen
Wichtig
RT: Gericht: EU-Kommission gab zum Impfstoffkauf zu wenige Informationen preis

Während der Corona-Krise hatte die EU-Kommission Dokumente zur Beschaffung von Impfstoffen unter Verschluss gehalten. Das war nicht rechtens, hat der europäische Gerichtshof nun befunden.
 
17.7.2024
NWO
Genderwahn
Danisch: Diversity „Nicht mehr geschäftsrelevant“

Da jubeln schon viele Leute, dass Microsoft die Diversität wieder fallen lasse.

Da wäre ich vorsichtig.

Es könnte genausogut heißen, dass sie ihre angepeilten Diversitätsquoten erreicht haben und deshalb das Team nicht mehr brauchen, um politischen Willen zu demonstrieren, weil sie den Zustand ja erreicht haben und das Team nur als Platzhalter da war.

Es kann natürlich auch heißen, dass man nicht mehr den politischen Diversitätsdruck sieht. Das nun wieder könnte mehrere Gründe haben:

  • Vielleicht geht man davon aus, dass Trump die Wahl gewinnt. Und was Trump von Diversität hält, dürfte relativ klar sein.
  • Vielleicht merken die „Dems“, dass sie sich damit ins politische Abseits schießen und reduzieren den Druck.
  • Vielleicht hat man auch einfach in der Branche gemerkt, dass die Heilsversprechen nicht eingetreten sind und statt der versprochenen Prosperität und den Gewinnsprüngen durch Diversität einfach nur der Boeing-Effekt eingetreten ist. Einige große Firmen wie Twitter/X, aber auch andere, sind ja inzwischen dabei, den ganzen Diversitäts- und Quotenballast zu feuern und dabei nicht einmal negative Wirkung zu verspüren.
  • Auch die Investoren und Aktionäre dürften gemerkt haben, dass das nur teurer Humbug ist, und auf die Bremse treten.

Ich hatte es schon mal bebloggt, aber noch zur Wiedervorlage im TODO-Stapel liegen: Es mehren sich die Hinweise und Belege dafür, dass der ganze Diversity-Kram nichts als Schwindel war und sich langsam herumspricht, dass McKinsey das gefaked hat, weil sie eine Korrelation gesehen und sich einfach eine Kausalität wild ausgedacht haben: Sie sahen da in einer Studie eine Korrelation zwischen Diversität im Vorstand und Gewinnmarge, und haben dann willkürlich behauptet, Gewinn käme durch Diversität, dabei lag die Kausalität genau umgekehrt: Sehr gewinnträchtige Unternehmen mit viel Geld konnten sich zum politischen Einschmeicheln völlig nutzlose teure Leute leisten. Das heißt, dass Diversität den Gewinn nicht fördert, sondern beeinträchtigt, und deshalb eine Korrelation mit reichen Unternehmen stattfand.

 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

17.7.2024
NWO
EU
RT: Diese EM möchte man lieber schnell wieder vergessen

Europas Fußballfunktionäre haben es nicht geschafft, den Slogan "Fußball verbindet" mit Leben zu füllen. Türken und Serben werden dies bestätigen. Die UEFA hat die Suspendierung Russlands mit Bravour gemeistert, war aber nicht in der Lage, ihr eigenes europäisches Haus in Ordnung zu halten.
 
17.7.2024
Rechtsstaat
Faeser
Wichtig
RT: Faeser und das Compact-Verbot: Von der Enteignung bis zur Reichsschrifttumskammer

Kann man sie nicht in eine Zelle sperren und dann vier Semester Vorlesungen zur NS-Rechtsgeschichte in Dauerschleife laufen lassen? Nein, kann man nicht. Nancy Faeser nähme so etwas nur zur Anregung. Inzwischen mit einer Radikalität, dass einem der Atem stockt.
 
17.7.2024
NWO
Trump
GEZ
Danisch: Selbst die linken Alimentierungsketten brechen

Trump-Witz kostet ihn Job – RBB feuert Komiker „El Hotzo“

(„Bis auf weiteres“ heißt aber wohl nur, bis sich der Wirbel gelegt hat und keiner mehr blöd anfragt.
 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.













Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
16.7.2024
Rechtsstaat
Überwachung
Linke
Journalistenwatch: Die Gestapo und Stasi leben weiter bei der Ver.di

Eine bekannt gewordene „Handlungsempfehlung“ der Gewerkschaft Ver.di stachelt die Gewerkschaftsmitglieder besonders gegen die AfD auf. Sie offenbart eine erschreckende Haltung, die an die dunkelsten Kapitel unserer Geschichte erinnert. Die Methoden der Überwachung, Anprangerung, beruflichen Diskriminierung zeigen, dass Ver.di bereit ist, die demokratischen Werte zu opfern.

Gastbeitrag von Meinrad Müller

Die Rückkehr der Bespitzelung

Ver.di ruft offen zur Überwachung und Kontrolle ihrer Mitglieder auf, die in Verbindung mit der AfD stehen. Man soll die Äußerungen, das Verhalten und sogar die sozialen Medien der Betroffenen überwachen. Diese Bespitzelung erinnert an die Überwachungsmethoden totalitärer Regime und steht in direktem Widerspruch zu den Grundrechten auf Meinungsfreiheit und Privatsphäre, die in unserer Demokratie verankert sind.

Isolierung und Ächtung – Die Wiedergeburt der öffentlichen Anprangerung

 
16.7.2024
Zensur
Rechtsstaat
Junge Freiheit: JF-TV
Exklusiv: „Compact“-Chefredakteur Elsässer im Video-Interview


Das gab es noch nie: Das Bundesinnenministerium verbietet mit dem „Compact“-Magazin ein Pressemedium. Im JF-Videointerview spricht Chefredakteur Jürgen Elsässer über die Razzia und das Verbot. Wie will er sich dagegen wehren?
 
16.7.2024
NWO
EU
Orban
Leyen
Junge Freiheit: Viktor Orbán abgekanzelt
Von der Leyen torpediert Ungarns EU-Ratspräsidentschaft


BRÜSSEL. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) hat einen Boykott gegen die Ratspräsidentschaft Ungarns angeordnet. So dürfen an künftigen Ministertreffen unter der Führung von Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán keine Kommissare mehr teilnehmen, sondern höchstens noch Beamte.

Die EU-Kommission sagte außerdem den traditionellen Antrittsbesuch bei der ungarischen Regierung ab, teilte ein Sprecher von der Leyens mit. Ungarn hatte am 1. Juli turnusmäßig die Ratspräsidentschaft übernommen. Sie dauert ein halbes Jahr.

 
Acrylglasplatte in verschiedenen Formen konturgefräst , einseitig 4/0-farbig bedruckt - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Wunderbar als Spukschutz geeignet
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Lügen
AfD
Journalistenwatch: Die AfD ist anschlussfähig geworden – und schon längst keine Protestpartei mehr!

Da haben unsere Leitmedien beinahe Schnappatmung bekommen, als sie erfuhren, dass die AfD mittlerweile nicht mehr nur eine Nischenpartei eines bestimmten Klientels ist, sondern über eine breite Basis in der gesamten Bevölkerung verfügt. Es ist also offenkundig auch die junge westdeutsche Frau, die sich mittlerweile nicht mehr dafür schämt, ihr Kreuz bei der Alternativen für Deutschland zu machen.

Von Dennis Riehle

Und ich kann auch aus meiner eigenen Lebensbiografie sagen: Auch wenn ich schon immer Patriotismus in mir trug, so war ich insbesondere aufgrund der sozialen Frage über lange Zeit meines Daseins im linken Spektrum verankert. Gänzlich wohlgefühlt habe ich mich dort nie, aber auch ich ließ mich in meiner jugendlichen Naivität von den Narrativen über das böse Rechte beeindrucken. Die Zeit zum Umdenken war für mich spätestens gekommen, als ich unter den Genossen immer offensichtlichere Deutschen- und Deutschlandfeindlichkeit wahrnahm. Es ging also nicht mehr um die Solidarität mit den Armen und Bedürftigen in unserer eigenen Gemeinschaft, sondern vor allem um einen Schulterschluss mit denjenigen im Rest der Zivilisation, die offenbar der gleichen Auffassung waren, dass die Bundesrepublik für ihre Vergangenheit weiterhin büßen, leiden und zahlen soll. Auch wenn ich glücklicherweise den Absprung relativ früh schaffte, so brauchte es wiederum einige Jahre, den in mir verborgenen Stolz auf mein Land nicht nur als Ausdruck des Protests von “Jetzt erst recht!” wieder hervorzuholen. Sondern mich zunehmend aus der Überzeugung, dass mit den Etablierten im Berliner Elfenbeinturm kein Blumentopf mehr zu gewinnen ist, über die Mitte hinweg in das bürgerlich-konservative Lager bewegte. Ich schloss mich also dem physikalischen Grundsatz von Actio und Reactio an – und antwortete auf den Versuch des Ökosozialismus, die Kompassnadel an sich zu reißen, mit einer Neujustierung meines eigenen politischen Standpunktes.

 
16.7.2024
Asyl
Finnland
Junge Freiheit: Wegen Putin
Finnland beschließt knallhartes Asylgesetz


HELSINKI. Finnlands Regierungschef Petteri Orpo (Nationale Sammlungspartei) hat für sein Land ein deutlich schärferes Asylgesetz als bisher durchgesetzt. Das Parlament in Helsinki stimmte der Änderung mit 167 der 198 anwesenden Abgeordneten zu. Mit der neuen Regelung ist es dem finnischen Staat erlaubt, Migranten an der Grenze abzuweisen – auch ohne Prüfung des Antrags.

Regierungschef Orpo sagte: „Dies ist eine starke Botschaft an Rußland und unsere Verbündeten.“ Sein Land werde „auf seine eigene Sicherheit und die Sicherheit der EU-Grenzen achten“.

 
16.7.2024
NWO
Trump
Die Unbestechlichen: Dicht vor der Zeitenwende: „Wertewesten“ im Grunde pleite und global in der Minderheit – Trump für die Eliten unberechenbar

Die Seltsamkeiten rund um das Attentat auf den Präsidentschaftskandidaten der Republikaner lassen den Verdacht zu, dass es ein „Inside Job“ gewesen sein könnte. Allzu deutlich hatte Donald Trump davon gesprochen, den Ukrainekrieg innerhalb kürzester Frist zu beenden und die Zuwanderung zu stoppen. Das kann die Eliten nicht freuen. Wenn die Ausbeutung der Länder des Südens endet, wenn die Staatsschuldenparty praktisch aller westlichen Länder endet, wenn klar wird, dass die multipolare Welt die Thronfolge antritt und die Unipolare Welt it der Hauptstadt Wahington ablöst, dann war’s das – und niemand kann genau sagen, wie tief der Fall des „Westens“ sein wird.

Die Dinge laufen den „Westlichen Eliten“ aus dem Ruder

Darum können die mächtigen Strippenzieher, dieses Geflecht von Hochfinanz, altem Geldadel und hörigen, weil erpressbaren Politikern nicht dulden, dass Orbàn als nicht kompromittierbarer Friedensstifter durch die Welt tourt. Oder dass eine nicht lenkbare „Wild Card“, wie Donald Trump die USA als Präsident regiert. Nicht, dass man ihn unbedingt als den großen Durchblicker sehen muss. Es ist auch nicht wirklich klar, auf welcher Seite er eigentlich steht, aber auf jeden Fall auf seiner eigenen. Politisch agiert er zum Teil wie eine losgerissene, wild feuernde Bordkanone. Alles keine Situation, die die westlichen Eliten schätzen.

Dazu kommt, dass selbst im „Wertewesten“ das Volk, der goße Lümmel“ (Heinrich Heine), so langsam den Braten riecht. Noch erinnern wir „Boomer“ uns, jetzt im Anmarsch auf die Rentekassen oder schon drin, an die hoffnungsvollen Schwüre „NIE WIEDER KRIEG!“
 
Briefumschläge - Din lang mit Sichtfenster – selbstklebend

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
Journalistenwatch: Der missglückte Angriff des „Tiefen Staates“ auf Donald Trump

Ein Bild geht um die Welt und schreibt Geschichte. Es ist das Bild von Donald Trump, der, nachdem er angeschossen wurde, die Faust ballt und sich mit blutverschmiertem Gesicht kämpferisch zeigt, bevor er von den Security-Leuten, die US-amerikanische Flagge im Hintergrund wehend, in Sicherheit gebracht wird. Stellen wir uns einmal für einen Augenblick vor, der Mordanschlag auf Donald Trump wäre erfolgreich gewesen. Die Folgen wären nicht auszudenken. Nicht nur, dass in den USA sogar ein Bürgerkrieg wahrscheinlich wäre, auch die weltweiten Auswirkungen wären dramatisch.

Von Conny Axel Meier für P.I.NEWS

Es war der weltweit operierende „Tiefe Staat“, der mit allen Mitteln verhindern will, seine Macht zu verlieren. Das Attentat auf Donald Trump war nicht das Werk eines Einzeltäters. Der 20-jährige Thomas Matthew Crooks war, nach allem was bisher bekannt ist, ein Parteigänger der amerikanischen Antifa, der linksextremistischen, gewalttätigen, steuergeldfinanzierten Hilfstruppe der Bidens, Macrons und Scholzens. Er handelte nicht allein.

Es benötigte dazu Sicherheitskräfte, die trotz mehrfachen Hinweisen aus der Menge, den Täter ignorierten und gewähren ließ. Er konnte ganz in Ruhe auf dem Dach des Gebäudes, für alle sichtbar, sein Gewehr in Stellung bringen.

 
16.7.2024
Rechtsstaat
Baerbock
Journalistenwatch: Baerbocks Visa-Skandal: Es wird immer irrer

Der Skandal um gefälschte oder unzureichende Unterlagen, mit denen Beamte des Auswärtigen Amtes (AA) die Einreise von Afghanen nach Deutschland forciert haben sollen, zieht immer weitere Kreise. Laut „Welt am Sonntag“ geht es nicht nur um die rund 20 Fälle, von denen anfangs die Rede war, sondern um tausende von Einreisen, die derzeit überprüft werden. Das Auswärtige Amt verfolgt eine Mauertaktik und behauptet einfach, alle Voraussetzungen seien erfüllt gewesen. Dies ist jedoch völlig unglaubwürdig. Außenministerin Annalena Baerbock hat vom ersten Tag an geradezu fieberhaft die Zuwanderung angeblicher afghanischer Ortskräfte betrieben. 34.000 sind seit 2021 bereits nach Deutschland gekommen, ohne hier Asyl beantragen zu müssen. Als Drehscheibe fungiert die deutsche Botschaft in der pakistanischen Hauptstadt Islamabad.
 
16.7.2024
Genderwahn
Die Unbestechlichen: »Extrem kleine Minderheit« — AfD-Anfrage in Sachsen: Nur eine Person ließ ihr Geschlecht in »divers« ändern

Nur eine Person ließ sich in Sachsen seit 1. Oktober ihr Geschlecht von weiblich in »divers« ändern. Laut AfD-Anfrage (7/16426) wurden zusätzlich vier Neugeborene mit dem »dritten Geschlecht« registriert. Diese geringen Zahlen bestätigen ältere AfD-Anfragen.

Nur eine Person ließ sich in Sachsen seit 1. Oktober ihr Geschlecht von weiblich in »divers« ändern. Laut AfD-Anfrage (7/16426) wurden zusätzlich vier Neugeborene mit dem »dritten Geschlecht« registriert. Diese geringen Zahlen bestätigen ältere AfD-Anfragen.

Martina Jost, gesellschaftspolitische Sprecherin der AfD-Fraktion in Sachsen, erklärt dazu:

»Menschen, die sich keinem klaren Geschlecht zuordnen wollen oder können, sind eine extrem kleine Minderheit. Dennoch wird ein riesiger Wirbel um diese Personengruppe veranstaltet. Ich halte das eher für kontraproduktiv, auch für die Betroffenen.

Es verärgert viele Bürger, wenn sie wegen einer Handvoll Personen andauernd belehrt werden. So wird die Verunstaltung der deutschen Sprache in der sogenannten Gendersprache mit der angeblichen Diskriminierung von ›diversen Menschen‹ begründet. Auch die zu frühe Konfrontation von Grundschul-Kindern mit dem Thema Transsexualität wird so gerechtfertigt.
 
Holzstempel rund und eckig
verschiedene Maße - Sie sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Pharma
Korruption
Scholz
Wichtig
Journalistenwatch: Protokolle zeigen: Scholz belog Bevölkerung über Impfpflicht

Die endlich öffentlich zugänglichen Corona-Protokolle der Bundesregierungen bringen nicht nur das ganze „Pandemie“-Kartenhaus endgültig zum Einsturz, indem sie zeigen, dass die Politik im völligen Blindflug agierte, sie offenbaren auch wieder einmal die ganze Verlogenheit und Charakterlosigkeit von Olaf Scholz. Im Wahlkampf 2021 hatte er sich noch als vehementer Gegner einer Impfpflicht inszeniert. „Wir brauchen keine Impfpflicht“, und: „Ich finde, es wäre falsch, wenn jetzt eine Diskussion beginnt über Impfpflichten und Ähnliches“, hatte er mehrmals öffentlich erklärt.

Die Protokolle vom Oktober und November 2020 zeigen nun jedoch, dass das Finanzministerium, das damals von ihm geführt wurde, sogar erstmals die Idee aufbrachte, eine Impfpflicht für Beamte einzuführen, und das wohl kaum ohne die Billigung von Scholz. Das Verteidigungs- Innen- und Gesundheitsministerium waren damals noch wesentlich zurückhaltender in dieser Frage. Das Innenministerium wies darauf hin, dass es für die Einführung einer Beamten-Impfpflicht „wegen des erheblichen Eingriffs in das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit“ eine „einfachgesetzliche Rechtsgrundlage“ brauche.

 
16.7.2024
Demokratur
Rechtsstaat
Journalistenwatch: Das Ende der Pressefreiheit

62 Jahre nach der “Spiegel”-Affäre stürmen heute wieder Polizisten die Redaktionsräume und Büros von Journalisten – doch diesmal geht keine empörte Öffentlichkeit, keine “Zivilgesellschaft”, keine kampfbereite Studentenschaft auf die Barrikaden. Im Gegenteil: Mit feixender und grimmiger Genugtuung verfolgen die Schergen und Claqueure des Linksstaats das böse Treiben. Mit dem völlig willkürlichen Verbot des angeblich „rechtextremistischen“ Magazins „Compact“ hat – wer sonst – die Linksextremistin an der Spitze des Innenministeriums, Nancy “Antifa” Faeser, der Pressefreiheit in Deutschland den vorerst empfindlichsten Schlag versetzt. Das Grundgesetz kann seit heute im Wortsinn als zerfleddert und “zerfaesert” bezeichnet werden, wie es bereits in bitteren Memes illustriert wird.

Die Begründungen, die Faeser dafür anführte (“Verschwörungsideologie“, “Putin-Nähe“) lassen sich auf jedes Medium anwenden, doch der wesentliche Hauptgrund für die staatliche Reaktion ist ein Satz, den Faeser in ihrer hanebüchenen Rechtfertigung ihres Vorgehens ganz an den Anfang stellte: “Wir lassen nicht zu, dass ethnisch definiert wird, wer zu Deutschland gehört und wer nicht.” Das ist es, worum es hier geht, das ist die zentrale Botschaft hinter dieser polizeistaatlichen Entgrenzung: Wer sich gegen die millionenfache islamische Massenmigration stellt, Faesers Kernanliegen beim Endziel der Auflösung und “Überwindung” Deutschlands, soll kaputtgemacht, stummgeschaltet, abgeräumt werden. Die anderen “Delikte” (sprich missliebige Meinungsäußerungen) wie Kritik am Corona-Regime oder am Klimawahn, an der Gender-Ideologie oder dem Ukraine-Kurs der Regierung spielen auch eine Rolle, doch das ist das Entscheidende hier: Wer noch auf der ethnisch-kulturellen Selbstbehauptung der deutschen Identität besteht und sich damit der Umwandlung Deutschlands in ein Siedlungsgebiet für die ganze Welt wendet, steht nun endgültig auf der Abschussliste.

 
16.7.2024
NWO
Pharma
Corona
Impfen
Die Unbestechlichen: Übersterblichkeit durch COVID-19 „Impfstoff“: Die bislang umfangreichste Studie bestätigt klaren Zusammenhang

Wer sich wie wir seit längerem mit dem Zusammenhang zwischen den vermeintlichen COVID-19 Impfstoffen, die Gentherapien sind, die unter falschem Etikett vertrieben werden, um die Akzeptanz ahnungsloser Opfer zu erhöhen, beschäftigt, der hat keinen Zweifel daran, dass COVID-19 Shots in erheblichem Umfang zu Übersterblichkeit beigetragen haben und weiter beitragen. von Michael Klein

Und vermutlich ist es auch bei den Verantwortlichen so, dass sie längst und schon seit Jahren wissen, dass die COVID-19 Spritzbrühen töten, zu Tod beitragen, Sterblichkeit fördern, nicht etwa vor Sterblichkeit bewahren. Deshalb ist das Thema seit Jahren tabu. Deshalb wird jeder, der das Offensichtliche ausspricht, als „Verschwörungstheoretiker“ oder als „Querdenker“ oder als „Rechtsextremer“ betitelt, ganz so, als könnte man die Realität dadurch beseitigen, dass man den Überbringer der schlechten Nachricht zu diskreditieren versucht.

Man kann es nicht.
Man kann eine Zeitlang dafür sorgen, dass die Wahrheit  nicht allen bekannt ist, insbesondere dann, wenn man eine Armee willfähriger Helfer in den Shitstream-Medien zur Hand hat. Aber man kann die Wahrheit nicht dauerhaft verbergen.
 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Asyl
Grüne
Journalistenwatch: Grüne: Bitte keine Grenzkontrollen!

Steht etwa irgendwo wieder eine Wahl auf dem Programm?

Die Vorsitzenden von CDU und CSU, Friedrich Merz und Markus Söder, fordern die Bundesregierung auf, die Grenzkontrollen an der deutschen Landesgrenze über die Fußball-EM hinaus fortzusetzen. In einem Gastbeitrag für “Bild” (Dienstagausgabe) erklärten Merz und Söder: “Ein Europa der offenen Grenzen gelingt nur mit einem Europa der sicheren Grenzen. Wir fordern die Bundesregierung auf: Die Kontrollen an allen deutschen Staatsgrenzen müssen fortgesetzt werden.”

Die Bundesregierung müsse den Sicherheitskräften die Möglichkeit geben, “ihre erfolgreiche Arbeit fortzusetzen. Sonst wird sich die Sicherheitslage massiv verschlechtern. Wir müssen unser Land schützen”, sagten Merz und Söder. Die Fußball-EM in Deutschland sei “ein voller Erfolg” gewesen, so die beiden Parteichefs. “Das alles war nur möglich, weil es keinen Zweifel an der Sicherheit gab. Dass die EM weitgehend so friedlich und sicher verlaufen ist, haben wir unseren Einsatzkräften zu verdanken.” Die Kontrollen an den deutschen Staatsgrenzen hätten maßgeblich zur Sicherheit des Fußballfestes beigetragen.

 
16.7.2024
Lügen
Linke
weia
Junge Freiheit: Weniger prüfen, mehr Vertrauen
Ampel-Beraterin fordert noch mehr deutsche Entwicklungshilfe


BERLIN. Das Mitglied des die Bundesregierung beratenden Rats für Nachhaltige Entwicklung, Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD), hat sich dagegen ausgesprochen, deutsche Entwicklungshilfe für das Ausland zu kürzen. Statt „Kontrolle und Prüfung“ zu verstärken, solle die Regierung anderen Ländern mehr vertrauen, schrieb die ehemalige Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung in einem Kommentar in der Welt.

Um die Zahlungen an das Ausland zu finanzieren, schlägt sie etwa vor, „alle Kosten, die mit den Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine zusammenhängen, von der Schuldenbremse auszunehmen“, wodurch 30 Milliarden Euro zusätzlich zur Verfügung stünden. Ebenso könne Deutschland Gelder, die es vom Internationalen Währungsfonds erhalten habe – und die das Land „nicht wirklich“ brauche –, stattdessen an Entwicklungsländer zahlen.

 
16.7.2024
Geschichte
Meinungsfreiheit
Junge Freiheit: Spiegel-Affäre
Als der Staat die Pressefreiheit erstmals schleifen wollte


Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik wird eine Redaktion vom Bundesinnenministerium verboten. Bis zum „Compact“-Verbot galt die „Spiegel“-Affäre von 1962 als größter Angriff auf die Pressefreiheit. Was geschah damals vor 62 Jahren in Hamburg?

Bis zum Verbot des Compact-Magazins durch Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) an diesem Dienstag galt die Spiegel-Affäre von 1962 als größter Angriff auf die Pressefreiheit. Ein demokratischer Staat ließ damals mehr als einen Monat lang Redaktionsräume mit Polizisten besetzen und versuchte, journalistische Arbeit zu verhindern. Auch 62 Jahre nach der Spiegel-Affäre ist dieses Ereignis nach wie vor der Markstein einerseits für den Angriff auf die Pressefreiheit und letztlich auch für deren Festigung in Deutschland.

Wegen des Artikels „Bedingt abwehrbereit“, der am 10. Oktober 1962 in dem Hamburger Nachrichtenmagazin erschienen war, griff die Bundesrepublik Deutschland zu drastischen Mitteln: reihenweise Verhaftungen von Journalisten, Schließen einer Redaktion. Es fehlte nur das Verbot des Spiegel.

Allerdings ist die Presse inzwischen auch deutlich staatstragender geworden und hat sich fulminante Kritik am Regierungshandeln abgewöhnt. Die loyale Berichterstattung über die Politik der Regierung mag als ein Beleg für das Abhandenkommen der sogenannten vierten Gewalt dienen. Heute führen fast nur noch persönliche Verfehlungen zu Enthüllungen und dann zu Rücktritten, nicht aber politische Fehlentscheidungen.

 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Asyl
Terror
Journalistenwatch: Alle nur Einzeltäter?

Wenn aus Afghanistan oder Syrien nach Deutschland gelangte Männer mit dem Messer morden, dann sind das bekanntlich immer nur Einzeltäter. Wenn der slowakische Ministerpräsident fast erschossen wird, war es auch nur ein Einzeltäter.

Von Wolfgang Hübner

Und das Attentat auf Donald Trump? Soll schon wieder ein Einzeltäter verbrochen haben. Diese Welt ist offenbar voller Einzeltäter, also Menschen, die ohne kulturelle oder religiöse, ohne ethnische oder politische Prägung schwerste Verbrechen begehen. Das soll einer glauben?
Ist es nicht vielmehr so, dass Messerstecher aus dem muslimisch geprägten Kulturkreis geprägt sind von einer Gewaltkultur und auch der Verachtung Ungläubiger? Ist es nicht so, dass der Fico-Attentäter einen Mann exekutieren wollte, der in slowakischen wie westlichen Medien auch als Gegner der militärischen Unterstützung der Ukraine gilt? Ist es nicht so, dass der blutjunge Schütze mit Trump im Zielfernrohr auch die USA von dem künftigen „Diktator“ und „Faschisten“ befreien wollte, als den ihn Politiker und Medien der Demokraten verteufeln?
 
16.7.2024
Demokratur
Pressefreiheit
Faeser
Junge Freiheit: „Diktatorische Maßnahmen“
Verbot des „Compact“-Magazins: Jetzt spricht Elsässer


FALKENSEE. Der Publizist Jürgen Elsässer hat das Verbot seines Compact-Magazins durch Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD scharf kritisiert. „Das ist der schlimmste Eingriff in die Pressefreiheit in Deutschland, wenigstens seit der Spiegel-Affäre 1962“, sagte Elsässer während einer Pressekonferenz vor seinem Haus. Eigentlich sei das Compact-Verbot noch schlimmer, da der Spiegel trotz Razzia weiter habe erscheinen dürfen.

„Hier wird versucht, das ganze Publikationsorgan mit angeschlossenem Fernsehen zu zerschlagen“, kritisierte der 67jährige. Dies sei ein „ungeheuerlicher“ Vorgang. Es handele sich um eine „klar faschistische Maßnahme von Frau Faeser“, empörte sich der Unternehmer.

 
16.7.2024
GEZ
Danke
Böhmermann
Junge Freiheit: „El Hotzo“
RBB trennt sich von linksextremem Moderator


„Leider knapp verpaßt“, schreibt der RBB-Moderator Sebastian Hotz nach dem Attentat auf Donald Trump. Wenig später fügt er hinzu: „Ich finde es absolut fantastisch, wenn Faschisten sterben.“ Die Kritik ist so groß, daß sein Arbeitgeber nun Konsequenzen zieht.

BERLIN. Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) hat die Zusammenarbeit mit dem Moderator Sebastian Hotz „bis auf Weiteres“ beendet. „Der rbb reagiert damit auf die von Sebastian Hotz nach dem Attentat auf Donald Trump veröffentlichten Posts auf der Plattform ‘X‘“, teilte der Sender am Dienstag mit.

Hotz, der auch unter dem Alias „El Hotzo“ bekannt ist, hatte in zwei Tweets bedauert, daß der ehemalige US-Präsident bei dem Anschlag nichts um Leben gekommen war. „Den letzten Bus – Donald Trump – leider knapp verpaßt“ und „Ich finde es absolut fantastisch, wenn Faschisten sterben“, schrieb er als Reaktion auf das Attentat. Nach scharfer Kritik löschte er die beiden Posts wieder.

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Lügen
Linke
Böhmermann
GEZ
Journalistenwatch: RBB wirft Böhmermanns Hetzer El Hotzo raus

Der ultralinke Gagschreiber des öffentlich-rechtlichen Pausenclowns Jan Böhmermann, Sebastian Hotz alias „El Hotzo“, der bis zu seinem Hasspost, in welchem er bedauerte, dass Trump nicht erschossen wurde, Zwangsbeitragsgelder beim RBB einkassierte, wird das zukünftig zumindest dort nicht mehr tun. Der RBB hat “El Hetzo” vor die öffentlich-rechtliche Tür gesetzt.

Auf X hat der ultralinke Gagschreiber und Autor Sebastian Hotz, bei seiner Fanbase bekannt geworden unter dem Pseudonym „El Hotzo“ nachfolgende Frage kurz nach dem Attentat auf den US-amerikanischen Ex-Präsidenten Donald Tump gestellt: Was hätten der „letzte Bus“ und Donald Trump gemeinsam. Seine abgeschmackte Antwort: „leider knapp verpasst“. Seine zweite Hassmeldung lautete: „Ich finde es absolut fantastisch, wenn Faschisten sterben.“

Nachdem massive Kritik löschte Held “El Hetzo” die beiden Einträge und schob die nicht minder miese Erklärung nach: „Absolut niemand zwingt einen, Mitleid mit Faschisten zu haben, man kann es ohne die geringste Konsequenz einfach lassen.“

 
16.7.2024
Zensur
Faeser
Rechtsstaat
Junge Freiheit: Razzien in mehreren Bundesländern
Innenministerin Faeser verbietet Elsässers „Compact“-Magazin


BERLIN. Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat das Magazin Compact sowie die dazugehörige Videoproduktionsfirma Conspect Film GmbH verboten. Beide richteten sich „gegen die verfassungsmäßige Ordnung im Sinne von Artikel 9 des Grundgesetzes und § 3 des Vereinsgesetzes“, begründete die Politikerin das Verbot in einer Pressemitteilung.

Die Webseiten des Magazins – Untertitel: „Die Stimme des Widerstands“ – und des Shops waren am Dienstagmorgen bereits nicht mehr aufrufbar. Die Compact-Seite auf dem Portal X läuft noch. Dort findet sich bisher keine Stellungnahme zu den staatlichen Maßnahmen.

 
16.7.2024
Geschichte
NWO
Junge Freiheit: Ein Kontinent in Aufruhr
Revoltenjahr 1848: Panorama eines europäischen Aufstands


Der Oxforder Historiker Christopher Clark ist bekannt geworden durch eine Darstellung der Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs, die die Verantwortung für diese Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts vom Deutschen Reich fort in Richtung Frankreich, Rußland und Serbien schiebt („Die Schlafwandler“, 2013). Das Buch löste ein starkes öffentliches Echo aus, weil es dem schon in der Bonner Republik dominanten Geschichtsverständnis widersprach, das die Lüge des Versailler Diktatfriedens von der deutschen Hauptschuld identitätspolitisch akzeptiert und dogmatisiert hatte.

Auf eine ähnlich heftige Publikumsresonanz sollte Clark mit seinem jüngsten Opus, dem monumentalen Panorama der europäischen Revolutionen von 1848/49, nicht spekulieren. Nicht nur wegen des Umfangs von fast 1.200 Seiten, der auch gutwilligste Leser einschüchtert, sondern wegen des Gegenstands, der bestens erforschten Politik- und Gesellschaftsgeschichte einer Revolution, die Historiker zwar weiterhin kontrovers bewerten, die aber selbst an runden Jubiläen jenseits ihres Elfenbeinturms keine Debatten mehr provoziert.

 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Asyl
Linke
Journalistenwatch: Münchner Linksradikale ermöglichen “Flüchtlingen” Betrug mit Bezahlkarte

Die Bezahlkarte soll angeblich verhindern, dass sogenannte “Flüchtlinge” mit Steuerzahlergeld Familienclans in der Heimat unterstützen, indem Sie das Geld in die Heimat transferieren. Ultralinke “Aktivisten” haben nun eine Betrugsmasche entwickelt, welche die angebliche Wirkung der Bezahlkarte aushebelt. Mit dabei beim Betrug: Diakonie, die Grüne Jugend und Antifa bis hin zu Caritas, Verdi und Kultureinrichtungen wie dem städtischen Münchner Volkstheater oder den Kammerspielen. 

Der Name der angeblichen Ideengeber für die Betrugsmasche laut Bildzeitung: Die linksradikale Aktivistin  Lisa Poettinger, bekannt geworden durch ihren Klimaterror und offenen Aufrufe zur Gewalt und das nicht minder linksradikale Münchner Bündnis des Linksextremisten Matthias Weinzierl „Offen bleiben“. Auf der Website der linken Truppe ist die Vorgehensweise, um die Regelung zur Bezahlkarte zu umgehen, nachzulesen:

Ihre Schutzbefohlenen, die sogenannten “Flüchtlinge” sollen mit ihrer Bezahlkarte einen Gutschein im Supermarkt kaufen, dafür bekommen sie Bargeld. Dieses stammt von normalen Bürgern, die im Gegenzug einen der Gutscheine erhalten. Dafür hat das Bündnis sogar Wechselstuben eingerichtet. Auf seiner Website heißt es weiter: „50 Euro Bargeld im Monat sind zu wenig und du findest, mit dieser Einschränkung planen zu müssen, ist diskriminierend? Du bist gegen rechtspopulistische Symbolpolitik und willst ihr mit deiner praktischen Solidarität etwas entgegensetzen? Das geht ganz einfach.“

 
16.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: Vom Kritiker zum Loyalisten
Mit diesem Mann zieht Trump in den Präsidentschaftswahlkampf


WASHINGTON. Die Wahlversammlung der Republikaner hat Donald Trump offiziell zum US-Präsidentschaftskandidaten der Partei nominiert. Er erhielt rund 95,5 Prozent der Stimmen von insgesamt 2.500 Delegierten. Die Anwesenden empfingen Trump, der am Samstag zuvor ein Attentat überlebt hatte, mit minutenlangem Applaus. Dabei stellte der ehemalige US-Präsident James David „JD“ Vance als seinen Vizepräsidentschaftskandidaten vor.
 
16.7.2024
Rechtsstaat
Faeser
Compact
Junge Freiheit: Pressefreiheit
„Compact“-Verbot: Kubicki bringt Faeser-Rücktritt ins Spiel


BERLIN. Das Verbot des Compact-Magazins durch Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) ist auf scharfe Kritik gestoßen. Bundestagsvizepräsident Wolfang Kubicki (FDP) brachte den Rücktritt von Faeser ins Spiel. „Sollte das Verbot, was ich befürchte, gerichtlich aufgehoben werden, ist ein Rücktritt der Innenministerin unvermeidlich“, schrieb er auf Facebook. Das Vereinsrecht erlaube keine Verbote von Medien. „Gerade zum Schutz der Verfassung muss die Verfassung aber peinlich genau beachtet werden.“
 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
EU
Leyen
Orban
Journalistenwatch: v.d. Leyen bs. Orban: Bitte kein bißchen Frieden

So sieht Neid und Missgunst aus. Oder will hier jemand mit allen Mitteln einen Frieden verhindern?

EU-Kommissionspräsidenten Ursula von der Leyen (CDU) will die jüngsten Alleingänge von Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán offenbar nicht ohne Folge lassen. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, hat sie deshalb einen teilweisen Boykott der ungarischen Ratspräsidentschaft angeordnet. Demnach sollen an den kommenden informellen Ministertreffen keine Kommissare teilnehmen, sondern lediglich ranghohe Beamte.

Orbán war vergangene Woche zunächst in die Ukraine gereist und hatte dort für eine Feuerpause geworben. Von Kiew aus ging es für ihn weiter nach Moskau. Aus Brüssel war deutlich gemacht worden, dass Orbán trotz der derzeitigen EU-Ratspräsidentschaft Ungarns kein Verhandlungsmandat für die EU hat. Orbán selbst sprach von einer “Friedensmission” und reiste im Anschluss weiter nach Peking.

 
16.7.2024
NWO
Korea
Epochtimes: UN-Bericht belegt staatliches System der Zwangsarbeit in Nordkorea

Die UNO hat in einem nach jahrelanger Arbeit veröffentlichten Bericht ein ausgeklügeltes staatliches System der Zwangsarbeit in Nordkorea offengelegt. In dem am Dienstag in Genf veröffentlichten Dokument schreibt das UN-Hochkommissariat für Menschenrechte (UHCHR), Menschen würden in dem international weitgehend isolierten kommunistischen Land „durch ein umfangreiches und vielschichtiges System der Zwangsarbeit kontrolliert und ausgebeutet“.

Dies stelle womöglich eine Form von Sklaverei und somit ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit dar. Weiter heißt es in dem Bericht, das Zwangsarbeitssystem diene dem nordkoreanischen Staat dazu, die Bevölkerung zu „kontrollieren, überwachen und indoktrinieren“.

 
16.7.2024
NWO
Russland
Epochtimes: Über 600.000 Russen seit Kriegsbeginn ins Ausland geflüchtet

Der Ukraine-Russland Krieg hat Millionen Ukrainer zur Flucht aus ihrer Heimat gezwungen. Aber auch Hunderttausende Russen haben das eigene Land verlassen – und die Dunkelziffer könnte noch höher sein.
 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Asyl
Judenhass
Journalistenwatch: Deutsche Universitäten in antisemitischer Hand

Der Judenhass in den von Linksextremen gekaperten Universitäten hat wieder Hochkonjunktur. Das ist jetzt sogar dem Bundesverfassungsschutz aufgefallen:

Im Zusammenhang mit propalästinensischen Demonstrationen und Hörsaalbesetzungen beobachtet der Verfassungsschutz extremistische Gruppen auch an deutschen Universitäten. “Selbstverständlich interessieren wir uns für Gruppierungen wie Young Struggle, eine türkisch-kommunistische Jugendorganisation”, erklärte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, gegenüber ZDF-Magazin “Frontal”: “Hier darf es nicht dazu kommen, dass sich solche Bestrebungen weiter ausbreiten und ihre Spielfelder für Agitation bekommen.”

Die linksextremistische Gruppe Young Struggle war im Dezember 2023 an einer Hörsaalbesetzung an der Freien Universität Berlin beteiligt. Laut dem aktuellen Verfassungsschutzbericht ist Young Struggle “einer der aktivsten extremistischen Akteure in Bezug auf Mobilisierung, Organisation und Teilnahme an propalästinensischen Versammlungen”.

 
16.7.2024
Zensur
Rechtsstaat
Epochtimes: Reaktionen auf das Verbot des „Compact“-Magazins

Das „Compact“-Magazin von Jürgen Elsässer wurde verboten. Für den Chefredakteur ein beispielloser Angriff auf die Pressefreiheit. Von scharfer Kritik der AfD-Spitze bis zur Unterstützung von FDP und SPD-Politiker: Die Reaktionen im Überblick.
 
16.7.2024
NWO
China
Epochtimes: KP-Treffen in Peking: China steuert auf maoistischen Totalitarismus zu, sagt Experte

Die chinesische Führung sieht sich mit einer schwächelnden Wirtschaft konfrontiert. Auf dem Parteitag in Peking sollen Lösungen gefunden werden. Das Dritte Plenum ist traditionell das Forum, auf dem die Partei wichtige Veränderungen ankündigt. Experten sind wenig optimistisch. Eine Analyse.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Zensur
Meinungsfreiheit
Diktatur
Faeser
Journalistenwatch: Faesers Anschlag auf die Pressefreiheit

»Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.«
— Artikel 5 Grundgesetz

Von Björn Höcke

Heute, am 16. Juli 2024, wurde in Deutschland ein bekanntes regierungskritisches Magazin verboten. Es war bis dahin am Kiosk erhältlich, auch wenn bereits massiv Druck auf Grossisten ausgeübt wurde, um dessen Verbreitung zu verhindern. Die monatliche Auflage lag zuletzt bei 40.000 Exemplaren, der Online-TV-Kanal verfügte bei Youtube über 350.000 Abonnenten.

 
16.7.2024
Lügen
Grüne
Epochtimes: IWF bestätigt Weltwirtschaftsprognose – Deutschland leidet unter Industrieschwäche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat seine bisherige Prognose für das Wachstum der Weltwirtschaft im aktuellen Jahr bekräftigt. 2024 sei mit einer Zunahme um 3,2 Prozent der Weltwirtschaftsleistung zu rechnen, erklärte die Washingtoner Institution am Dienstag in ihrer dritten und letzten Aktualisierung für dieses Jahr. Die wirtschaftliche Erholung bleibt demnach weiterhin verhalten und wird in Europa insbesondere vom Dienstleistungssektor getragen – wovon die Industrienation Deutschland im Verhältnis weniger profitiert.

Seit dem ersten Bericht im vergangenen Oktober hatte der IWF seine Vorhersagen für die Weltwirtschaft zweimal leicht erhöht, jedoch für Deutschland von zunächst 0,9 Prozent zweimal spürbar gesenkt. Nun ließen die Konjunkturexperten ihre Einschätzung für Deutschland unverändert bei schwachen 0,2 Prozent.

 
16.7.2024
NWO
Biden
Epochtimes: Parteispitze der Demokraten will Biden-Nominierung vorziehen

Joe Biden steht in der eigenen Reihen wegen Versprechern und Aussetzern unter Druck. Der Parteivorstand der Demokraten zieht nun mit einem taktischen Manöver Groll auf sich.
 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Lügen
Journalistenwatch: Lindners Sparkurs: Entwicklungshilfe-Lobbyisten drehen am Rad

Wenn man in Deutschland eins nicht machen darf: Den Geldhahn für die Anderen zuzudrehen, damit mehr Geld für die Eigenen übrig bleibt, die Infrastruktur verbessert werden kann und es den Menschen hier ein wenig besser geht.

Ja dann geht es rund, drehen die Entwicklungshilfe-Lobbyisten am Rad. Aber das ist nun mal ihr Job. Muss man versehen:

Ein breites Bündnis aus Hilfsorganisationen hat die geplanten Kürzungen im Entwicklungsetat der Ampel-Regierung scharf kritisiert und vor wachsendem Einfluss Russlands und Chinas gewarnt. “Dieser Entwurf sendet das falsche Signal an die Menschen im globalen Süden, die trotz aller Widrigkeiten nicht aufgeben und für ihre Familien und Gemeinschaften etwas verändern wollen”, sagte die Präsidentin der Welthungerhilfe, Marlehn Thieme, dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Dienstagsausgaben).

 
16.7.2024
Lügen
Linke
Epochtimes: „Große Eintrittswelle“ – Linke gewinnt seit Bruch mit Wagenknecht Mitglieder hinzu

Die Linke hat seit dem Bruch mit Sahra Wagenknecht Tausende Mitglieder hinzugewonnen. Nachdem Wagenknecht Ende Oktober die Gründung ihrer eigenen Partei BSW angekündigt hatte, hat die Linke nach eigenen Angaben 7.640 Eintritte verzeichnet. Auch unter Berücksichtigung der Austritte steht demnach im Jahresvergleich ein Plus. Hatte die Partei zum Zeitpunkt des Wagenknecht-Austritts noch 50.251 Mitglieder, sind es derzeit 52.127. Das entspricht einem Zuwachs um 3,7 Prozent. Zuerst hatte die ARD-„Tagesschau“ über die Zahlen berichtet.

Parteichefin Janine Wissler sprach von einer „großen Eintrittswelle“, die ermutigend und motivierend sei. „Jetzt geht es darum, die neuen Mitglieder zu aktivieren, um die Partei zu erneuern und um 2025 wieder als Fraktion in den Bundestag einzuziehen.“ Die Trennung von Wagenknecht sei offenbar für viele der richtige Zeitpunkt gewesen, in die Linke einzutreten.

 
16.7.2024
NWO
Lithium
Epochtimes: Serbien macht Weg frei für umfangreiche Lithium-Förderung

Im Westen Serbiens soll eine der größten Lithium-Reserven Europas liegen – nun gibt die Regierung grünes Licht für die Förderung. Laut Medienberichten soll Scholz bereits Freitag nach Serbien reisen.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Russland
RT: Moskau: An Organisation des Crocus-Terroranschlags waren auch russische Staatsbürger beteiligt

An der Organisation des Crocus-Terrorangriffs waren Menschen aus Zentralasien, Europa und auch aus Russland beteiligt, erklärt der Chef der russischen Finanzaufsichtsbehörde. Diese internationale Gruppe soll den Anschlag sorgfältig vorbereitet haben.
 
16.7.2024
NWO
EU
hört hört
Wichtig
RT: Politico: EU-Abgeordnete wollen Ungarn das Stimmrecht entziehen

Mehrere EU-Abgeordnete fordern, ein Artikel-7-Verfahren gegen Ungarn einzuleiten und dem Land das Stimmrecht zu entziehen. Grund dafür ist die Friedensmission des ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán, die einigen Personen in Brüssel sauer aufgestoßen ist.
 
16.7.2024
Erderwärmung
Wieder ein Schwindel
Epochtimes: Fritz Vahrenholt: Die neueste CO2-Bilanz

In einem Gastkommentar spricht der ehemalige Hamburger Umweltsenator Prof. Fritz Vahrenholt unter anderem über die deutsche CO₂-Bilanz, unseren Anteil an der Welt-CO₂-Bilanz anhand neuester Zahlen sowie über Folgen und (Un-) Bedeutsamkeit der deutschen Netto-Null-Bemühungen.
 
Stellenangebot:
Außendienstmitarbeiter für unsere Gastro-Betreuung gesucht.
Kfz wäre von Vorteil.
In den Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen gehen natürlich auch andere Fortbewegungsmittel.
Muttersprachler türkisch, griechisch und italienisch gerne gesehen.
Geschlecht/Abstammung: egal, auch Marsianer notfalls
.
Bewerbungen an: CTRL-ALT-N, eMail Info@CTRL-ALT-N.de
Telefon: 09187-9092626 - Fax 09187-7064652 - Postfach 1052 - Mühlweg 50 - D-90518 Altdorf
Tätigkeit:
Betreuung der Insertionen
unserer Gastro-Einträge sowie
Neuakquise.
Vergütung:
Größzügige Provisionssätze
Arbeitszeiten:
Frei einteilbar, geht auch als Nebenjob
für HARTZ IV Empfänger

Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
Journalistenwatch: Trump tritt an

Der Mann, den nicht mal ein gedungener Attentäter aufhalten konnte, hat jetzt freie Bahn, neuer Präsident der USA zu werden:

Donald Trump ist nun offiziell Präsidentschaftskandidat der Republikaner.

Auf dem Nominierungsparteitag in Milwaukee erhielt er am Montag alle 2.387 verkündeten Delegiertenstimmen – frühere Kandidaten wurden gar nicht mehr erwähnt. Unmittelbar zuvor hatte Trump erklärt, im Falle eines Wahlsieges den Kapitalmanager und Senator aus Ohio James David Vance zum Vize-Präsidenten zu machen.

Das schon länger geplante mehrtägige Treffen der Republikaner startete nur zwei Tage nach einem Attentat auf Trump, bei dem ein 20-Jähriger am Samstagabend auf einer Wahlkampfveranstaltung Schüsse auf den früheren Präsidenten abgefeuert hatte. Trump wurde am Ohr verletzt, ein Besucher wurde getötet, auch der Attentäter wurde erschossen. Der Anschlag dürfte den Wahlkampf von nun an dominieren.

 
16.7.2024
Erderwärmung
Lügen
Epochtimes: Hamburger Busflotte soll erst bis 2032 elektrifiziert sein

Die vollständige Elektrifizierung aller Hamburger Linienbusse kommt später als ursprünglich geplant. „Die Busflotten von Hochbahn und VHH sollen bis 2030 vollständig auf Busse mit emissionsfreien Antrieben umgestellt werden“, hieß es noch in einem Beschluss der Bürgerschaft vom 11. September 2019.

Inzwischen erklärt die Hochbahn, die Umstellung solle „bis Anfang der 2030er“ vollzogen werden. Finanzvorständin Merle Schmidt-Brunn nennt das Jahr 2032. Bis dahin seien die vorhandenen Dieselbusse noch „wunderbar nutzbar“.

 
16.7.2024
Lügen
Finanzen
Epochtimes: Frühere Cum-Ex-Ermittlerin fordert Steuerbetrüger heraus

Nach ihrem Wechsel zur Bürgerbewegung Finanzwende sagt die frühere Cum-Ex-Chefermittlerin Anne Brorhilker Finanzkriminalität abermals den Kampf an. Ihre neue Rolle bei der Nichtregierungsorganisation bedeute eine geänderte Strategie, erklärte sie. „Ich kenne die Täter und weiß, wie sie arbeiten. Dieses Wissen will ich jetzt nutzen, um kriminelle Geschäfte zu verhindern, bevor sie überhaupt passieren können.“

Brorhilker will als neue Geschäftsführerin bei Finanzwende mit öffentlichem Druck auf die Politik dafür kämpfen, dass gestohlene Steuergelder zurückgezahlt werden. Sie sei nun nicht mehr an politische Zurückhaltung gebunden, sagte sie in einem Pressegespräch. Finanzkriminalität werde in Deutschland zu häufig als Kavaliersdelikt angesehen. „Es geht aber um Milliarden, die uns allen fehlen und die wir endlich zurückholen müssen.“

 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Zensur
Faeser
Diktatur
Journalistenwatch: Faeser “löscht” Compact-Magazin

Neues zum Thema Meinungs- und Pressefreiheit alá Nancy. Auf den letzten Metern ihrer politischen Karriere haut die Dame noch einmal kräftig einen raus:

Das Bundesinnenministerium hat das in einem Linksstaat natürlich umstrittene “Compact”-Magazin verboten. Rechtsgrundlage sei das Vereinsrecht, teilte das Haus von Ministerin Nancy Faeser (SPD) am Dienstag mit.

Demnach können auch Unternehmen unter bestimmten Voraussetzungen durch Vereinsverbote verboten werden. Compact sowie das ebenfalls verbotene Unternehmen Conspect Film richteten sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung im Sinne von Artikel 9 des Grundgesetzes und Paragraf 3 des Vereinsgesetzes, so das Ministerium.

Seit den frühen Morgenstunden durchsuchen Einsatzkräfte in den Ländern Brandenburg, Hessen, Sachsen und Sachsen-Anhalt die Liegenschaften der Organisationen und die Wohnungen von führenden Akteuren, der Geschäftsführung und wesentlichen Anteilseignern, um Vermögenswerte und weitere Beweismittel zu beschlagnahmen. Das Verbot untersage jede Fortführung der bisherigen Tätigkeiten, Verstöße dagegen seien Straftaten, hieß es.

 
16.7.2024
Demokratur
Zensur
Epochtimes: Was bedeutet das Verbot des „Compact“-Magazins?

Mit dem „Compact“-Magazin hat Nancy Faeser (SPD) ein Unternehmen verboten, das sich selbst als „Stimme des Widerstands“ bezeichnet. Die Entscheidung der Bundesinnenministerin zieht breite politische Diskussionen nach sich.

Die SPD-Bundestagsfraktion hält das erlassene Verbot für notwendig. „Compact ist ein zentrales Sprachrohr der Rechtsextremen in Deutschland. Worten folgen Taten“, sagte Parlamentsgeschäftsführerin Katja Mast der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Das Verbot ist konsequent. Hinter Compact steckt ein großes Netzwerk, das seit Jahren strukturell daran arbeitet, unsere Demokratie zu zersetzen.“

 
16.7.2024
NWO
Russland
Energie
Epochtimes: Russland gibt Gas: Exporte in die EU steigen wieder

Nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine im Februar 2022 hat die Europäischen Union beschlossen, Erdgaslieferungen aus Russland so weit wie möglich zu boykottieren. Die Gaslieferungen ganz auf null zu fahren und damit unabhängig von russischem Gas zu werden, gelang der EU allerdings bisher nicht.

Vielmehr scheinen die Importe aus Russland derzeit wieder anzusteigen. So importierte die EU im Mai 2024 rund 30 Prozent mehr Erdgas aus Russland als im September 2022, wie das „Handelsblatt“  in seiner Dienstagsausgabe berichtete.

 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
Lügen
Journalistenwatch: Streit eskaliert: Wer hat die Deutsche Bahn aufs Abstellgleis gefahren?

In dem einst wunderbar funktionierenden Land funktioniert so gut wie gar nichts mehr. Und daran ist nicht nur die Ampel schuld, die mit Vollkaracho Richtung Eisberg schifft, sondern auch die CDU, die unter Angela Merkel den Luxusdampfer “Deutschland” erst in eine Titanic verwandelt hatte.

Nun streiten sie sich alle wegen der Deutschen Bahn, die zum Sinnbild eines kaputt gemachten Landes geworden ist – und natürlich sind immer die anderen Schuld, dass hier auch nichts mehr funktioniert:

In der Debatte um die Leistung der Deutschen Bahn während der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland hat ein Bahn-Gewerkschafter die Kritik von Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) vehement zurückgewiesen.

 
16.7.2024
Rechtliches
Epochtimes: Bundesverfassungsgericht verhandelt über Zwangsbehandlung in einer Klinik

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe befasst sich mit der Frage, ob rechtlich betreute Menschen zwangsweise nur im Krankenhaus oder auch in ihren Wohneinrichtungen medizinisch behandelt werden können. Der Fall einer Frau mit paranoider Schizophrenie, die in ihrer Wohneinrichtung behandelt werden soll, steht dabei im Mittelpunkt.
 
16.7.2024
NWO
EU
Ungarn
Epochtimes: Ungarn zum EU-Boykott: Wir werden weiterhin mit allen Mitgliedern zusammenarbeiten

Die diplomatische Initiative von Viktor Orbán in Moskau und Peking stehe nicht im Einklang mit der Position der EU, so die EU-Kommission. Sie wird deshalb die ungarische Ratspräsidentschaft teilweise boykottieren.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
16.7.2024
NWO
Russland
RT: Russland fordert Google auf, gesperrte YouTube-Accounts wiederherzustellen

Russland wirft der Videoplattform YouTube Zensur vor und fordert die Freischaltung von mehr als 200 Kanälen, die in den vergangenen Jahren gesperrt wurden. Nach Ansicht der Medienaufsichtsbehörde verstoßen die Maßnahmen gegen die Prinzipien der Informations- und Meinungsfreiheit.
 
16.7.2024
NWO
Naher Osten
RT: Rainer Rupp: Neuer iranischer Präsident mit erfrischender Erklärung

Der neu gewählte iranische Präsident Massud Peseschkian wurde im Westen mit verhaltener Begeisterung als ein pro-westlicher-Reformer gefeiert. Die Freude verschwand schnell, nachdem Peseschkian eine deutliche Erklärung zu seinen außenpolitischen Prioritäten abgegeben hatte.
 
16.7.2024
NWO
EU
Leyen
Russland
jaja
Epochtimes: Orbans Reise zu Putin: Von der Leyen ordnet Boykott an

Die EU-Kommission boykottiert die kommenden informellen Treffen unter ungarischem Ratsvorsitz. EU-Parteien wie Sozialdemokraten, Grüne und Liberale hatten Ursula von der Leyen aufgefordert, einen härteren Kurs gegenüber Ungarn einzuschlagen. Auf die Stimmen aus diesem Lager ist von der Leyen bei der Wahl am 18. Juli angewiesen.
 
Acrylglasplatte in verschiedenen Formen konturgefräst , einseitig 4/0-farbig bedruckt - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Wunderbar als Spukschutz geeignet
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Russland
Ukraine
RT: Absolution des Tötens – Asow-Brigade stellt grausames Video ins Netz, Moskau reagiert

Was ist zu tun, wenn Gespräche über die Beendigung des Konflikts in und um die Ukraine zunehmen? Man stellt eine brutale Hinrichtungsszene ins Netz und heizt damit die Tötungsspirale weiter an. Wem nützt es? Ein Versprechen des Asow-Kommandeurs in englischer Sprache zeigt es.
 
16.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Angriffe auf Ziele in Russland: Selenskij spricht von "positiven Signalen" aus dem Westen

Die ukrainische Führung drängt seit langem auf den Einsatz weitreichender westlicher Waffen, um Ziele auf dem russischen Territorium zu treffen. Die Verbündeten erteilen die Erlaubnis nicht. Nun sieht Wladimir Selenskij "positive Signale" hinsichtlich dieser Frage, berichtet Politico.
 
16.7.2024
NWO
Trump
Musk
Epochtimes: Tech-Milliardär Musk will Trump mit monatlich 45 Millionen Dollar unterstützen

Tech-Milliardär Elon Musk will jeden Monat 45 Millionen Dollar (etwa 41 Millionen Euro) in einen neuen Fonds einzahlen, der Donald Trump bei der Präsidentschaftswahl unterstützen soll. Es geht um den Gewinn von Wählern in den Swing States.
 
Briefumschläge - Din lang mit Sichtfenster – selbstklebend

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
EU
Diktatur
Leyen
RT: Die Autokratin: Ursula von der Leyens Führungsstil der Demokratieverachtung

Von der Leyen ist noch nicht wiedergewählt, legt aber bereits die künftige EU-Politik fest. Sie will die Ratspräsidentschaft Ungarns boykottieren, denn Orbán setzt sich für Frieden ein. Die EU unter ihr steht weder für Frieden noch für Demokratie, sondern für die Wende zur Autokratie.
 
16.7.2024
NWO
Russland
USA
China
RT: Bericht: Washington besorgt über mögliche Weitergabe von US-Waffendaten durch Moskau an Peking

Die Biden-Administration ist aufgefordert offenzulegen, ob Russland Informationen über US-Waffen mit China teilt, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters. Es geht um russische Entwicklungen zur Bekämpfung bestimmter US-Waffen, die Washington an Kiew liefert.
 
16.7.2024
NWO
Baerbock
Afrika
Epochtimes: Baerbock: Autokraten nutzen Fehler Europas in Afrika aus

Außenministerin Annalena Baerbock will im Wettstreit mit Russland und China bei afrikanischen Staaten um Partnerschaften auf Augenhöhe werben.

Autokraten griffen verstärkt nach Recht und Einfluss, kritisierte die Grünen-Politikerin am 15. Juli in einer Rede im Goethe-Institut in der senegalesischen Hauptstadt Dakar mit Blick auf Moskau und Peking. „Dabei versuchen sie auch, die Wunden zu instrumentalisieren, die Europa in der Welt hinterlassen hat, gerade hier in Afrika“, fügte Baerbock hinzu.

Wenn Russland das tue und zugleich einen imperialen Krieg führe, sei dies grotesk. „Aber wir müssen in Deutschland, als so genannter ‚Westen‘, doch auch fragen, auch wenn es aus unserer Sicht zutiefst ungerecht ist: Warum verfängt diese Kommunikation?“, gab die Außenministerin zu bedenken.

 
Holzstempel rund und eckig
verschiedene Maße - Sie sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Russland
RT: Superautobahn zwischen Moskau und Sankt Petersburg komplett: Putin eröffnet zwei neue Abschnitte

Der Autobahnbau in Russland geht weiterhin in hohem Tempo voran. Am Dienstag eröffnete Wladimir Putin zwei neue Abschnitte. Einer davon komplettiert die Autobahn von Moskau nach Sankt Petersburg. Inzwischen ist es möglich, von Sankt Petersburg nach Kasan zu fahren, ohne die Autobahn zu verlassen.
 
16.7.2024
NWO
Ukraine
USA
RT: RAND-Analystin offenbart US-Endziel in Ukrainekrieg

Eine hochrangige RAND-Mitarbeiterin hat die wahren Ziele der USA in der Ukraine verdeutlicht. Unter anderem erklärte sie: "Wenn wir uns auf einen möglichen zukünftigen Konflikt mit China vorbereiten, gibt es zwei Welten, in denen wir ihn austragen könnten."
 
16.7.2024
Asyl
Epochtimes: Bundesweite Einführung von Bezahlkarte verschiebt sich

Die bundesweite Einführung der geplanten Bezahlkarte für Migranten und Flüchtlinge wird sich laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung verzögern. Grund sei eine juristische Auseinandersetzung um die Auftragsvergabe.

Ein Anbieter habe im laufenden Bieterverfahren Rechtsmittel eingelegt, berichtete die Zeitung in ihrer Dienstagsausgabe unter Berufung auf informierte Kreise.

 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Atomkrieg
RT: "Demütigung Deutschlands": Lawrow zur Stationierung von US-Atomwaffen

Russlands Außenminister Sergei Lawrow hat am Dienstag eine Rede vor dem UN-Sicherheitsrat in New York gehalten. In ihr ging er auch auf die vor kurzem bekannt gewordenen Pläne zur Stationierung von US-Atomwaffen großer Reichweite in Deutschland ein.
 
16.7.2024
Demokratur
offene Diktatur
Faeser
RT: Zum Compact-Verbot: Faeser, Deutschlands Marie-Antoinette

So etwas hat es in Deutschland schon lange nicht mehr gegeben: Innenministerin Faeser verbietet ein populäres Nachrichtenmagazin. Anders formuliert: So etwas wurde in Deutschland noch nie gebraucht. Die Herrschenden haben die Köpfe ihrer Untertanen offenbar nicht mehr sicher genug im Griff, wenn sie sich diese Blöße geben müssen.
 
16.7.2024
NWO
Epochtimes: US-Ökonom wirft westlichen Parteien der linken Mitte Verrat an Arbeitern vor

Sozialdemokratische Parteien im Westen hätten die Arbeiterschaft aus den Augen verloren. US-Ökonom Daron Acemoglu nimmt Joe Biden von dieser Kritik aus, er sei der „arbeitnehmerfreundlichste Präsident in der jüngeren US-Geschichte“.
 
Runder Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
RT: Donald Trump nominiert Senator J.D. Vance aus Ohio zum Vize-Präsidentenkandidaten

Donald Trump, der republikanische Kandidat für das Amt des US-Präsidenten bei den bevorstehenden Wahlen im November, hat J.D. Vance aus Ohio zu seinem möglichen Vizepräsidenten ernannt. Die Ankündigung erfolgte am ersten Tag der 'Republican National Convention' in Milwaukee, Wisconsin.
 
16.7.2024
NWO
Trump
RT: Das Trump-Attentat: Symptom des Zerfalls westlicher Gesellschaften

Das Attentat auf Trump deutet nicht nur auf den Zerfall der US-Gesellschaft hin. Die Probleme, mit denen die USA zu kämpfen haben, sind auch in Deutschland und der gesamten EU zu finden. Zunehmende Gewalt hat ihre Ursache im Auseinanderfallen der Lebenswelten. Man kann sich gegenseitig nicht mehr verstehen.
 
16.7.2024
Bargeld
Danisch: Der Geldbeutel kommt aus der Mode
Ist Euch mal aufgefallen, dass es auf dem Weltmarkt für Alles-mögliche-Kram kaum noch herkömmliche Geldbeutel gibt, sondern fast nur noch Kreditkartencontainer mit vielleicht noch einer Geldscheinklammer, weil international Bargeld aus der Mode kommt und die Leute nur noch mit Karte oder Handy zahlen und vielleicht noch einen Reservergeldschein dabei haben
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
16.7.2024
NWO
Brasilien
RT: Brasilien ruft Botschafter aus Argentinien zu Konsultationen zurück

Argentiniens Präsident Javier Milei und sein brasilianischer Amtskollege Luiz Inácio Lula de Silva kommen nicht gut miteinander aus. Wegen der Spannungen zwischen den zwei größten Ländern Südamerikas reist Brasiliens Botschafter zu Beratungen in seine Heimat.
 
16.7.2024
NWO
EU
Orban
RT: Orbáns Friedensmission: Von der Leyen will Ungarns EU-Ratspräsidentschaft boykottieren

Für seine Bemühungen um Frieden soll Orbán als Repräsentant von Ungarns EU-Ratspräsidentschaft abgestraft werden. Ursula von der Leyen hat angekündigt, zu informellen EU-Ministertreffen keine Kommissare der EU-Kommission entsenden zu wollen und trifft damit bereits Entscheidungen, während sie offiziell noch gar nicht wieder im Amt ist.
 
16.7.2024
Lügen
Grüne
Ansage: Wer Schwarz bestellt, bekommt Grün aufgetischt

In nicht einmal drei Jahren hat die Ampel-Regierung mit ihrem ideologischen Wahnsinn und der absoluten Unfähigkeit ihrer Führungspersonen Deutschland in die größte Krise der Nachkriegsgeschichte gestürzt. Die Wirtschaft kollabiert, das Land wird schlimmer denn je mit illegalen Migranten geflutet, die Bevölkerung wird gegeneinander aufgehetzt, kritische Vereine und Medien werden verboten, bürgerliche Freiheiten erodieren. Nichts darf den Transformationskurs zur Errichtung eines grünsozialistischen Utopia stören. Auch wenn sich die SPD mit ihren totalitär veranlagten Exponenten besonders um die Abräumen der historisch einzigen erfolgreichen Demokratie auf deutschem Boden bemüht, sind doch die  Grünen die ideologischen Treiber und Hauptverantwortlichen für die verhängnisvolle Entwicklung. Obwohl eine riesige Mehrheit der Deutschen von der geistigen Diktatur des Irrsinns erlöst werden will, die mittlerweile schon im Kindergarten beginnt und fast die gesamte Gesellschaft durchdringt, kann diese 10-Prozent-Partei schalten und walten wie sie will.
 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Energie
Langsam wird so einiges klar
RT: Bolivien entdeckt "Megavorkommen" von Kohlenwasserstoffen

Im Norden der bolivianischen Hauptstadtregion La Paz ist ein großes Öl- und Gasvorkommen entdeckt worden. Behörden sprechen von der wichtigsten Entdeckung seit zwei Jahrzehnten und beziffern die mögliche Produktion auf bis zu zehn Millionen Kubikmeter Gas pro Tag.
 
16.7.2024
NWO
Trump
Russland
RT: Trumps Vize-Kandidat J.D. Vance darf nicht nach Russland einreisen

Donald Trump will mit J. D. Vance als Vizepräsidentschaftskandidat in die US-Präsidentschaftswahl ziehen. Vance darf nicht nach Russland einreisen: Moskau hatte ihn im vergangenen Jahr zusammen mit 499 weiteren US-Bürgern auf eine "Stopp-Liste" gesetzt.
 
16.7.2024
NWO
Ansage: Buntes Deutschland: Willkommen in der Dritten Welt!

Die Zustände in weiten Teilen Deutschlands ähneln nach fast zehn Jahren Massenmigration immer mehr den Ländern, aus denen die SPD und Grüne ihre Schützlinge importieren. Rund um den bundesweit berüchtigten Drogen-Hotspot Görlitzer Park sind die Zustände inzwischen derart katastrophal, dass nun entsetzte Anwohner dem „Tagesspiegel“ ihr Leid klagten – und von der bislang zu den üblichen linken Gesundbetungs- und Beschönigungsmedien zählenden Tageszeitung auch erhört wurden, indem das Problem dort ausnahmsweise einmal in erstaunlicher Offenheit thematisiert wurde.  Eine betroffene Bürgerin habe „eine frustrierte, verzweifelte E-Mail, unter Tränen und völlig unsortiert und sehr aufgewühlt geschrieben“, hieß es zu Beginn. Sie wisse zwar selber nicht einmal, „warum ich Ihnen schreibe”, so die Anwohnerin in Erwartung der ansonsten bei solchen Klageschriften seitens Medien und Politik folgenden Nichtreaktion – “aber ich musste einfach mal laut werden. Denn wir können nicht mehr.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
RT: Medienbericht: Schütze vom Trump-Attentat bereits 30 Minuten vor dem Ereignis gesichtet

Die "New York Post" zitiert Quellen, wonach der vermeintliche Einzeltäter Thomas Matthew Crooks von Beamten vor Ort fast 30 Minuten vor dem versuchten Trump-Attentat auf einem Dach gesichtet wurde. Ein "Sniper-Team" soll sich sogar in demselben Gebäude aufgehalten haben.
 
16.7.2024
NWO
Russland
RT: "Keine Gnade": Medwedew fordert Hinrichtung von Asow-Kämpfern für Mord an russischem Soldaten

Mitgliedern des ukrainischen Neonazi-Regiments Asow, die einen gefangenen russischen Soldaten erschossen haben, kann keine Nachsicht entgegengebracht werden, meint der ehemalige russische Präsident Dmitri Medwedew. Allein deren Hinrichtungen hält Medwedew für angemessen.
 
16.7.2024
NWO
Beatles
Ansage: Nachricht aus dem Jenseits: John Lennon grüßt die Wahrheitsliebenden

Apocalypse – now and then! Wenn es dem Ende entgegengeht, wird es oft melancholisch. So war es auch, als John Lennon eines der letzten Lieder der Beatles komponierte. Es waren die letzten Tage und Stunden des weltberühmten Sängers und Gitarristen der Beatles. In diesen finalen Momenten eines beeindruckenden Künstlerlebens entstanden metaphorische Songzeilen, kurz bevor Lennon vor dem Dakota Building in New York erschossen wurde. Ermordet in einem Land, in welchem Prominenten relativ oft in den Kopf geschossen wird, wie wir es gerade auch bei Donald Trump (fast tödlich) mal wieder live miterleben mussten. Nicht jede Kugel trifft, aber der Hauch des Todes berührt enorm. “Die Todgeweihten grüßen dich“, sagt man, denn auf den letzten Metern im Leben soll eine gewisse Vorahnung keine Seltenheit sein. So wird dann oft ein letzter Gruß daraus, eine Botschaft an viele oder einen einzelnen, imaginär winkend auf dem Weg ins unendliche Jenseits oder noch kurz davor, mitten aus dem Leben, mit dem Blick aus Augen, die keinen Horizont mehr sehen.
 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
Böhmermann
RT: Nach zynischem Trump-Kommentar: "rbb" feuert Moderator

Der Influencer und Satiriker Sebastian Hotz hatte sich am Wochenende über das Attentat auf Donald Trump lustig gemacht. Das hat nun Konsequenzen für die Zusammenarbeit zwischen ihm und dem Rundfunk Berlin-Brandenburg.
 
16.7.2024
Rechtsstaat
RT: "Kabarettist" Schröder, Compact-Verbot und Rammstein-Demos: Recht nach Gutdünken

Innenministerin Nancy Faeser (SPD) verkündete am 16. Juli 2024 das Verbot des Magazins "Compact". Einige Tage zuvor wurde im Vorfeld das Rammstein-Konzert in Frankfurt gestört. Und Florian Schröder wünschte Donald Trump mehr als nur ein angeschossenes Ohr. Das Rechtsverständnis in Deutschland ist zu einer chaotischen Idee verkommen.
 
16.7.2024
Lügen
Linke
Ansage: Deutschland, deine “Extremismusexperten”: Andreas Kemper blamiert sich wieder mal

Der „Rechtsextremismus-Experte“ Andreas Kemper hat es wieder einmal geschafft, sich bis auf die Knochen zu blamieren, indem er seine atemberaubende Ahnungslosigkeit öffentlich zur Schau stellte: Nachdem Donald Trump am Wochenende nur um Haaresbreite einem tödlichen Kopfschuss entgangen, war, hatte Twitter-Chef Elon Musk gefordert, die Führung des US Secret Service müsse zurücktreten, weil sie es überhaupt so weit kommen gelassen hatte, dass sich der Schütze mit einem Gewehr auf einem Dach in der Nähe von Trump niederlassen und auch noch einen Schuss abgeben konnte. Die Kritik daran hält seit Tagen an (auch und gerade, weil die Personenschützer im Zuge des linken Gleichstellungswahns mit einem höheren Anteil an Frauen ausgestattet worden waren, die beim Trump-Attentat jedoch eine denkbar schlechte Figur machten). Musk hatte, in Amerika üblich, „Secret Service“ in seinem Tweet mit „SS“ abgekürzt. Bei eingefleischten Spürhunden wie Kemper regt sich hier natürlich sofort der Nazi-Detektor. „Wenn der reichste Mensch der Welt völlig durchdreht. Das ist eine extreme Verharmlosung des Nationalsozialismus. Eine Entschuldigung ist von Musk wohl nicht zu erwarten“, entblödete sich der “Experte” nicht, seine eigene kleinstirnig-deutsche Weltsicht zu offenbaren. Seinen Tweet löschte er zwar umgehend, als ihm dessen bodenlose Peinlichkeit bewusst wurde, doch zum Glück vermisst das Netz nicht.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Trump
RT: "Kugel flog an seinem Ohr vorbei" – Selbsternannter "Prophet" sagte Trump-Attentat vorher

Ein selbst ernannter "Prophet" aus den USA sagt mit erschreckender Genauigkeit das Attentat auf Präsidentschaftskandidat Donald Trump voraus. Doch seine "Vision" geht weit über das Attentat hinaus.
 
16.7.2024
NWO
Diktatur
Faeser
RT: "Faschistische Maßnahme": Compact-Chef Elsässer äußert sich zur Razzia gegen sein Unternehmen

Der mit einer Verbotsverfügung attackierte Publizist Jürgen Elsässer äußerte sich in Anwesenheit von Beamten des Faeser-Ministeriums und Medienschaffenden vor seinem Haus zur bundesweiten Razzia gegen seinen Verlag, Mitarbeiter und seine Person heute Morgen.
 
16.7.2024
NWO
EU
Oban
Ansage: Viktor Orban, der letzte europäische Realpolitiker

Die EU und ihre unsägliche Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen lassen wahrlich keine Gelegenheit verstreichen, um sich als alberne und arrogante Dilettanten zu präsentieren. Weil der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban als einziger europäischer Politiker noch Verantwortungsgefühl und staatsmännisches Format besitzt, sich der selbstzerstörerischen Nibelungentreue zur Ukraine zu verweigern und zuletzt durch Reisen nach Kiew, Moskau, Peking und ein Treffen mit Donald Trump Möglichkeiten einer Verhandlungslösung auszuloten, kündigte von der Leyen nun an, dass an künftigen informellen Ministertreffen unter der Leitung der derzeitigen EU-Ratspräsidentschaft in Ungarn keine EU-Kommissare, sondern nur ranghohe Beamte teilnehmen werden. Zudem verzichtet die EU-Kommission auf den traditionellen Antrittsbesuch bei der ungarischen Präsidentschaft, wie ein Sprecher mitteilte.
 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Abgeordnete von Selenskij-Partei: Ukrainischer Armeechef Syrski ist bereit zur Kapitulation

Der Armeechef sei wie sein Vorgänger Teil einer "Mafia", verbreitet die Rada-Abgeordnete Marjana Besuglaja. Sie behauptet, der Armeechef sei bereit und willens, vor Russland zu kapitulieren.
 
16.7.2024
NWO
China
Taiwan
RT: Taiwan kündigt Scharfschießübungen wenige Kilometer vor Festlandchina an

Die Zone zwischen Taiwan und Festlandchina ist wiederholt Schauplatz für Manöver. Peking und Taipeh demonstrieren dort regelmäßig ihre Stärke. Diese Woche will Taiwan auf der Inselgruppe Kinmen direkt vor Chinas Provinz Fujian eine Scharfschießübung durchführen.
 
16.7.2024
Polizei
Epochtimes: Hessen: Gericht lehnt Verfahren gegen Polizisten wegen rechtsextremer Chats ab

Rund sechs Jahre nach Bekanntwerden rechtsextremer Chats innerhalb der hessischen Polizei ist die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit dem Versuch gescheitert, fünf Polizeibeamte vor Gericht zu stellen. Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main wies eine Beschwerde der Staatsanwaltschaft gegen die Nichteröffnung des Hauptverfahrens durch das Frankfurter Landgericht ab, wie das OLG am Montag mitteilte. Es befand, dass kein hinreichender Tatverdacht für die angeklagten Äußerungsdelikte vorliege.
 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Diktatur
Meinungsfreiheit
RT: Compact-Verbot schlägt Wellen bis nach Russland – Sacharowa: Grund war mein Interview

Die Verbotsverfügung gegen die Compact GmbH, die das gleichnamige Magazin herausgibt und Videokanäle betreibt, dürfte international noch einige Aufmerksamkeit erregen. Mit als Erste meldete sich nun die Sprecherin des russischen Außenministeriums zu Wort.
 
16.7.2024
Lügen
Wagenknecht
RT: Diffamierungskampagne: Nicht Wagenknecht, sondern die Medien lügen über deutsche Rüstungsausgaben

Nachdem die Bundestagsabgeordnete Sahra Wagenknecht im ZDF-Talk den auf über 90 Milliarden Euro explodierten Rüstungshaushalt kritisiert hatte, fielen etliche Medien über sie her: Gelogen habe sie, hieß es. Tatsächlich aber lügen die Medien und widersprechen sogar ihren eigenen Angaben.
 
16.7.2024
NWO
USA
China
Epochtimes: Biden verlängert Trump-Beschluss: Kein bevorzugter Handel mit Hongkong

Das Dekret erklärt einen nationalen Notstand. Grund dafür ist die Verschlechterung der Freiheiten in Hongkong durch das chinesische Regime. Washington beschränkt damit die Technologieexporte nach Hongkong und verlangt das Label „Made in China“ für Importwaren.
 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Liveticker Ukraine-Krieg: Szijjártó: UN trägt große Verantwortung für Ukraine-Konflikt

Die Vereinten Nationen (UN) tragen eine große Verantwortung im Ukraine-Konflikt, es ist an der Zeit, sich nicht länger im New Yorker Büro zu verstecken, sondern sich für eine Lösung auf diplomatischem Wege einzusetzen, sagt der ungarische Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Außenwirtschaftsbeziehungen Péter Szijjártó. In einer Rede im Fernsehsender M1 erklärt er:

"Die UNO hat eine sehr große Verantwortung, die UNO muss endlich ihre Stimme erheben und ihre Rolle spielen. Die UNO kann sich nicht hier in einem gemütlichen New Yorker Büro verstecken, wir müssen uns klar für die Wiederaufnahme der diplomatischen Kanäle einsetzen. Die UNO ist kein Klub von Gleichgesinnten, sie wurde geschaffen, um im Kriegsfall eine Plattform für die Friedensstiftung zu bieten und den Dialog zwischen den gegnerischen Seiten zu gewährleisten."

Laut Szijjártó ist es "an der Zeit, dass die UNO aktiv wird und versucht, die Parteien an den Verhandlungstisch zu bringen."

 
16.7.2024
NWO
Indien
Ukraine
RT: Indien: Ukrainischer Botschafter wegen Selenskijs Äußerungen über Premierminister Modi einbestellt

Einem Medienbericht zufolge wurde am Montag in Neu-Delhi der ukrainischen Botschafter einbestellt. Der Grund dafür seien Äußerungen des ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij über den jüngsten Russland-Besuch des indischen Premierministers Narendra Modi.
 
16.7.2024
Demokratur
Diktatur
Faeser
Epochtimes: Faeser verbietet „Compact“-Magazin – Polizei durchsucht Objekte

Das Bundesinnenministerium hat das Magazin „Compact“ und die Conspect Film GmbH verboten. Faeser erklärt dazu, das Magazin sei „ein zentrales Sprachrohr der rechtsextremistischen Szene“. Rechtsgrundlage sei das Vereinsrecht.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Russland
USA
RT: USA machen Russland ein prächtiges Geschenk

Wenn dein strategischer Gegner sicher ist, dass er dich im Visier hat, und plötzlich entdeckt, dass ihm eine Waffe an die Schläfe gehalten wird, ist das ein oscarwürdiger Plot Point. Lesen Sie hier, was die USA der russischen Wirtschaft für ein prachtvolles Geschenk machen.
 
16.7.2024
Demorkatur
Meinungsfreiheit
aua
RT: Bundesinnenministerin Faeser verbietet Compact-Magazin: Razzien in mehreren Bundesländern

Das seit Jahren durch den Verfassungsschutz beobachtete Magazin "Compact" wird nun offiziell verboten. Laut einem Medienbericht wurde das Vereinsvermögen beschlagnahmt. Am Morgen fanden rund um den Verlag bundesweit Durchsuchungen in Geschäfts- und Privaträumen statt.
 
16.7.2024
Lügen
Dating
Das kann nur ein Fake sein
Danisch: 250 Euro Schutzgebühr/Pfand/Deposit

Die zwei würde ich nicht mal gratis daten. Blumen … Geschenke … ich glaub’, es geht los.

Das sind die, denen in den 20ern keiner gut genug ist, und die dann in den 30ern verzweifelt jeden nehmen würden, weil sie keinen bekommen haben. Sowas häuft sich aber.

Wird höchste Zeit, dass mehr Migrantinnen zu uns kommen. Konkurrenz belebt das Geschäft.

 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

16.7.2024
NWO
Russland
RT: CO2-Emissionen – Ein neuer Versuch zum Diebstahl eingefrorener russischer Gelder

Die Bemühungen der "demokratischen" Diebe an der Spitze des kollektiven Westens werden immer raffinierter, wenn es darum geht, russische Vermögenswerte zu stehlen. Jetzt will der Westen CO₂-Emissionen im Ukraine-Krieg als juristischen Vorwand nutzen, um an die eingefrorenen Milliarden heranzukommen.
 
16.7.2024
NWO
China
RT: Der Westen hat Zeit verloren: China wird Führung nicht einbüßen

Bereitet die Kommunistische Partei Chinas große Änderungen ihres Wirtschaftskurses vor? Die Erwartungen an das heute beginnende 3. Plenum des ZK sind hoch. Was ist zu erwarten und warum ist das Plenum weltweit Gesprächsthema?
 
16.7.2024
Lügen
Grins
Danisch: Altersgerechte Werbung

Ich bekomme jede Menge Werbung für Sterbe- und Pflegeversicherungen, und ein Leser gleichen Alters berichtete neulich, dass man ihm intensiv Treppenlifte anträgt.

Ich hätte nie gedacht, wirklich nie geglaubt, dass ich mich tatsächlich mal nach der Zeit zurücksehne, in der die Mailbox voll mit Werbung für Potenzmittel und Penisverlängerungen war. Gibt es die nicht mehr, oder bekommen Jüngere die noch
 
Schutzmasken hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen


Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.













Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
15.7.2024
Erderwärmung
Umwelt
Journalistenwatch: Naturzerstörung fürs Klima: Tonnenweise Rohrreiniger werden gegen “Übersäuerung der Ozeane” ins Meer gekippt

Die internationalen Klimairren sind auf eine neue Wahnidee verfallen, um den “Klimawandel” zu bekämpfen, den man schlichtweg gar nicht “bekämpfen” kann, weil es sich um ein natürliches und immer dagewesenes Phänomen handelt. Die Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI) will ab August in den Gewässern südwestlich von Nantucket und Martha’s Vineyard in den USA eine Studie durchführen, bei der der pH-Wert des Meerwassers künstlich erhöht wird, um die angeblich vom Menschen verursachte Versauerung der Ozeane zu bekämpfen. Unter dem Namen „Locking away Ocean Carbon in the Northeast Shelf and Slope“ (kurz: „LOC-NESS“) werden 20 Tonnen Natriumhydroxid, besser bekannt als Lauge und Ätznatron und bis zu 75 Kilogramm Tracer-Farbstoff in den Ozean gekippt und anschließend fünf Tage lang rund um die Uhr vor Ort die Ausbreitung der Alkalinität, die CO2-Aufnahme und die Umweltauswirkungen überwacht.
 
15.7.2024
Rechtsstaat
Trump
Böhmermann
Junge Freiheit: Renommierter Jurist wird aktiv
Trump-Attentat: Anzeige gegen Böhmermann-Mitarbeiter


Medienanwalt Höcker erstattet Strafanzeige gegen den Böhmermann-Mitarbeiter, der bedauert, daß Trump beim Attentat nicht starb. Auch die US-Behörden hat der Jurist gegen den ZDF-Mann eingeschaltet.
 
15.7.2024
NWO
USA
Die Unbestechlichen: Was bezahlt Deutschland für die Stationierung von US-Raketen an die USA?

Gerade wurde gemeldet, dass die USA beschlossen haben, atomwaffenfähige Langstreckenraketen in Deutschland zu stationieren. Nun wurde bekannt, dass Deutschland dafür die Rechnung bezahlen wird. (von Thomas Röper)

Vor zwei Tagen wurde gemeldet, dass die USA wieder atomwaffenfähige Langstreckenraketen in Deutschland stationieren wollen. Was das bedeutet, habe ich hier ausgeführt.

In der Bundespressekonferenz wurde die Bundesregierung nun gefragt, welche Kosten dafür auf die Bundesrepublik entstehen. Der Sprecher des Bundesaußenministeriums hat darauf geantwortet:

    „Wir führen derzeit vertrauliche Verhandlungen mit unseren Partnern (…) Das ist Teil der Verhandlungen.“
 
Ovaler Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: Fall wird immer merkwürdiger
Polizist stellt Trump-Attentäter – und läßt ihn gewähren


BUTLER. Ein Polizist hat den 20jährigen, der das Attentat auf Donald Trump verübte, vor der Tat auf dem Dach gestellt. Doch der Beamte zog sich zurück. Kurz darauf fielen die Schüsse, die am Sonnabend einen Menschen töteten, zwei schwer verletzten und den Präsidentschaftskandidaten am rechten Ohr trafen. Das berichtet die Nachrichtenagentur AP.

Demnach hatten Besucher der Wahlkampfveranstaltung in Butler, Pennsylvania, den Mann mit dem Gewehr bemerkt und die örtliche Polizei alarmiert. Ein Polizist sei daraufhin auf das Dach gestiegen. Doch als Thomas Matthew Crooks die Langwaffe auf ihn richtete, kletterte der Polizeibeamte wieder herunter. Nun stellt sich die Frage, warum der Polizist nicht geschossen hat.

 
15.7.2024
NWO
Trump
Die Unbestechlichen: Attentat auf Trump – Mainstreammedien basteln verzweifelt an Fake News

Die Meldung verdrängte alle anderen: Es gab in Butler, Pennsylvania ein Attentat auf Donald Trump. Er hatte ein zahlreiches, begeistertes Publikum um sich und schmetterte seine Rede … bis man knatternde Schüsse hörte, zwei Salven und auf dem Video life seieht, wie der Ex-Präsident, der durchaus Chancen auf eine Wiederwahl hat, sich zur Seite dreht, an die Wange fasst und hinter dem Rednerpult in Deckung geht. Die Menge bricht in Geschrei aus. Sicherheitsleute stürzen zu ihm. Die Menschen sind außer sich, sie glauben, dass Donald Trump tot ist. Doch dann richtet er sich mithilfe seiner Sicherheitsleute auf.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Asyl
Terror
Journalistenwatch: Kurz nach Haftentlassung tötet 18-jähriger Faeser-Gast in Uelzen

Er beging mehrere Straftaten in jenem Land, dessen Bürger gezwungen werden, solche Gestalten rundum zu versorgen. Nach dem der 18-jährige Faeser-Gast – mutmaßlich traumatisiert, weil er in einer Flüchtlingsunterkunft wohnen muss-  wieder einmal aus dem Polizeigewahrsam auf seine marokkanischen Füßchen gestellt und laufen gelassen wurde, tötet er kurze Zeit darauf einen Fahrgast am berühmten Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen.

“Tödlicher Treppensturz im Bahnhof”, titelt der öffentlich-rechtliche NDR. “Tötungsdelikt im Uelzener Bahnhof: Opfer stirbt nach Sturz von Treppe”, so die Botschaft des Magazins AZ-Online. Und der Spiegel berichtet, dass ein “18-Jähriger” einen Mann in einem Bahnhof getötet haben soll. Aus den  Qualitätsmedien-Teasern geht einmal mehr nicht hervor, um wen es sich bei dem “18-Jährigen” handelt, der am berühmten Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen sein 55-jähriges Zufallsopfer die Bahnhofstreppe hinunter gestoßen und getreten hat, so dass dieser ein schwerstes Schädel-Hirn-Trauma erlitt und trotz Reanimationsversuchen vor Ort.

 
15.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: Nach Attentat
Warum illegale Migranten Trump das Leben gerettet haben könnten


MILWAUKEE. Der ehemalige US-Präsident Donald Trump (Republikaner) hat die aktuelle Einwanderung in den USA verantwortlich für sein Überleben des Mordanschlags vom vergangenen Samstag gemacht, wie die New York Post unter Berufung auf einen seiner Vertrauten berichtete, der den Unternehmer und Politiker im Krankenhaus besucht hatte. „Er sagte: ‚Die Grenzpatrouille hat mir das Leben gerettet‘“, sagte der republikanische Repräsentantenhaus-Abgeordnete Ronny Jackson am Sonntag gegenüber der US-Zeitung. Trump hatte am Samstag bei einer Wahlkampfveranstaltung in Butler, Pennsylvania, gesprochen. Als der 20jährige Thomas Crooks mehrere Schüsse in seine Richtung abgab, wurde Trump lediglich am Ohr getroffen und überlebte das Attentat.

Die Schüsse fielen, als der Ex-Präsident gerade über die Migrationspolitik der Vereinigten Staaten sprach, die in den Augen Trumps und seiner Anhänger viel zu lasch sei. Als Trump seinen Kopf leicht neigte, um die auf einer großen Leinwand eingeblendete Karte mit den entsprechenden Statistiken anzuschauen, fiel der Schuß. Hätte der Republikaner in diesem Moment seinen Kopf nicht um wenige Zentimeter bewegt, wäre er wohl nicht am Ohr, sondern mitten im Kopf getroffen worden.

 
15.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: Nächster Sieg für den Republikaner
Dokumentenaffäre: Gericht stellt Verfahren gegen Trump ein


MIAMI. Das Strafverfahren gegen Ex-US-Präsident Donald Trump (Republikaner) wegen des Vorwurfs der Mitnahme geheimer Regierungsdokumente ist eingestellt worden. Die zuständige Richterin Aileen Cannon begründete das in Miami mit Zweifeln an der Rechtmäßigkeit der Ernennung des Sonderermittlers in dem Fall. Damit könnte der Prozeß enden, bevor er beginnt. Gegen die Entscheidung ist allerdings eine Berufung möglich.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Flaggen aller Länder vereinigt Euch - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Rechtsstaat
Corona
Journalistenwatch: Null Interesse an Corona-Aufklärung – im Bundestag und beim RKI

Die Ampel-Regierung hat neue Vorwände gefunden, um die Corona-Aufarbeitung zu sabotieren. Für die Öffentlichkeit inszeniert man dafür einen innerkoalitionären Streit darüber, wie die angeblich von allen angestrebte Aufklärung durchgeführt werden soll. Die SPD wolle einen Bürgerrat und eine gemeinsame Kommission aus Bundestag und Bundesrat, erklärte deren Parlamentarische Geschäftsführerin Katja Mast. Davon habe man jedoch nicht alle Koalitionspartner überzeugen können. Die FDP will dagegen ein anderes Gremium und eine „schnell handlungsfähige Enquete-Kommission des Bundestags“ einsetzen. Dafür gebe es aber „leider weiterhin keine ausreichende Bereitschaft bei den Koalitionspartnern“, sagte Masts Amtskollegin Christine Aschenberg-Dugnus. Und die Grünen machen sich gar nicht erst die Mühe, auch nur pro forma irgendeinen Alibi-Vorschlag zu formulieren und behaupten einfach, man sei für viele Ideen offen, bei SPD und FDP gäbe es aber „sehr unterschiedliche Vorstellungen gibt, wie man die Corona-Maßnahmen noch einmal näher betrachtet“. Ende Juni hatte die grüne Fraktionsvorsitzende Katharina Dröge verkündet: „Wir sind uns auf jeden Fall einig, dass es durch den Deutschen Bundestag zu so einer Aufarbeitung kommen soll“. Über das genaue Format sprechen man noch miteinander.
 
15.7.2024
Lügen
Grüne
Junge Freiheit: Online-Petition
Nach Grünen-Kampagne: Sachsens Innenminister Schuster stoppt Abschiebung


DRESDEN. Sachsens Innenminister Armin Schuster (CDU) hat die Abschiebung von Robert A. nach Serbien unterbrochen. „Ich habe angeordnet, den Fall durch die Landesdirektion zu überprüfen“, teilte sein Ministerium am Montag mit. Zuvor hatten die Grünen tagelang gegen dessen Abschiebung mobil gemacht. „Robert soll in seiner Heimat bleiben!“, schrieb die Parteivorsitzende Ricarda Lang auf X.
 
15.7.2024
Asyl
Terror
Junge Freiheit: Gerade aus Gewahrsam entlassen
Nachts im Bahnhof: Marokkaner stößt Fahrgast in den Tod


UELZEN. Im Hundertwasser-Bahnhof im niedersächsischen Uelzen hat ein Marokkaner einen 55jährigen Mann getötet. Der Migrant stieß den Fahrgast ohne ersichtlichen Grund die Treppe zum Gleis hinunter. Das Opfer erlitt ein schweres Schädelhirntrauma und starb noch auf den Stufen.

Die Tat ereignete sich Sonntag früh gegen 1.30 Uhr. Das Opfer soll nach Polizeiangaben ein Mann aus Lüneburg sein. Seinem Mörder begegnete er nur zufällig. Laut Polizei erhielt das Opfer plötzlich einen Stoß oder Tritt, fiel die Stufen hinunter und blieb regungslos liegen.

 
Belletristik - Krimi/Thriller
Georges Flipo - Tote Dichter lügen nicht – Softcover - Blanvalet

hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Rechtsstaat
Politische Meinungsbildung
Journalistenwatch: Schluss mit dem Schwindel: Peinliche Schlappe für dpa-“Faktenfinder” vor Hamburger Landgericht

Es ist ein wichtiger Sieg im Kampf gegen die schlimmsten Desinformateure und Propagandisten im Dienste der herrschenden linkswoken Gesinnung: Vorm Landgericht Hamburg haben die “Faktenfinder”, in diesem Fall die der in grauer Vorzeit einmal für seriöse, nüchterne und unverfälschte Nachrichtenmeldungen geschätzten Deutschen Presseagentur (dpa), einen empfindlichen Rückschlag erlitten und erneut fragt sich, mit welchem angemaßten Recht sich diese zwielichtigen Manipulatoren von Wahrheit und Fakten „Faktenchecker“ schimpfen. Vor dem Landgericht der “deutschen Pressestadt” erstritt der dort (und in Südafrika) ansässige Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel ein Urteil, das den dpa-Faktenfritzen fortan untersagt, ihr negatives Urteil zu einem kritischen Beitrag weiterzuverbreiten. Konkret ging es dabei um den Beitrag „Zu Hochwassern fragen Sie das Umweltbundesamt“ auf dem Blog “Achse des Guten” (achgut). Darin war festgestellt worden, dass es eben nicht zum von den Klimahysterikern ständig herbeigelogenen Anstieg von Hochwassern kommt – und dass dies sogar aus Daten des Umweltbundesamtes nachweislich hervorgeht.
 
15.7.2024
NWO
Trump
Die Unbestechlichen: Attentat auf Trump — Warnung vor weiteren Attentaten und Terrorangriffen — Deep State läutet Endkampf ein! (Video)

Attentat auf Trump — Warnung vor weiteren Attentaten und Terrorangriffen — Deep State läutet Endkampf ein! (Video)
 
15.7.2024
NWO
EU
Dritter Weltkrieg
Die Unbestechlichen: Multikulti, Verfall und Kriegsstimmung: Orban besorgt über Entwicklung in Deutschland

»Wenn ich Deutschland heutzutage mit dem Deutschland von vor zehn Jahren vergleiche, muss ich sagen, dass das nicht mehr das Land ist, das unsere Eltern und Großeltern uns als Vorbild hingehalten haben.« (David Berger)

In einem Radio-Interview erklärte der ungarische Regierungschef Viktor Orban, dass er mit Besorgnis auf die Entwicklungen in Deutschland schaue. Das Land könne man nicht mehr wiedererkennen [siehe Bericht »Junge Freiheit«]. Es habe sich negativ gewandelt.
 
Ihre persönliche Webseite für IHR Geschäft. Neu erstellt oder wir überarbeiten auch ihre Alte, Webseite meinen wir!
Ohne geht es leider nicht mehr!
Aber es wird wahrscheinlich günstiger als Sie denken!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Lügen
SPD
Journalistenwatch: Unerträglich: Esken befürchtet weitere Aufheizung der Stimmung durch Trump

Es gibt ja Leute, die behaupten,  Asozialisten hätten einen miesen Charakter und würden, wenn sie denn dürften, auch über Leichen gehen. Diese Äußerungen könnten das böse Gerücht vielleicht bestätigen:

SPD-Chefin Saskia Esken befürchtet, dass Donald Trump und seine Anhängerschaft das Attentat vom Wochenende dazu nutzen werden, die Stimmung im Wahlkampf weiter anzuheizen.

“Wir haben ja auch in der Vergangenheit schon solche Situationen erlebt, die dann beispielsweise im Sturm auf das Kapitol geendet haben”, sagte sie am Montag den Sendern RTL und ntv. “Solche aufgeheizten Momente, die könnten jetzt sehr, sehr gefährlich werden, nicht nur in Bezug auf einen Wahlsieg.”

Auf die Frage, wie sich Deutschland und die Bundesregierung verhalten sollen, wenn Trump die Präsidentschaftswahlen gewinnt, sagte die SPD-Vorsitzende: “Das ist längst natürlich der Fall, dass die Bundesregierung, dass in ganz Europa Regierungen sich darüber bewusst sind, dass man näher zusammenrücken muss, dass man sich der eigenen Kräfte auch bewusst werden muss. Dass die Einigkeit der demokratischen Kräfte in Europa jetzt eben gestärkt werden muss, um dort ein Gegengewicht auch zu schaffen.”

 
15.7.2024
NWO
Trump
Junge Freiheit: „Ich erkenne einen Helden“
„Neuer Roosevelt“: Drei Milliardäre bekennen sich zu Trump


WASHINGTON. Die schwerreichen US-Unternehmer Elon Musk, David Sacks und Bill Ackman haben sich nach dem Attentat vom Sonnabend unabhängig voneinander zu Donald Trump bekannt. Sie riefen die Amerikaner auf, bei der Präsidentschaftswahl am 5. November für den Republikaner zu stimmen.

In Großbuchstaben schrieb der Gründer des Bezahldienstes Paypal, David Sacks, auf X: „Ich erkenne einen Helden, wenn ich einen sehe.“ Sein Schwiegervater sei am Sonnabend auf der Trump-Veranstaltung gewesen, auf der das Attentat verübt wurde. „Alle befürchteten das Schlimmste. Aber dann erhob sich Trump. Er war mit seinem eigenen Blut bedeckt, widersetzte sich den Bemühungen des Secret Service, ihn in Sicherheit zu bringen, und hob trotzig die Faust, und die Menge konnte ihn sagen sehen: Kämpfen. Kämpfen. Kämpfen.“

 
15.7.2024
Genderwahn
Junge Freiheit: „Nicht wissenschaftlich zu begründen“
Rechtschreibrat: Gendersprech gehört nicht zur Rechtschreibung


MANNHEIM. Der Rat für deutsche Rechtschreibung hat beschlossen, daß Gender-Sonderzeichen weiterhin nicht zur deutschen Rechtschreibung gehören. „Diese Wortbinnenzeichen gehören nicht zum Kernbestand der deutschen Orthographie“, teilte die Institution mit. Die zuständigen Stellen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Liechtenstein und Südtirol stimmten dieser Einschätzung zu.

Der Rat, bestehend aus Wissenschaftlern, Verlegern, Pädagogen, Journalisten und Schriftstellern, erklärte: „Sonderzeichen innerhalb von Wörtern beeinträchtigen die Verständlichkeit, die Lesbarkeit, die Vorlesbarkeit und die automatische Übersetzbarkeit sowie die Eindeutigkeit und Rechts­sicherheit von Begriffen und Texten. Diese Sonderzeichen als Bedeutungssignale innerhalb von Wörtern können nicht in das Amtliche Regelwerk der deutschen Rechtschreibung aufgenommen werden, weil sie derzeit nicht wissenschaftlich eindeutig zu begründen sind.“

 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Politiker und andere Monster - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Lügen
AfD
Journalistenwatch: Professorin auf Kriegspfad: Buyx’ aggressive Anti-AfD-Rhetorik!

Im Rahmen der Veranstaltung „Palastrevolution 2024“, ausgerichtet von Tilo Jung, hielt Frau Professor Alena Buyx eine kurze Rede, die aufgrund ihrer rhetorischen und inhaltlichen Gestaltung auf scharfe Kritik stieß. Diese polemische Rede hatte nur ein Ziel, die AfD vernichten zu wollen.

Gastbeitrag von Meinrad Müller

Rhetorische Verführung

Die Rede beginnt mit dem provokanten Satz: „Sie wollen dich deportieren.“ Diese drastische Wortwahl ist ein bewusst eingesetzt, um sofort eine emotionale Reaktion zu provozieren. Die anschließende lange Kunstpause verstärkt die Wirkung dieser Aussage. Diese Technik, die auf eine emotionale Aufwühlung abzielt, ist ein klassisches Beispiel für demagogische Rhetorik. Ihr dürfte auch nicht unbekannt gewesen sein, dass die Deportationsankündigung eine gezielte Lüge war.

Psychologische Stilmittel

Frau Buyx nutzt mehrere psychologische Stilmittel, um ihre Zuhörer zu beeinflussen
 
15.7.2024
Lügen
Grüne
Junge Freiheit: „Veraltet“
Familienministerin Paus will Ehegattensplitting abschaffen


BERLIN. Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) hat im Zuge der Reform der Steuerklassen die Abschaffung des Ehegattensplittings gefordert. „Der Abschied vom veralteten Instrument des Ehegattensplittings ist überfällig“, sagte sie der Bild-Zeitung. „Es ist ein Instrument, das allein die klassische Ehe steuerlich begünstigt. Und das, obwohl vielfältige Familienmodelle längst Teil unserer Gesellschaftsrealität sind.“

Seit Jahren wird über eine Reform des Ehegattensplittings diskutiert. Nach dem derzeitigen Modell wird das gemeinsame Einkommen beider Ehepartner halbiert und für jeden Partner so besteuert, als ob er nur die Hälfte verdient hätte. Die so ermittelten Steuerbeträge werden verdoppelt, was oft zu einer niedrigeren Gesamtsteuerlast führt. Begründet wird diese Entlastung für Ehepaare mit dem im Grundgesetz verankerten Schutz von Ehe und Familie.

 
15.7.2024
Asyl
Junge Freiheit: Kaum Anfragen
Nur die wenigsten Asylbewerber werden zu „Fachkräften“


BERLIN. Bislang haben sich nur sehr wenige Asylbewerber dafür entschieden, vom Asylsystem in das Fachkräfteverfahren zu wechseln, das ihnen einen beschleunigten Eintritt ins Arbeitsleben ermöglichen würde. „Bislang haben in Dortmund keine Asylbewerber diesen Spurwechsel vollzogen“, sagte ein Sprecher der Stadt der Welt am Sonntag, die eine Umfrage in den zehn einwohnerstärksten deutschen Städten durchführte.

Auch in Frankfurt am Main seien „keine Fälle bekannt“, in denen Asylbewerber die Möglichkeit nutzten. Düsseldorf meldete einen Fall. In Köln seien „sehr vereinzelte“ Anträge bekannt. Mehrere Städte konnten hierzu keine Angaben machen.

Lediglich die bayerische Hauptstadt München kann einen Erfolg vorweisen. Insgesamt hätten dort 25 Personen einen entsprechenden Spurwechsel beantragt, teilte ein Sprecher mit, einige seien auch bereits bewilligt worden. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge berichtete, keine Angaben zu bundesweiten Zahlen machen zu können.

 
Feuchte Händedesinfektionstücher hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Ideal für den Wiederverkäufer. Händedesinfektionstücher sind EINZELN verpackt.
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Rechtsstaat
Meinungsfreiheit
Journalistenwatch: Man kann in Deutschland alles sagen, aber… 22 Fälle zum Thema Meinungsfreiheit und Repression

Wie oft wird in Reden von Politikern und anderen der hohe Wert der grundgesetzlich garantierten Meinungsfreiheit hierzulande hervorgehoben. Und selbstverständlich können ausgerechnet die weitgehend gleichgeschalteten Medien nicht oft genug darauf hinweisen, wie meinungsfrei sie doch im Vergleich zu autokratisch regierten Staaten seien.

Von Wolfgang Hübner

Aber die Realität ist eine andere im „besten Deutschland, das es jemals gegeben“ haben soll. Denn in dieser Realität gilt die Regel: Man kann gewiss alles sagen, muss allerdings wissen, dass das sehr unangenehme, manchmal sogar lebensgefährliche Konsequenzen haben kann.
Welche Folgen das für Menschen mit abweichender Meinung sein können, schildert das von dem Politologen Dr. Claus M. Wolfschlag herausgegebene Buch „Meinung – Pranger – Konsequenzen“ (296 Seiten) in zweiundzwanzig Fällen. Nicht alle davon sind so spektakulär und erschütternd wie die Geschichte er drei alternativen Gewerkschafter Jens Dippon, Oliver Hilburger und Andreas Ziegler. Doch jeder einzelne Fall dokumentiert, warum Meinungsfreiheit nur eine Phrase ist, wenn Diskriminierung, Strafen und auch brutale Gewalt drohen, wenn von ihr in unerwünschter Weise Gebrauch gemacht wird.
 
15.7.2024
Asyl
Terror
Epochtimes: Versuchter Totschlag: Jugendliche treten Frau vor Stadtbahn

Zwei Frauen geraten in Hannover mit Jugendlichen in Streit. Durch Tritte landet eine 56-Jährige im Gleisbett. Passanten verhindern einen noch schlimmeren Ausgang.
 
15.7.2024
NWO
Trump
Epochtimes: Biden oder Trump? Deutschland bereitet sich auf mögliche Wahlausgänge vor

Nach den jüngsten politischen Entwicklungen in den USA betonen deutsche Politiker die Notwendigkeit, sich sowohl auf eine mögliche Rückkehr Trumps als auch auf eine Fortsetzung der Amtszeit Bidens vorzubereiten und strategische Maßnahmen zu ergreifen. Es folgen verschiedene Reaktionen aus deutschen Parteien.
 
Die Geschenk-Ideen
T-Shirts nach eigener Kreation oder nach vorgegebenen Bildern. Natürlich können Sie sich es auch selber schenken....
Edition Witze - Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.
 
15.7.2024
Dritter Weltkrieg
Journalistenwatch: 90 Sekunden bis zum Weltkrieg

»Vor uns könnte ein Weg kontinuierlichen Fortschritts und des friedlichen Zusammenlebens der Völker liegen. Wählen wir stattdessen nur deshalb die Vernichtung der Menschheit, weil wir unsere ideologischen Meinungsverschiedenheiten nicht bewältigen können?«
– RUSSELL-EINSTEIN-MANIFEST (1955).

Von Björn Höcke

90 Sekunden bis Mitternacht: Die sogenannte »Doomsday Clock«, eine symbolische Atomkriegsuhr, wurde in diesem Jahr von den zuständigen Experten auf diesen beängstigenden Wert festgelegt. Zum Vergleich: 1991, als die Welt den Albtraum des Kalten Krieges hinter sich gelassen glaubte, stand sie bei 17 Minuten. In diese erschreckende Prognose fügt sich die Meldung von der »führenden strategischen Rolle«, welche Deutschland nun in der NATO zu übernehmen gedenke, nahtlos ein. Die NATO, so verkündet die »Bild« begeistert, stünde fest an der Seite Berlins [1]. Katharina Dröge, Fraktionschefin der Grünen im deutschen Bundestag, begrüßt die »notwendige Abschreckung gegenüber Putin« und das »Sicherheitsversprechen«, welches Europa und Deutschland damit gegeben würde [2]. In ihrem naiven Stolz über die scheinbare Auszeichnung durch die NATO vergißt die Bundesregierung jedoch eines: Schon im »Kalten Krieg« saß Deutschland durch seine geostrategische Lage mitten auf dem Präsentierteller. Das klassische Szenario eines direkten nuklearen Schlagabtauschs zwischen den USA und der Sowjetunion war spätestens seit den Achtzigern durch eine Strategie des »horizontalen Krieges« ausgetauscht worden: Europa – und vor allem Deutschland – waren darin als »Pufferzone« eingeplant, mithin als Verhandlungsmasse in einer weltweiten Krise. »Die führende Rolle Deutschlands« bestünde folglich darin, bei einem möglichen globalen Krieg in der ersten Reihe zu sitzen.

 
15.7.2024
Asyl
Epochtimes: Urteil: Italien bleibt trotz Rücknahmeverweigerung für Flüchtlinge zuständig

Trotz der aktuellen Weigerung Italiens, im Rahmen des sogenannten Dublin-Verfahrens Flüchtlinge zurückzunehmen, ändert sich einem Urteil zufolge nichts an der grundsätzlichen Zuständigkeit des Landes.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München hob in am Montag veröffentlichten Entscheidungen die Urteile einer Vorinstanz auf, wonach Deutschland für die Asylverfahren zuständig sei, weil Italien keine Flüchtlinge zurücknehme.

Die am Montag veröffentlichte Entscheidung bezieht sich auf vier Verfahren von Flüchtlingen, bei denen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge die in Deutschland gestellten Asylanträge als unzulässig einstufte und die Abschiebung nach Italien anordnete.

 
15.7.2024
NWO
Trump
Epochtimes: Trump offiziell für Präsidentenwahl nominiert – J.D. Vance als Vizekandidat

Der Republikaner Donald Trump kam beim Parteitag in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin wie erwartet auf die notwendige Mehrheit der Delegiertenstimmen. Der Ex-Präsident tritt damit im November nach jetzigem Stand gegen den demokratischen Amtsinhaber Joe Biden an.

Trump hat den Senator J.D. Vance als Vizekandidaten für die US-Präsidentschaftswahl im November auserkoren. Das verkündete Trump am Rande des Parteitages der Republikaner in Milwaukee über seine Onlineplattform Truth Social. Der 39 Jahre alte Vance sei am besten geeignet, schrieb der frühere US-Präsident und aktuelle Präsidentschaftsbewerber Trump. Vance werde sich im Wahlkampf unter anderem auf Arbeiter und Farmer in umkämpften Bundesstaaten wie Pennsylvania, Michigan, Wisconsin, Ohio, Minnesota konzentrieren.

 
Ihr persönlicher QR-Code für das Geschäft
Ihre digitale Visitenkarte
In der heutigen Zeit ein absolutes MUSS!
hier bei uns - per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
NWO
Trump
RT: Gescheitertes Trump-Attentat: Mordkomplott oder massive Inkompetenz?

Nach Meinung von zwei US-Experten mit langjährigen eigenen Erfahrungen im Personenschutz von hohen US-Regierungsvertretern kann nur eines von beidem das Versagen des US-Secret Service beim Schutz von Trump erklären. Der eine Experte ist Erik Prince, ein ehemaliger US Navy SEAL und Gründer von Blackwater, und der andere ein ehemaliger Agent des US-Secret Service in leitender Position.
 
15.7.2024
NWO
Ukraine
RT: "Die Russen wollten ja nicht kommen" – Gibt es eine Grenze für Lügen?

Es ist noch gar nicht lange her, da fand in der Schweiz eine "Friedenskonferenz" statt. Allerdings war Russland nicht dabei, es bekam keine Einladung. Doch bekanntlich wird Geschichte gern umgeschrieben, und so wurde nun eine neue Erzählung kreiert.
 
15.7.2024
NWO
Erderwärmung
haha
Epochtimes: Steinmeier hat neues Klimaschutzgesetz ohne einklagbare Einzelziele unterschrieben

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das von Umweltverbänden kritisierte neue Klimaschutzgesetz unterschrieben. Es kann damit nach seiner Veröffentlichung in Kraft treten.

Für Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) kommt die Ausfertigung der Gesetzesnovelle in letzter Minute. Wäre sie nicht erfolgt, hätte er noch am Montag ein Sofortprogramm für mehr Klimaschutz im Verkehrsbereich vorlegen müssen.

Nach der Novelle soll es künftig eine mehrjährige und sektorenübergreifende Gesamtbetrachtung des Treibhausgasausstoßes geben. Dieser soll dort gemindert werden, wo die größten Einsparpotenziale liegen.

 
Briefbögen - Briefpapier - bedruckte Werbebriefe

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen
 
Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
NWO
Russland
Indien
RT: Indien bittet Russland um beschleunigte Lieferung von S-400-Luftabwehrsystemen

Nach Angaben der Nachrichtenagentur ANI werden das vierte und fünfte Bataillon der russischen S-400-Luftabwehrsysteme im Jahr 2026 an Neu-Delhi übergeben. Ursprünglich wurde die Lieferung bereits in diesem Jahr erwartet, nachdem der Vertrag im Jahr 2018 unterzeichnet wurde.
 
15.7.2024
NWO
Ukraine
die Höhe
RT: Ex-NATO-Botschafter fordert Ukraine zur Einberufung von Teenagern auf

Um die "Wahrscheinlichkeit eines Sieges" für die Ukraine zu erhöhen, forderte der ehemalige US-Botschafter bei der NATO Ivo Daalder nun, dass Kiew 18-Jährige in den Kampf gegen Russland schicken solle.
 
15.7.2024
NWO
Trump
Epochtimes: Geltungsdrang als Motiv? Mutmaßlicher Trump-Attentäter Crooks soll Mobbing ausgesetzt gewesen sein

Der mutmaßliche Attentäter, der am Samstagabend in Butler, Pennsylvania, US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump töten wollte, wurde von Sicherheitskräften neutralisiert. Über sein Motiv herrscht nach wie vor Rätselraten. Auf X öffnet dies Falschinformationen Tür und Tor.
 
Runder Automatikstempel + Farbeinlagen
verschiedene Maße - auch die sind heute noch in manchen Bereichen Pflicht

per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.


Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
Lügen
RT: Im Westen nichts Neues: Hubertus Knabe und das Stockholm-Syndrom

Die meisten westdeutschen Autoren, die über die Nachfahren der DDR schreiben, tun dies mit einer kolonialherrlichen Attitüde. Das ist bei Hubertus Knabe nicht anders, der meint, sich wegen der "falschen" Wahlentscheidungen der Angeschlossenen zu Wort melden zu müssen.
 
15.7.2024
NWO
Lettland
Russland
RT: Lettland: Verfassungsgericht bestätigt Gesetz zum Verbot von Russisch an Schulen

Der Protest hat nichts eingebracht: Die russischsprachige Bevölkerung Lettlands muss mit einem Gesetz leben, das russischsprachige Schulen in lettische Schulen umwandelt.
 
15.7.2024
NWO
Ukraine
Epochtimes: Ukrainischer Deserteur an der Grenze zu Moldau erschossen

Ein Angehöriger der ukrainischen Armee ist nach Angaben aus Kiew bei dem Versuch, das Land illegal zu verlassen, von einem Grenzbeamten erschossen worden. Wie die ukrainische Ermittlungsbehörde SBI am Montag mitteilte, wurden vier Militärangehörige festgenommen, als sie versuchten, in der südukrainischen Region Odessa die Grenze zur Republik Moldau zu überqueren.

Einer der Männer habe einen Grenzbeamten angegriffen, der daraufhin von seiner Dienstwaffe Gebrauch gemacht habe, hieß es weiter.

Den Angaben zufolge wurden Ermittlungen eingeleitet. Grenzschutzsprecher Andrij Demtschenko sagte ukrainischen Medien, der Beamte habe in Notwehr gehandelt.

 
Stellenangebot:
Außendienstmitarbeiter für unsere Gastro-Betreuung gesucht.
Kfz wäre von Vorteil.
In den Städten Nürnberg, Fürth und Erlangen gehen natürlich auch andere Fortbewegungsmittel.
Muttersprachler türkisch, griechisch und italienisch gerne gesehen.
Geschlecht/Abstammung: egal, auch Marsianer notfalls
.
Bewerbungen an: CTRL-ALT-N, eMail Info@CTRL-ALT-N.de
Telefon: 09187-9092626 - Fax 09187-7064652 - Postfach 1052 - Mühlweg 50 - D-90518 Altdorf
Tätigkeit:
Betreuung der Insertionen
unserer Gastro-Einträge sowie
Neuakquise.
Vergütung:
Größzügige Provisionssätze
Arbeitszeiten:
Frei einteilbar, geht auch als Nebenjob
für HARTZ IV Empfänger

Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Liveticker Ukraine-Krieg: Westen will Russland Einsatz chemischer Waffen vorwerfen

Russland führt gemeinsam mit den Streitkräften der Donbass-Republiken eine Militäroperation in der Ukraine durch. Der Westen reagiert mit immer neuen Waffenlieferungen an die Ukraine und beispiellosen Sanktionen gegen Russland. Lesen Sie hier die neuesten Entwicklungen.
 
15.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Medienbericht: Deutschland lieferte der Ukraine im Verborgenen erneut Waffen im Milliardenwert

Der "Münchner Merkur" berichtet, Deutschland habe der Ukraine in den vergangenen Wochen "quasi im Verborgenen und weitgehend unbemerkt" Panzer, Luftabwehr und weitere schwere Waffen im Milliardenwert geliefert. Und schon sei das nächste "Hilfspaket" in Vorbereitung.
 
15.7.2024
Asyl
na danke
Epochtimes: Kommunen zählen fast 440.000 Wohnungslose – 378.000 davon sind Ausländer

Zum Stichtag 31. Januar 2024 sind in Deutschland nach den Meldungen von Kommunen und Einrichtungen rund 439.500 Personen wegen Wohnungslosigkeit untergebracht gewesen.

Wie das Statistische Bundesamt am 15. Juli mitteilte, hat sich die Zahl damit gegenüber den Vorjahren weiter erhöht (2023: 372.000, 2022: 178.100). Der Anstieg sei demnach aber vor allem auf Verbesserungen der Datenmeldungen im dritten Jahr seit der Einführung der Statistik zurückzuführen.

Erfasst werden wohnungslose Personen, die in der Nacht vom 31. Januar zum 1. Februar 2024 beispielsweise in überlassenem Wohnraum, Sammelunterkünften oder Einrichtungen für Wohnungslose untergebracht waren.

 
Bierkrüge mit verschiedenen Motiven
Die Geschenk-Idee
Chapter 1
per eMail, per Fax oder per Anruf bestellen

Hier geht es zur Angebotsseite
Mit genauer Produktbeschreibung und den Bestellkonditionen.

 
Auf die Gefahr hin Sie zu nerven: Bitte besuchen Sie unsere Handelsplattform und bestellen Sie hier über uns! Auch wenn Sie bereits Kunde bei den Anbietern sein sollten, können Sie über uns auch mit Ihrer Kundennummer bestellen. Sie unterstützen unsere Dienste damit. Besten Dank im Voraus. Bitte geben Sie diese Informationen auch an Ihren Freundes- und Bekanntenkreis weiter.

15.7.2024
NWO
Ukraine
RT: Litauen wird nach Kiews Wunsch Ausbildung der Ukrainer nicht mehr finanzieren

Vilnius kommt Kiews Wunsch nach und gibt die Finanzierung ukrainischer Studenten in Litauen auf. Dies betrifft nur neu angekommene Ukrainer. Mit dem Schritt wollen Vilnius und Kiew die Abwanderung von Fachkräften aus der Ukraine verhindern.
 
15.7.2024
NWO
Korea
RT: Südkorea will Beziehungen zu Russland nicht auf gewohntem Niveau erhalten

Da sich Russland und Nordkorea für eine strategische Partnerschaft entschieden haben, kann Seoul die Beziehungen zu Moskau nicht mehr auf dem gewohnten Niveau erhalten, erklärt der südkoreanische Außenminister Cho Tae-yul. In der Zukunft würden die Beziehungen von Russland abhängen.